home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Mythos „Bio” - Kommentare zum gleichnamigen Artikel von Michael Miersch in der Wochenzeitung „Die Weltwoche“ vom 20. September 2007

Niggli, Urs (2007) Mythos „Bio” - Kommentare zum gleichnamigen Artikel von Michael Miersch in der Wochenzeitung „Die Weltwoche“ vom 20. September 2007. Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), CH-Frick. [Unpublished]

[img] PDF
92Kb

Summary

Der Journalist Michael Miersch stellt in seinem Artikel in der „Weltwoche“ vom 20. September 2007 wichtige Fragen an die biologische Landwirtschaftsmethode - zum Beispiel die nach der Sicherheit und nach der ernährungsphysiologischen Qualität der Produkte, nach deren Umweltbilanz und nach deren Produktivität.
Zu den von Michael Miersch aufgeworfenen Fragen zitiert FiBL-Direktor Urs Niggli die neueste Literatur.


EPrint Type:Other
Keywords:Argumente für den Biolandbau, Umweltleistungen, Qualität
Subjects: Environmental aspects
Food systems > Food security, food quality and human health
Environmental aspects > Biodiversity and ecosystem services
Environmental aspects > Air and water emissions
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Sustainability
Related Links:http://www.argumente.fibl.org
Deposited By: Niggli, Prof. Dr. Urs
ID Code:11368
Deposited On:27 Sep 2007
Last Modified:12 Apr 2010 07:35
Document Language:German - Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page