home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Items affiliated to " Germany > University of Berlin - HU > Department of Agricultural Economics - WISOLA"

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: No Grouping | Authors | Refereed | Document Language | EPrint Type
Number of items at this level: 18.

Journal paper

Schade, Wolfgang and Reuter, Katharina (2001) Regional – immer öfter erste Wahl? Argumente für die Verknüpfung von „Regionalität“ und „Bio“ aus Marketingsicht. [Regional - more often chosen? Arguments for a connection of regional and organic from the marketing point of view.] Bioland (6), p. 21.

Conference paper, poster, etc.

König, Bettina and Bokelmann, Wolfgang (2005) Umstellungshindernisse im Gemüsebau – Analyse von Barrieren im Entscheidungsprozess. [Obstacles for Conversion of Vegetable Growers – Anaylsis of Barrieres in the Decision Making Process.] In: Heß, J and Rahmann, G (Eds.) Ende der Nische, Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, kassel university press GmbH, Kassel.

Reuter, Katharina (2005) Marketing-Chain-Management auf Ökomärkten in Mittel- und Osteuropa. [Marketing chain management on organic markets in central- and eastern Europe.] In: Heß, J and Rahmann, G (Eds.) Ende der Nische, Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, kassel university press GmbH, Kassel.

Reuter, Katharina (2003) Übertragbarkeit von Erfolgsfaktoren der Pionierländer des Ökolandbaus auf die mittel- und osteuropäischen Länder. [On the possibility of transferring successful marketing strategies of organic products from the pioneer countries to the countries of Eastern Europe.] In: Freyer, Bernhard (Ed.) Beiträge zur 7. Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau, Ökologischer Landbau der Zukunft, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für ökologischen Landbau, pp. 659-660.

Report

Beckmann, Volker; Tiemann, Silja; Reuter, Katharina and Hagedorn, Konrad (2003) Kosten der Erreichung von Umweltqualitätszielen in ausgewählten Regionen durch Umstellung auf Ökologischen Landbau im Vergleich zu anderen Agrarumweltmaßnahmen unter besonderer Berücksichtigung von Administrations- und Kontrollkosten. [Investigating the costs of achieving environmental objectives in selected regions through organic farming or other agri-environmental measures with particular attention to administration and control costs.] Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Bonn, Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau.

Bokelmann, Wolfgang and König, Bettina (2003) Hinderungsgründe für die Umstellung von Wein-, Obst- und Gartenbaubetrieben (Gemüsebaubetrieben) auf ökologische Wirtschaftsweisen in verschiedenen Regionen Deutschlands und Möglichkeiten ihrer Minderung. [What keeps horticultural companies in different regions of Germany from converting to organic production? How can these problems be overcome?] Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Bonn, Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau.

Hagedorn, K. and Laschewski, L. (2003) Institutionelle Erfolgsfaktoren einer Ausdehnung des Ökologischen Landbaus – Analyse anhand von Regionen mit einem besonders hohen Anteil an ökologisch bewirtschafteter Fläche. [Institutional success factors for increasing organic agriculture - analysing regions with particularly high percentages of area under organic management.] Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Bonn, Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau.

König, Bettina; von Allwörden, Andrea; Reimers, Sebastian and Bokelmann, Wolfgang (2012) Minderung von Umstellungshindernissen für nachhaltige Angebotsanpassungen bei Bio-Gemüse: Neue Kooperationsformen zur verbesserten Abstimmung von Leistungen und Anforderungen in Lieferketten. [Diminishing conversion barriers for sustainable harmonisation of demand for organic vegetables: New modes of cooperation for improved adjustment of supply performance and demand requirements in retail chains.] Humboldt Universtät zu Berlin, Institut für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften das Landbaus.

Reuter, Katharina (2002) Entwicklung und Stand des Ökologischen Landbaus in der Slowakei unter besonderer Berücksichtigung der Vermarktung ökologisch erzeugter Produkte (Studie). [Development and state of organic agriculture in Slovakia, considering especially the marketing of organic products.] Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät, Institut für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus, Fachgebiet Agrarmarketing und Absatzwirtschaft.

Reuter, Katharina (2002) Die Ökomärkte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz - Gemeinsamkeiten und Unterschiede. [Organic markets in Germany, Austria and Helvetia - common situations and differences.] Arbeitsbericht. Humboldt-Universität Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät, Institut für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus, Fachgebiet Agrarmarketing und Absatzwirtschaft.

Reuter, Katharina (2002) Bio jetzt auch im konventionellen Discounter - Stärken und Schwächen des Marketingkonzeptes von BioBio bei PLUS. [Now Organic in conventional discounters, too - strength and weakness of the marketing concept of BioBio at PLUS.] Humboldt-Universität Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät, Institut für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus, Fachgebiet Agrarmarketing.

Book

Baranek, Elke (2007) Wer kauft Bio? Zielgruppenspezifische Motive für den Kauf von Biolebensmitteln. Wissenschaftliche Schriftenreihe Ökologischer Landbau, no. 6. Verlag Dr. Köster, Berlin.

von Allwörden, Andrea; König, Bettina and Bokelmann, Wolfgang (2012) Neue Kooperationsformen zur verbesserten Abstimmung von Leistungen und Anforderungen in Wertschöpfungssystemen. [New modes of cooperation for improved adjustment of supply performance and demand requirements in value chains.] Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin.

Organization description

{Organization} Fachgebiet Agrarmarketing, Institut für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin. [Division of Agricultural Marketing, Institute for Agricultural Economics and Social Sciences, Faculty of Agriculture and Horticulture, Humboldt-University of Berlin.]

Project description

{Project} Institutionelle Erfolgsfaktoren einer Ausdehnung des ökologischen Landbaus: Analyse anhand von Regionen mit einem besonders hohen Anteil ökologisch bewirtschafteter Fläche. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Steller, Oliver, Humboldt-Universität zu Berlin.

{Project} Ökonomische, ökologische und Tierwohlaspekte der Weidehaltung von Hochleistungskühen. [Pasture usage for dairy cows: economic, ecological and issues of animal welfare.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Huettel, Prof. Dr. Silke and Wagner, Christina, Humboldt-Universität zu Berlin.

{Project} Kosten der Erreichung von Umweltqualitätszielen in ausgewählten Regionen durch Umstellung auf ökologischen Landbau im Vergleich zu anderen Agrarumweltmaßnahmen unter besonderer Berücksichtigung von Administrations- und Kontrollkosten. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Leiber, Tobias, Humboldt-Universität zu Berlin.

{Project} BIOKOOP: Minderung von Umstellungshindernissen für nachhaltige Angebotsanpassungen bei Bio-Gemüse: Neue Kooperationsformen zur verbesserten Abstimmung von Leistungen und Anforderungen in Lieferketten. [Diminishing conversion barriers for sustainable harmonisation of demand for organic vegetables: New modes of cooperation for improved adjustment of supply performance and demand requirements in retail chains.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Bokelmann, Prof. Dr. Wolfgang, Humboldt Universität zu Berlin.

This list was generated on Tue Jul 22 14:48:04 2014 CEST.