home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

DNR-Bildungsinitiative ökologischer Landbau

{Project} DNR-Bildungsinitiative ökologischer Landbau. [Educational initiative "organic farming" of the German League for Nature and Environment (DNR).] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Spindler, Dipl.-Ing. Edmund A., Deutscher Naturschutzring e.V..

Full text not available from this repository.

Online at: http://www.bundesprogramm.de/fkz=04OE040

Summary

Der Anteil von Bioprodukten am deutschen Lebensmittelumsatz liegt bei etwa 4 Prozent. Dabei sind 70 Prozent der deutschen Verbraucher nach einer vom Bund für ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) in Auftrag gegebenen Umfrage an Bioware interessiert. Es ist davon auszugehen, dass sich darunter viele Mitglieder von Natur- und Umweltschutzverbänden befinden. An dieser Stelle soll die Bildungsinitiative des DNR ansetzen, die zum Ziel hat, zumindest einen Teil der 5 Millionen Einzelmitglieder der dem DNR angeschlossenen Verbände über Bildungsaktivitäten zum verstärkten Kauf von Produkten aus dem ökologischen Landbau zu gewinnen. Diese Personen sind Mitglied in einem Naturschutzverband geworden, weil sie sich für die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen einsetzen wollen. Der Beitrag des ökologischen Landbaus zum Naturschutz ist daher ein gutes Argument, um diese Naturschutzengagierten für den Konsum von Bioprodukten zu interessieren; weitere Argumente könnten auch Gesundheits- und Tierschutz sein. Die Bildungsinitiative soll die Vielfalt der im DNR zusammengeschlossenen Verbände und das durch ihre Mitglieder repräsentierte breite Spektrum an Lebensstilgruppen mit besonderen Werte- und Einstellungsmustern berücksichtigen. Übergeordnet gelten als Ziele des Pilotprojektes die Erhöhung des Absatzes von Öko-Lebensmitteln bei Mitgliedern von Naturschutzverbänden durch Bildungsmaßnahmen und der Einsatz von Öko-Lebensmitteln bei allen Veranstaltungen der Naturschutz-Verbände.


EPrint Type:Project description
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 04OE040, Bildung, Weiterbildung, Naturschutzverbände, Umweltschutzverbände, Schulung, Schulungen, Schulungskonzept, Wertschöpfungskette, gesunde Ernährung, Bio-Verpflegung, Bio-Essen, Bio-Botschafter
Subjects: Knowledge management > Education, extension and communication
Food systems > Produce chain management
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Economics > Vermarktung
Research funders: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN
Germany > Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=04OE040, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=04OE040&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen
Project ID:04OE040
Location:Deutscher Naturschutzring e.V.
Dachverband der Deutschen Natur- und Umweltschutzverbände
Am Michaelshof 8-10
D-53177 Bonn
Start Date:1 September 2005
End Date:31 March 2006
Deposited By: Röscheisen, Dr. Helmut
ID Code:15380
Deposited On:04 Feb 2009
Last Modified:20 Aug 2009 14:42

Repository Staff Only: item control page