home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Das Beispiel Rosenkohl

Neuhoff, Daniel (2003) Das Beispiel Rosenkohl. [The example Brussels sprout.] Taspomagazin, 2, pp. 17-18.

[img] PDF
Limited to [Depositor and staff only]

129Kb

Summary

Der Anbau von Feldgemüse stellt für Betriebe des Ökologischen Landbaus bei günstigen Standortvoraussetzungen eine wirtschaftlich interessante Option dar. Pflanzenbauliche Vorteile bestehen in der Auflockerung von Acker-Fruchtfolgen und in der günstigen Vorfruchtwirkung einiger Feldgemüsearten. Nachteilig sind die hohen Ansprüche an die Produktionstechnik und der hohe AK-Bedarf. Der humuszehrende Feldgemüsebau sollte zudem in eine ausreichend mit Humusmehrern, bspw. Kleegras gestaltete Fruchtfolge eingegliedert sein. Es werden die Grundlagen des Anbaus von Rosenkohl für das Produktionssystem mehrmalige Handernte dargestellt.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Standortansprüche, Sortenwahl, Anbauhilfe, Kohl
Subjects: Crop husbandry > Production systems > Vegetables
Research affiliation: Germany > University of Bonn > Institute of Organic Agriculture > Plant Production
Related Links:http://www.thalackermedien.de/zeitschriften/info-taspo.html
Deposited By: Neuhoff, Dr. Daniel
ID Code:1389
Deposited On:12 Feb 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:28
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page