home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Wiesen, Weiden, Wiederkäuer - Was die Schweizer Berglandwirtschaft für die Umwelt leistet

Spengler Neff, Anet (2020) Wiesen, Weiden, Wiederkäuer - Was die Schweizer Berglandwirtschaft für die Umwelt leistet. FiBL-Studie. Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL, CH-Frick.

[thumbnail of FiBL-Studie] PDF - German/Deutsch (FiBL-Studie)
307kB


Summary

Im Berggebiet gibt es viel Grasland, Wiesen und Weiden; und dazu Wald. Äcker gibt es nur wenige, weil es vom Gelände und Klima her oft schwierig ist, Ackerbau zu betreiben. Die Berglandwirtschaft ist deswegen ganz auf die Nutzung des Graslandes ausgerichtet und darauf angewiesen. Das Grasland lässt sich vorwiegend mit Hilfe von Wiederkäuern wie Rinder, Schafen und Ziegen für die menschliche Ernährung
nutzen.


EPrint Type:Report
Keywords:Wiederkäuer, Berglandwirtschaft, Anet, Spengler, FiBL, Umwelt, FiBL-Studie, grasslandbasierte Tierhaltung, Rinder, Kleinwiederkäuer, Abacus, FiBL50029
Agrovoc keywords:
Language
Value
URI
German - Deutsch
Wiederkaeuen -> Wiederkäuen
http://aims.fao.org/aos/agrovoc/c_6696
Subjects: Animal husbandry > Production systems > Dairy cattle
Animal husbandry > Production systems > Beef cattle
Animal husbandry > Production systems > Sheep and goats
Environmental aspects
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Animal > Animal breeding
Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Animal > Animal nutrition
Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Sustainability > Climate
Deposited By: Spengler, Anet
ID Code:38198
Deposited On:04 Aug 2020 07:59
Last Modified:03 Aug 2021 09:28
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page