home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Praxisorientierter Managementleitfaden zur Reduzierung und Vermeidung nicht vermarktungsfähiger Eier aus kleinen Legehennenbeständen (100–3000 Tiere)

Nieland, Corinna (2021) Praxisorientierter Managementleitfaden zur Reduzierung und Vermeidung nicht vermarktungsfähiger Eier aus kleinen Legehennenbeständen (100–3000 Tiere). Working paper, Demeter e.V., D-Darmstadt . [Completed]

[thumbnail of Inwertsetzung_Bio-Ei_Managementleitfaden.pdf] PDF - German/Deutsch
571kB


Summary

Der vorliegende praxisorientierte Managementleitfaden ist im Rahmen des Projekts „Bio-Eier aus kleinen Produktionseinheiten – Aktuelle und alternative Verwertung nicht vermarktungsfähiger Eier“ entstanden. Das Projekt wurde unter der Leitung des Instituts für ländliche Strukturforschung (IflS) gemeinsam mit der Bioland Beratung GmbH und dem Demeter e.V durchgeführt. Ziel des Projekts war es unter anderem herauszufinden, welche Mengen nicht vermarktungsfähiger Eier in kleinen Legehennenbeständen (100-3000 Tiere) entstehen und welche Strategien verfolgt werden, um Eier, welche nicht an den Endkunden abgegeben werden dürfen, dennoch einer Wertschöpfung zuzuführen.
Hinsichtlich der Einflussfaktoren auf die Entstehung von nicht vermarktungsfähigen Eiern und möglicher Handlungsoptionen besteht ein Wissensdefizit bei den Tierhalterinnen und Tierhaltern. Aus diesem Grund wurde der vorliegende Managementleitfaden erstellt, der darauf abzielt, kurz und praxisnah Einflussfaktoren darzustellen und mögliche Handelsoptionen zu erläutern.
Eine geringe Anzahl nicht vermarktungsfähiger Eier bedeutet, dass wichtige Faktoren wie die Tiergesundheit, das Stallmanagement, die Fütterung sowie die physiologische Konstitution der Tiere sich in einem Optimum befinden. All dies sind Faktoren, welche die Tierhalterin oder der Tierhalter beeinflussen kann. Der Einfluss der zuletzt genannten auf die Reduzierung bzw. Vermeidung der Anzahl von nicht vermarktungsfähigen Eiern ist folglich groß. Eine gute fachliche Praxis trägt zum Tierwohl aber auch zur Wirtschaftlichkeit der Legehennenhaltung bei.
Zum Aufbau des Leitfadens. Nach einer Einleitung mit Qualitätscharakteristika von Eiern werden anhand von drei Faktoren (Tier, Fütterung und Futtermittel, Stalleinrichtung und Technik) eher allgemeine Informationen und Tipps zum Management von kleinen Legehennenbeständen gegeben, welche zur guten fachlichen Praxis beitragen können. In einem weiteren Teil können mit Hilfe einer Tabelle unterteilt in verschiedene Kategorien von nicht vermarktungsfähigen Eiern (z.B. verlegte Eier oder Schmutz- und Knickeier) möglich Ursachen und Handlungsoptionen nachgeschlagen werden. Hinter dem Literaturverzeichnis gibt es eine Auflistung von ausgewählter und empfehlenswerter Literatur.


EPrint Type:Working paper
Keywords:Legehennen, nicht vermarktungsfähige Eier, Schmutzeier, Knickeier, kleine Legehennenbestände, BÖLN, BOELN, BOEL, BÖL, FKZ 19OE094, Bio-Ei, Althennen, Knickei, Schmutzei, Legehennen, Mobilstall
Agrovoc keywords:
Language
Value
URI
English
chickens
http://aims.fao.org/aos/agrovoc/c_1540
English
laying hens -> layer chickens
http://aims.fao.org/aos/agrovoc/c_12109
German - Deutsch
Legehenne
http://aims.fao.org/aos/agrovoc/c_12109
German - Deutsch
UNSPECIFIED
UNSPECIFIED
Subjects: Animal husbandry > Health and welfare
Animal husbandry > Production systems > Poultry
Food systems > Produce chain management
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Training/Knowledge Transfer > Training/Knowledge Transfer
Germany > Other organizations
Related Links:https://www.bundesprogramm.de, https://orgprints.org/id/saved_search/1853
Deposited By: Nieland, Corinna
ID Code:43238
Deposited On:07 Feb 2022 12:50
Last Modified:01 Nov 2022 08:31
Document Language:German/Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Dieser Prxisorientierter Managementleitfaden wurde im Rahmen des BÖLN-Projekts „Bio-Eier aus kleinen Produktionseinheiten – Aktuelle und alternative Verwertung nicht vermarktungsfähiger Eier„ (Inwertsetzung_Bio-Ei) erstellt.

Repository Staff Only: item control page