home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Das Fachgebiet Agrarökologie der Universität Göttingen (Fakultät für Agrarwissenschaften)

{Organization} Das Fachgebiet Agrarökologie der Universität Göttingen (Fakultät für Agrarwissenschaften). [Department of Agroecology.]

[img] PDF
187Kb

Online at: http://wwwuser.gwdg.de/~uaoe/Agraroekologie.html

Summary

Kurze Charakterisierung des Fachgebiets Agrarökologie
Das Fachgebiet Agrarökologie ist im Rahmen der Einrichtung des Studiengangs "Landwirtschaft und Umwelt" 1993 neu gegründet worden. Lehrveranstaltungen werden im Grundstudium (Grundlagen der Agrarökologie und des Naturschutzes), im Hauptstudium (Ökologie der Agrarlandschaft) und im Rahmen der interfakultativen Naturschutzausbildung angeboten, so dass Studierende aus den Agrarwissenschaften, aber auch aus Biologie, Forstwissenschaften und Geographie in der Agrarökologie ihre Diplom- und Doktorarbeiten absolvieren. Die Agrarökologie befasst sich mit den Lebensgemeinschaften von Pflanzen und Tieren, Nahrungsnetz-Interaktionen und der Naturschutz-Bewertung von Kulturlandschaften und Agrarökosystemen in den gemäßigten Breiten und den Tropen.
Die Lehre und Forschung am Fachgebiet Agrarökologie erfolgt überwiegend am Waldweg 26 (Praktikums-, Seminar-, Labor- und PC-Räume) und im Freiland (eigene Versuchsflächen und Gewächshäuser). Am Fachgebiet Agrarökologie arbeiten ungefähr dreißig Personen.


EPrint Type:Organization description
Research affiliation: Germany > University of Göttingen > Agroecology section
Deposited By: Thies, Dr Carsten
ID Code:2094
Deposited On:09 Jan 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:28
Document Language:German - Deutsch

Repository Staff Only: item control page