home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Prävention der Kraut- und Knollenfäule ohne Kupfer - Möglichkeiten durch Diversifikation?

Finckh, Maria R. and Beuermann, Heidi (2002) Prävention der Kraut- und Knollenfäule ohne Kupfer - Möglichkeiten durch Diversifikation? [Prevention of potato late blight by diversification?] In: Kühne, Stefan and Friedrich, Britta (Eds.) Hinreichende Wirksamkeit von Pflanzenschutzmitteln im ökologischen Landbau, Saat- und Pflanzgut für den ökologischen Landbau; Berichte aus der Biologischen Bundesanstalt, Saphir Verlag, D-Ribbesbüttel, 95, pp. 68-72.

[img] PDF
176Kb

Summary

Krautfäuleresistenz und der Beginn des Knollenansatzes von Kartoffeln sind sehr wichtige Kriterien für die Sortenwahl und somit vorbeugende Maßnahmen gegen P. infestans. Diversifikationsstrategien könnten einen Beitrag zu einer Gesamtstrategie zur Prävention der Kraut- und Knollenfäule leisten und müssen weiter überdacht werden. Zukünftige Forschungsarbeiten sollten größere schmale Felder unter Praxisbedingungen einbeziehen, um einerseits Interferenzen zwischen den Versuchsgliedern zu reduzieren, andererseits die Wirksamkeit unter Praxisbedingungen zu prüfen. Zusätzlich müssen Fragen der Sortenwahl, was Resistenzen betrifft und die Anpassung der Pathogenpopulationen an Sorten mit einbezogen werden. Erste Untersuchungen finden derzeit statt. Pathogenisolate werden auf Virulenzen, Aggressivität und genetische Vielfalt hin untersucht, um eine Aussage über die langfristigen Auswirkungen verschiedener Management Strategien auf die Krankheitsentwicklung treffen zu können.


EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Kartoffel, Phytophthora infestans, Kraut- und Knollenfäule, Knollenansatz, Diversität, Nachbarkultur
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Crop husbandry > Production systems > Root crops
Research affiliation: Germany > University of Kassel > Department of Organic Farming and Cropping
Germany > Federal Research Centre for Cultivated Plants - JKI > Institute for Biological Control
Related Links:http://www.bba.de/oekoland/index.htm, http://orgprints.org/00002134/
Deposited By: Finckh, Prof. M.R.
ID Code:2074
Deposited On:21 Jan 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:28
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Die Berichte der Biologischen Bundesanstalt können beim Saphir Verlag, Ribbesbüttel unter folgender Adresse bezogen werden: Saphir Druck + Verlag, Gutsstraße 15, 38551 Ribbesbüttel, Tel. 0 53 74 - 65 76, Fax: 0 53 74 - 65 77, saphirverlag@t-online.de.

Repository Staff Only: item control page