home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Prüfung von Kartoffelsorten auf deren besondere Eignung für den Ökologischen Landbau (Verbundvorhaben)

{Project} Prüfung von Kartoffelsorten auf deren besondere Eignung für den Ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Assessment of the suitability of potato varieties for organic farming.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Haase, Dr. Thorsten and Heß, Prof. Dr. Jürgen, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

Full text not available from this repository.

Online at: http://www.bundesprogramm.de/fkz=09OE002

Summary

Das hier beschriebene Projekt ist Teil eines Verbundvorhabens, das folgende Teilprojekte umfasst: FKZ 09OE001, FKZ 09OE002
Alle in Organic Eprints archivierten Projektbeschreibungen und Veröffentlichungen zu diesem Verbundvorhaben finden Sie unter folgendem Link: http://orgprints.org/cgi/saved_search?savedsearchid=1209
Das Projekt sieht vor, über drei Jahre (2009-2011) zusätzlich zum Vorhaben des VLK einen Feldversuch, ebenfalls mit vier Zeiternten und dem gleichen Spektrum von 18 Sorten, jedoch in vier Feldwiederholungen, vierreihig und mit 17 Stauden pro Reihe anzulegen. Ziel ist es, aufbauend auf den Fragestellungen des VLK, weitere, systembedingt für den ökologischen Kartoffelanbau wichtige und vom Bundessortenamt in der Wertprüfung bislang nicht berücksichtigte Parameter zu erheben und in ihrer Bedeutung für den Knollenertrag und die Ertragsstabilität zu bewerten. Das Vorhaben soll einen Beitrag zum schonenden und effizienten Umgang mit limitierten Ressourcen leisten.
Die zu untersuchenden Parameter umfassen die sortenspezifische N-Nutzungseffizienz, den krautfäuleabhängigen Wachstumsverlauf in seiner Auswirkung auf die Verlagerung von Assimilaten vom Kraut in die Knollen während der Vegetation und schließlich, als komplexes, ebenfalls sortenabhängiges Merkmal aus Wuchstyp, Krautwachstum und Blattflächenindex, das Unkrautunterdrückungspotential.
Die mit vertretbarem Mehraufwand erarbeiteten Informationen erlauben die rasche Ableitung von Praxisempfehlungen, die leicht vermittelbar sind und zu denen bisher keine oder nicht ausreichende Erkenntnisse vorliegen. Ein weiterer zusätzlicher Nutzen des Exaktversuches ist die Absicherung der Ergebnisse aus den in einfacher Feldwiederholung durchgeführten VLK-Zeiternten, die Beantwortung weiterer systemimmanenter Fragestellungen.
Angaben zur Finanzierung des Projekts finden Sie im Förderkatalog des Bundes unter http://foerderportal.bund.de/foekat/jsp/StartAction.do. Bitte geben Sie in das Suchfeld eine 28 plus das Förderkennzeichen (FKZ) des BÖL-Projektes ein, z.B. 2808OE212 für das BÖL-Projekt mit der FKZ 08OE212.

Summary translation

This research proposal comprises a supplemental field trial that aims to examine further agronomic traits of potato varieties that - until now - were not taken into account by the Federal Plant Variety Office. Therefore, the main objective of this research project is to investigate into varity-specific traits such as nitrogen use efficiency, translocation of assimilates fro canopy into tubers as a function of late blight epidemic and variety-specific weed suppression potential as affected by growth type, canopy growth and leaf area index. These characteristics shall be considered in terms of their impact on final tuber yield of a range of 18 varieties. The results should promote knowledge that may allow organic potato growers a more efficient use of their limited resources.

EPrint Type:Project description
Keywords:BÖLN, BOELN, BÖL, BOEL, FKZ 09OE002, FKZ 09OE001, Kartoffel, Wertprüfung, Merkmale, Sorte, Ökologischer Landbau, N-Effizienz, Unkrautunterdrückung, Blattflächenindex
Subjects: Crop husbandry > Production systems > Root crops
Crop husbandry
Research affiliation: Germany > Federal States > Lower Saxonia > LK Hannover
Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Plants > Pflanzenzüchtung
Germany > University of Kassel > Department of Organic Farming and Cropping
Research funders: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN
Germany > Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=09OE002, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=09OE002&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen, http://orgprints.org/cgi/saved_search?savedsearchid=1209, http://foerderportal.bund.de/foekat/jsp/StartAction.do
Project ID:FKZ 09OE002
Location:Nordbahnhofstraße 1a
37213 Witzenhausen
Start Date:1 April 2009
End Date:31 December 2011
Deposited By: Haase, Dr. Thorsten
ID Code:16423
Deposited On:26 Nov 2009 11:13
Last Modified:24 Jul 2013 10:41

Repository Staff Only: item control page