home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Pflanzenstärkungsmittel für den Zierpflanzenbau

Terhoeven-Urselmans, Andrea (2004) Pflanzenstärkungsmittel für den Zierpflanzenbau. [Plant health enhancer for ornamental horticulture.] In: Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau, Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) (Ed.) Projekt: "Erprobung und Vergleich von Pflanzenstärkungsmitteln an Zierpflanzen im Freiland und unter Glas unter besonderer Berücksichtigung von bioenergetischen und homöopathischen Verfahren". Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

[img] PDF
950Kb

Summary

Pflanzenstärkungsmittel zählen neben den nur begrenzt verfügbaren Pflanzenschutzmittelnzu den wichtigsten Maßnahmen im ökologischen Zierpflanzenbau, um Schadorganismen abzuwehren. Aber auch integriert arbeitende Zierpflanzenbaubetriebe sind zunehmend am Einsatz von Pflanzenstärkungsmitteln in ihren Kulturen interessiert. Daraus folgt für einen großen Sektor im Zierpflanzenbau ein aktueller Informationsbedarf über Möglichkeiten, Effekte und Grenzen der Pflanzenstärkungsmittel-Anwendung.
Seit der gesetzlichen Definition für Pflanzenstärkungsmittel im Jahr 1986 ist eine Vielzahl unterschiedlichster Präparate auf den Markt gekommen. Mit 191 Präparaten und 38 Übertragungen ist mittlerweile eine für den Praktiker und Berater unüberschaubare Angebotsvielfalt entstanden. Die öffentlich einzusehende Liste des Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) gibt zur Zeit nur Auskunft über Mittelname, Registrierungsnummer und Herstelleradresse. Für einen Interessenten ist es daher kaum möglich, sich z.B. für den Zierpflanzenbau in kurzer Zeit einen Überblick über die einsetzbaren Mittel zu verschaffen und eine Auswahl zu treffen. In dieser Broschüre werden deshalb an Hand einer beispielhaften Mittelauswahl nähere Angaben zu Anwendungsgebieten und Aufwandmengen, Praxis- und Versuchserfahrungen, Inhaltsstoffen, Preisen und Herstellern gemacht.
Mit Hilfe dieser Zusammenstellung soll ein besserer Überblick über verfügbare Pflanzenstärkungsmittel für den Zierpflanzenbau gegeben werden.
Die beschriebenen Versuchsergebnisse und Erfahrungen stammen aus gartenbaulichen Versuchsanstalten, Prüfungen der Pflanzenschutzdienste sowie Praxisbetrieben, die sowohl nach ökologischen als auch integrierten Kriterien arbeiten.
Diese Broschüre ist als Orientierungshilfe für alle im Zierpflanzenbau arbeitenden Praktiker, Berater und Versuchsansteller gedacht. Darüber hinaus sind die beschriebenen Mittel auch für den Einsatz in anderen Sparten (z.B. Gemüse, Obst) geeignet. Versuchs- und Praxiserfahrungen sind dazu aufgeführt. Die Angaben zu den Anwendungen in den anderen Sparten sollten beim Hersteller nachgefragt werden, da sich die hier beschriebenen Anwendungen auf Zierpflanzen beschränken.
Die registrierten Pflanzenstärkungsmittel sind mit wenigen Ausnahmen nach der EG-Bio-Verordnung für den ökologischen Anbau einsatzfähig, jedoch behalten sich die verschiedenen Verbände Sonderregelungen nach den jeweiligen Richtlinien vor. Bei Unsicherheiten hinsichtlich der Zulässigkeit sind die zuständige Kontrollstelle bzw. der Verband zu kontaktieren.


EPrint Type:Book chapter
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 02OE184, Pflanzenstärkungsmittel, Versuchsergebnisse, Praxiserfahrungen, Übersicht
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Crop husbandry > Production systems > Ornamentals, flower bulbs and tree nurseries
Research affiliation: Germany > Federal States > Nordrhein-Westfalen > LWK NRW
Germany > Landwirtschaftskammern > LWK NRW

Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Plants > Pflanzenschutz
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=02OE184, http://www.oekolandbau.de/index.cfm/uuid/0002BD74F7541F94AC9C6521C0A8D816/and_uuid/0008A4A02BCC1FA0A5A16521C0A8D816, http://orgprints.org/view/projects/de-boel-pflanze-pflanzenschutz.html, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=02OE184&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen
Deposited By: Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau, Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)
ID Code:4235
Deposited On:28 Feb 2005
Last Modified:12 Apr 2010 07:30
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Finanziert vom Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau.
.
Die Druckfassung dieser Veröffentlichung ist zu beziehen bei:
Landwirtschaftkammer Nordrhein-Westfalen
Pflanzenschutzdienst Bonn
Siebengebirgsstr. 200, D-53229 Bonn
Tel.: +49 228 434-0, Fax: +49 228 434-2102, E-Mail: pflanzenschutzdienst@lwk.nrw.de
.
Die Veröffentlichung ist Teil des Projektes "Erprobung und Vergleich von Pflanzenstärkungsmitteln an Zierpflanzen im Freiland und unter Glas unter besonderer Berücksichtigung von bioenergetischen und homöopathischen Verfahren" (FKZ: 02OE184) im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau. Der Schlussbericht des Projektes wird ebenfalls in der Datenbank Organic Eprints veröffentlicht.

Repository Staff Only: item control page