home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Ernährungs- und Gesundheitsverhalten von Biokäufern

Wittig, Friederike; Eisinger-Watzl, Marianne and Hoffmann, Ingrid (2011) Ernährungs- und Gesundheitsverhalten von Biokäufern. [Nutritional and health behaviour of consumer of organic food.] Paper at: 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Gießen, 15.-18. März 2011.

[img]
Preview
PDF - Accepted Version
121Kb

Summary

Auf Basis der Daten der Nationalen Verzehrsstudie II wurde das Ernährungs- und Gesundheitsverhalten von Biokäufern und Nicht-Biokäufern analysiert. Hierfür wurde der Verzehr zehn relevanter Lebensmittelgruppen mit den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung verglichen, über den ‚NVS-Healthy-Eating-Index’ (NVS-HEI) bewertet und mit gesundheitsrelevanten Faktoren verknüpft.
Biokäufer ernähren sich gesünder als Nicht-Biokäufer, was sich in einer höheren HEI-NVS-HEI Summe zeigt. Auch mit einer höheren Kaufintensität, von Selten- über Gelegentlich- zu Intensivbiokäufern, ist ein Anstieg der erreichten Punktzahl und damit eine insgesamt günstigere Ernährung verbunden. Zudem zeigt sich bei Biokäufern, dass mit einer günstigeren Lebensmittelauswahl auch ein insgesamt gesundheitsbewußteres Verhalten einhergeht.

Summary translation

Do consumers of organic food show a healthier nutrition and a better health related lifestyle than non-consumers of organic food? Data of the German National Nutrition Survey II are used to compare dietary patterns and the overall health behaviour of these target groups. In addition, the consumption of ten food groups was compared with the recommendations of the German Nutrition Society and combined to the ‘NVS-healthy eating index’ (HEI-NVS).
Consumers of organic food show more favourable food choices resulting in higher HEI-NVS scores than non-consumers of organic food. Within the group of consumers of organic food, the higher frequency of purchasing organic food is positively associated with higher HEI-NVS scores. Furthermore, the consumption of organic food is positively associated with more detailed nutrition knowledge and a better nutritional and health behaviour.

EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Biokäufer, Ernährungsverhalten, Gesundheitsverhalten, Lebensmittelverzehr
Subjects: Food systems > Food security, food quality and human health
Research affiliation: Germany > Federal Research Institute of Nutrition and Food - MRI > Department of Nutritional Behaviour
International Conferences > 2011: Scientific Conference on Organic Agriculture
Related Links:http://www.wissenschaftstagung.de/, http://www.verlag-koester.de/buch.php?id=735&suche=11.%20wissenschaftstagung&fb_id=s
Deposited By: Wittig, Friederike
ID Code:17626
Deposited On:17 Jun 2011 13:54
Last Modified:17 Jun 2011 13:54
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Peer-reviewed and accepted
Additional Publishing Information:Dieser Beitrag ist im Tagungsbandes der 11. Wissenschaftstagung erschienen.
Leithold, G.; Becker, K.; Brock, C.; Fischinger, S.; Spiegel, A.-K.; Spory, K.; Wilbois, K.-P. und Williges, U. (Hrsg.) (2011):
Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis
Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Justus-Liebig-Universität Gießen, 15.-18. März 2011
Band 1: Boden, Pflanze, Umwelt, Lebensmittel und Produktqualität
Band 2: Tierproduktion, Sozioökonomie
Verlag Dr. Köster, Berlin.

Repository Staff Only: item control page