home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Wasserbelastung in Abhängigkeit von der Landnutzung [Contamination of water depending on the method of land use]

Kolbe, Hartmut (2002) Wasserbelastung in Abhängigkeit von der Landnutzung [Contamination of water depending on the method of land use]. Ökologie & Landbau, 122 (2), pp. 34-35.

[img] PDF
166Kb

Summary

Die Stickstoffüberschüsse in der deutschen Landwirtschaft sind beträchtlich. Der Beitrag stellt dar, welchen Beitrag zum aktiven Wasserschutz eine entsprechende Landnutzung leisten kann. Von den bestimmenden Landnutzungsformen in Deutschland (Ackerland, Grünland, Wald) wurden für den Nährstoff Stickstoff jeweils anhand von vielen in der Literatur dokumentierten Daten Mittelwerte und Schwankungsbreiten für die Bilanzkriterien (Zufuhr, Abfuhr, Saldo) die Nmin-Gehalte im Spätherbst, die Nitratkonzentrationen im Sickerwasser und die Auswaschung ermittelt.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Stickstoff, Auswaschung, Stickstoffüberschuss, Wasserschutz, Stickstoffeintrag
Subjects: Farming Systems
Environmental aspects > Air and water emissions
Research affiliation: Germany > Federal States > Saxonia > State Ministry of the Environment and Agriculture
Deposited By: Kolbe, Dr. Hartmut
ID Code:801
Deposited On:28 Aug 2003
Last Modified:12 Apr 2010 07:27
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Informationen zur Zeitschrift "Ökologie und Landbau" unter http://www.soel.de/publikationen/oel/oe_u_l.html

Repository Staff Only: item control page