home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Analyse der Kontroll- und Sanktionshäufigkeiten großer Öko-Kontrollstellen in Deutschland

Zorn, Alexander; Lippert, Christian and Dabbert, Stephan (2010) Analyse der Kontroll- und Sanktionshäufigkeiten großer Öko-Kontrollstellen in Deutschland. [Analysis of control and sanctions frequencies of large inspection bodies for organic production in Germany.] In: Loy, Jens-Peter and Müller, Rolf A.E. (Eds.) Agrar- und Ernährungsmärkte nach dem Boom. 45 edition. Schriften der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus e.V.. Landwirtschaftsverlag GmbH, Münster, pp. 271-282.

[img] PDF
7Mb

Summary

Die Vermarktung von ökologischen Lebensmitteln in Deutschland ist an die Einhaltung der entsprechenden europäischen Rahmenvorschrift geknüpft. Bis Ende 2008 war dies die Verordnung (EWG) Nr. 2092/91, deren Einhaltung durch die Öko-Lebensmittelwirtschaft in Deutschland von privaten Kontrollstellen überprüft wurde. Die privaten Kontrollstellen melden im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Überwachung Daten zu Kontroll- und Sanktionshäufigkeiten der Unternehmen an die Behörden der Länder (Überwachung auf Bundeslandebene) und an die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Die BLE ist für den Transfer der Daten an die Europäische Kommission (Überwachung auf EU-Ebene) verantwortlich.
Dieser Beitrag analysiert die an die Europäische Kommission gemeldeten Daten des Jahres 2006. Dabei werden für die neun größten deutschen Öko-Kontrollstellen einerseits die Art der durchgeführten Kontrollen, deren absolute und relative Häufigkeit und die Kontrollergebnisse (insbesondere Verstöße und schwere Sanktionen) betrachtet. Zum Anderen wird der Frage nachgegangen, ob bei der relativen Sanktionshäufigkeit der kontrollierten Unternehmen Unterschiede zwischen verschiedenen Öko-Kontrollstellen bestehen. Darauf aufbauend werden zwei grundlegende Erklärungsansätze für die vorgefundenen signifikant unterschiedlichen Sanktionshäufigkeiten diskutiert. Schließlich werden die Anforderungen an Daten zur näheren Analyse dieser Ansätze beschrieben.


EPrint Type:Book chapter
Keywords:Ökolandbau, Ökokontrolle, Verbraucherschutz
Subjects: Values, standards and certification
Values, standards and certification > Consumer issues
Research affiliation: European Union > CertCost
Germany > University of Hohenheim
Germany > University of Hohenheim > Production Theory and Resource Economics
FP7 Grant Agreement Number:207727
ISBN:97 8-3 -7 843 -5106-3
Related Links:http://www.gewisola.de/schriftenreihe.html
Deposited By: Zorn, Alexander
ID Code:19558
Deposited On:10 Nov 2011 18:52
Last Modified:10 Nov 2011 18:52
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Peer-reviewed and accepted

Repository Staff Only: item control page