home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Bedeutung von Grund- und Stoppelbearbeitung für die Kontrolle der Ackerkratzdistel (Cirsium arvense) im Ökologischen Landbau

Pekrun, Carola; Häberle, Annette and Claupein, Wilhelm (2003) Bedeutung von Grund- und Stoppelbearbeitung für die Kontrolle der Ackerkratzdistel (Cirsium arvense) im Ökologischen Landbau. [The implication of primary tillage and stubble tillage for the control of Canada thistle (Cirsium arvense) in organic farming.] Landbauforschung Völkenrode, Sonderheft 255, pp. 29-34.

[img] PDF
80Kb

Summary

In dem vorliegenden Beitrag wird der Zusammenhang zwischen Bodenbearbeitung und der Abundanz der Ackerkratzdistel (Cirsium arvense) untersucht. Es werden hierzu Ergebnisse aus Feldversuchen vorgestellt, die auf der Versuchsstation Kleinhohenheim für Ökologischen Landbau der Universität Hohenheim sowie auf ökologisch wirtschaftenden Praxisbetrieben im Raum Rottenburg-Tübingen angelegt wurden.
Aus den Versuchen zur Stoppelbearbeitung geht hervor, dass unterlassene Stoppelbearbeitung in erheblichem Maße zur Zunahme von C. arvense beitragen kann. Der Schälpflug zeigte keine günstigere Wirkung als heute übliche Geräte. Nicht wendende Grundbodenbearbeitung führte bereits nach kurzer Versuchsdauer zu einer deutlichen Zunahme von perennierenden Unkräutern. Flach als auch tief wendende Grundbodenbearbeitung sowie Bearbeitung mit dem Zweischichtenpflug dagegen bewirkten eine gute Kontrolle von C. arvense. Einer Zunahme von Distelpopulationen konnte durch Stoppelbearbeitung teilweise entgegengewirkt werden. Vorläufige Ergebnisse eines Modellversuchs mit gepflanzten Disteln zeigten, dass Kleegrasanbau mit mehrfachem Schnitt eine stark kontrollierende Wirkung besitzen kann.
Die vorliegenden Versuchsergebnisse zeigen somit, dass C. arvense durch Störung des Weiterwuchses im Sommer und Herbst erheblich beeinträchtigt und damit kontrolliert werden kann. Zur effektiven Kontrolle dieser Art ist jedoch ein Bündel von Maßnahmen nötig, in welchem die Bodenbearbeitung nur einen Teilaspekt darstellt (DONALD, 1990).


EPrint Type:Journal paper
Subjects: Crop husbandry > Weed management
Crop husbandry > Soil tillage
Research affiliation: Germany > University of Hohenheim > Institute of Crop Science
Deposited By: Pekrun, PD Dr. Carola
ID Code:8992
Deposited On:15 Aug 2006
Last Modified:12 Apr 2010 07:33
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page