home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Modellhafte Durchführung indikatorengestützter ‘Stable Schools’ als Managementtool zur Verbesserung der Tiergesundheit in der ökologischen Milchviehhaltung

{Project} Stable Schools: Modellhafte Durchführung indikatorengestützter ‘Stable Schools’ als Managementtool zur Verbesserung der Tiergesundheit in der ökologischen Milchviehhaltung. [‘Stable Schools’ in German organic dairy farming – a pilot study on a concept for animal health and welfare promotion.] Runs 2010 - 2011. Project Leader(s): Brinkmann, Jan and Winckler, Christoph, Georg-August-Universität Göttingen, D-Vechta.

Full text not available from this repository.

Online at: http://www.bundesprogramm.de/fkz=10OE017

Summary

Ziel dieser Pilotstudie ist es, (1) regional tätige Stable Schools zum Thema Tiergesundheit in der Praxis der ökologischen Milchviehhaltung in Deutschland modellhaft einzuführen, (2) als Basis dafür die betriebsindividuelle Ausgangssituation hinsichtlich Tiergesundheit indikatorengestützt objektiv zu erfassen sowie (3) die Umsetzung der erarbeiteten Maßnahmen zu überprüfen und eine erste Effektivitätsüberprüfung des Managementtools ‘Stable Schools’ im Sinne einer Verbesserung der Tiergesundheit durchzuführen. Im Rahmen der Pilotstudie wird dieses innovative Managementtool zur Verbesserung der Tiergesundheitssituation auf Umsetzbarkeit in der ökologischen Milchviehhaltung überprüft; im Anschluss können diese ersten Erfahrungen mit der Durchführung von Stable Schools für die spezialisierte Beratung in der Praxis des ökologischen Landbaus bereitgestellt werden.
Die Gesamtlaufzeit beträgt 14 Monate. Vier regionale Stable Schools mit jeweils fünf Betrieben werden über den Projektzeitraum hinweg begleitet. Die Ersterhebung zur Erfassung des einzelbetrieblichen Tiergesundheitsstatus dient als Basisinformation und Grundlage für die regionalen Treffen, die im Wechsel auf allen teilnehmenden Betrieben einer Stable School stattfinden. Durch eine weitere Betriebserhebung werden sowohl die Umsetzung von Maßnahmen sowie erste Auswirkungen auf die Tiergesundheit überprüft. Durch die Zusammenfassung der Projektergebnisse in Form von Empfehlungen für die (Verbands-) Beratung und Informationen für LandwirtInnen soll der Wissenstransfer in die landbauliche Praxis gewährleistet werden.
Angaben zur Finanzierung des Projekts finden Sie im Förderkatalog des Bundes unter http://foerderportal.bund.de/foekat/jsp/StartAction.do. Bitte geben Sie in das Suchfeld eine 28 plus das Förderkennzeichen (FKZ) des BÖL-Projektes ein, z.B. 2808OE212 für das BÖL-Projekt mit der FKZ 08OE212.

Summary translation

It is the aims of this pilot study to (1) initiate regional Stable Schools which focus on animal health in German organic dairy farms and (2) to objectively assess the health status of each participating farm using animal-based indicators; the latter will be used in the Stable School process. The implementation of measures as well as the actual improvement of health animal health due to the Stable Schools will be assessed (3). The usefulness of this innovative herd health management tool will therefore be tested in organic dairy farms and it may then be used by advisory services in the German organic dairy sector based on the experiences made in this study.
Total duration of the pilot study is 14 months. After an initial data collection which aims at objectively assessing the health state of the project-farms, 4 regional Stable Schools with in total 20 farms willing to actively participate will be started. Information on the current health status of the farms will be fed back to the farms and serves as basic information for regular meetings of the Stable Schools. One further farm visit will evaluate the implementation of measures as well as the degree of health improvement through this management tool. The results shall be summarized and serve as recommendations for advisory services and farmers thus enabling knowledge transfer from science to farming practice.

EPrint Type:Project description
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 10OE017, Stable Schools, Milchviehhaltung, Tiergesundheit, Interventionsstudie, Wissenstransfer, Stable Schools, dairy farming, animal health, intervention study, knowledge transfer
Subjects: Animal husbandry > Production systems > Dairy cattle
Knowledge management > Research methodology and philosophy > Systems research and participatory research
Animal husbandry > Health and welfare
Knowledge management > Education, extension and communication
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Animals > Tiergesundheit
Germany > University of Göttingen > Research Group Animal Husbandry - Vechta
Research funders: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN
Germany > Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.uni-goettingen.de/de/120773.html, http://www.bundesprogramm.de/fkz=10OE017, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=10OE017&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen, http://foerderportal.bund.de/foekat/jsp/StartAction.do
Acronym:Stable Schools
Project ID:FKZ 10OE017
Location:Georg-August-Universität Göttingen
Fakultät für Agrarwissenschaften
Department für Nutztierwissenschaften
Außenstelle Vechta
Arbeitsgruppe Tierhaltung
Jan Brinkmann & Solveig March
Driverstraße 22
49377 Vechta
Germany
Start Date:1 October 2010
End Date:30 November 2011
Deposited By: Brinkmann, Dr. Jan
ID Code:18123
Deposited On:07 Dec 2010 10:29
Last Modified:07 Dec 2010 10:29

Repository Staff Only: item control page