home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Anpassung des Kontrollverfahrens nach der EG-Öko-Verordnung an die Anforderungen der Kontrollverordnung

Neuendorff, Jochen (2009) Anpassung des Kontrollverfahrens nach der EG-Öko-Verordnung an die Anforderungen der Kontrollverordnung. [Adjustment of the control system according to the EU-legislation on Organic Farming tot the requirements of the Regulation (EC) No. 882/2004.] GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH, D-Göttingen.

[img]
Preview
PDF (Schlussbericht)
226Kb
[img]
Preview
PDF (Kontrollstellenhandbuch)
625Kb

Summary

Seit dem 1. Januar 2009 gelten die neuen EG-Rechtsregelungen zum Ökologischen Landbau. Diese lösten die seit 1991 geltende EG-Öko-Verordnung ab. In den Neuregelungen ist niedergelegt, dass das Kontrollsystem für Erzeugnisse des Ökologischen Landbaus im Einklang mit den Bestimmungen der Verordnung Nr. 882/2004 umgesetzt werden soll. Diese Regelung beeinflusst die Effektivität und die Effizienz des Kontrollsystems.
Im Rahmen des Vorhabens wurde das Rechtsverhältnis zwischen den EG-Rechtsvorschriften zum Ökologischen Landbau analysiert und dargestellt.
Es wurden Vorschläge für Vorrangregelungen entwickelt, die in Kommissionsverordnungen mit Durchführungsbestimmungen Berücksichtigung finden können.
Weiterhin wurden nationale Umsetzungsvorschläge erarbeitet.
Ein „Handbuch für Öko-Kontrollstellen“ mit Umsetzungsvorschlägen konkretisiert die Umsetzung auf Ebene der Öko-Kontrollstellen.

Summary translation

The new European Community regulations on organic production have been in force since January 1, 2009, replacing the regulations that had been in effect since 1991. The new regulations stipulate that the control system for products originating from organic agriculture must be implemented in accordance with Regulation EC Regulation No. 882/2004. This regulation has impacts on the efficiency and effectiveness of the control system.
Within the project, the legal relationship between the European Community’s different regulations relevant for the inspection of products from organic agriculture is described and analyzed.
Proposals for implementing rules that should be high priority - present in the Commission’s regulations with implementing rules - are made.
As well, proposals for the implementation of Regulation 882/2004 at the national level were drafted.
A “Guide for control bodies”, with proposals for implementation, provides concrete guidelines for implementation by the control bodies.

EPrint Type:Report
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 06OE143, EG-Öko-Verordnung, rechtliche Regelungen, Kontrollsystem, Öko-Kontrollstellen, Kontrollstellenhandbuch
Subjects: Values, standards and certification > Regulation
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Inspection/Certification
Germany > Gesellschaft für Ressourcenschutz
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=06OE143, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=06OE143&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen
Deposited By: Neuendorff, Dr. Jochen
ID Code:16029
Deposited On:28 Aug 2009 11:50
Last Modified:12 Apr 2010 07:39
Document Language:German - Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Gefördert vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau.
Projektleitung: Dr. Jochen Neuendorff, GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH
Im Rahmen des hier beschriebenen Projekts wurde ein Handbuch erstellt: „Handbuch für Öko-Kontrollstellen“.
Diese Veröffentlichung kann im Volltext auch unter http://www.orgprints.org/16030/ heruntergeladen werden.

Repository Staff Only: item control page