Due to maintenance and service updates, the Organic Eprints site may be periodically unavailable around November 1. 2019

 home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Fokus-Naturtag - Beratungskonzept zur Förderung des Naturschutzbewusstseins und der Naturschutzleistungen landwirtschaftlicher Betriebe

Jedelhauser, Michael; Hoffmeier, Samuel and Heiringhoff Campos, Veronika (2015) Fokus-Naturtag - Beratungskonzept zur Förderung des Naturschutzbewusstseins und der Naturschutzleistungen landwirtschaftlicher Betriebe. [Fokus-Naturtag – A consultancy concept for promoting pro-environmental views and practices among farmers.] Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg .

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch (Schlussbericht)
8MB
[img]
Preview
PDF - German/Deutsch (Merkblatt)
219kB

Summary

Das Beratungskonzept Fokus-Naturtag wurde während einer 3-jährigen Projektlaufzeit in Kooperation mit staatlichen und nicht-staatlichen Einrichtungen aus den Bereichen Landwirtschaft und Naturschutz in drei Bundesländern entwickelt, anhand von 100 landwirtschaftlichen Testbetrieben mit ökologischer und konventioneller Betriebsweise erprobt und ausgewertet. Ziel des Vorhabens war es, Landwirte als Gestalter der Kulturlandschaft durch eine komprimierte Beratung für Naturschutzbelange zu sensibilisieren, neue Denkanstöße zu setzen und ihre Motivation für Naturschutzbelange zu steigern. Mit dem Fokus-Naturtag steht nun erstmals ein Beratungsbaukasten mit speziell aufeinander abgestimmten Komponenten zur Verfügung, der es ermöglicht, eine Naturschutz- oder Biodiversitätsberatung auf landwirtschaftlichen Betrieben innerhalb eines überschaubaren zeitlichen und finanziellen Rahmens anzubieten. Das Baukastenprinzip ermöglicht dabei die flexible Praxisanwendung der einzelnen Bestandteile, wenn notwendig oder gewünscht auch unabhängig voneinander. Der entwickelte Beratungsansatz ist kompatibel mit einer von der EU geforderten und finanziell geförderten Beratung im Bereich Umwelt- und Naturschutz. Die im letzten Projektjahr durchgeführte Evaluierung diente einer ex-post-Bewertung des Fokus-Naturtags sowie des Beratungskonzepts Kulturlandplan. Die Evaluierung hatte zum Ziel, die Wirksamkeit der Beratungen hinsichtlich der Umsetzung vorgeschlagener Naturschutzmaßnahmen und der Sensibilisierung für Naturschutzbelange zu ermitteln. Darüber hinaus wurde die Methodik des Beratungskonzepts bewertet und Faktoren, die eine Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen auf betrieblicher Ebene begünstigen oder behindern, identifiziert.

Summary translation

During the three-year project period, the consultancy concept “Fokus-Naturtag” was developed in cooperation with governmental and non-governmental organizations from agriculture and nature conservation in three German federal states. It was then tested and analyzed on one hundred farms. The aim of the consultancy concept was to foster environmental aware-ness among farmers as designers of landscapes, provide them with new ideas for nature conservation measures on farm and increase their motivation to implement these measures. “Fokus-Naturtag” serves as a tool kit for cost-effective and efficient consultancy for enhancing biodiversity on farm level. The tool kit facilitates a flexible practical implementation of its individual components. “Fokus-Naturtag” is compatible with EU-guidelines for consultancy in the areas of environmental and nature conservation. The last year of the project was dedicated to the evaluation of the consultancy concepts “Fokus-Naturtag” and “Kulturlandplan”. The focus of the evaluation was: (i) on the implementation of ecological measures by farmers, (ii) on facilitating and hindering factors encountered in implementing these measures, (iii) on the creation of environmental awareness of farmers and (iv) on potential for improving the consultancy concept.

EPrint Type:Report
Keywords:BÖLN, BOELN, BÖL, BOEL, FKZ 11NA092, Landwirtschaft, Naturschutz, Naturschutzleistungen, Naturschutzberatung, Beratungskonzept, Umweltbildung, Nachhaltigkeit, Neue Herausforderungen
Subjects:"Organics" in general
Environmental aspects > Biodiversity and ecosystem services
Knowledge management > Education, extension and communication
Research affiliation: Germany > Bioland
Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Economics > Conservation/Energy/Climate
Related Links:http://www.bundesprogramm.de, http://orgprints.org/cgi/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=11NA092&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen
Deposited By: Fischinger, Dr. Stephanie Anastasia
ID Code:29627
Deposited On:11 Jan 2016 12:37
Last Modified:09 Mar 2017 08:44
Document Language:German/Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft.
Projektleitung: Dr. Stephanie Fischinger, Bioland Beratung GmbH

Repository Staff Only: item control page