home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Torfreduktion bei Zierpflanzen jetzt anpacken

Huber, Kathrin (2019) Torfreduktion bei Zierpflanzen jetzt anpacken. Schweizer Bauer, 7 December 2019, p. 28.

[thumbnail of huber_2019_SchweizerBauer_Torfreduktion-bei-Zierpflanzen-jetzt-anpacken_2019-12-07.pdf] PDF - German/Deutsch
6MB


Summary

In der Schweiz ist der Torfabbau seit 1987 verboten. 2012 hat der Bundesrat das Torfausstiegskonzept verabschiedet. Aktuell dürfen Knospe-Betriebe in Topfkulturen einen maximalen Volumenanteil von 50 Prozent Torf einsetzen.
Die Fachgruppe Zierpflanzen von Jardin Suisse hat sich auf 70 Prozent Volumenanteil Torf geeinigt. Bis 2030 geben beide Verbände eigene Absenkpfade mit Torfobergrenzen vor.


EPrint Type:Newspaper or magazine article
Keywords:Zierpflanzen, Torfreduktion, Biozierpflanzen, Düngung
Subjects: Crop husbandry > Production systems > Ornamentals, flower bulbs and tree nurseries
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Advisory Service
Deposited By: Forschungsinstitut für biologischen Landbau, FiBL
ID Code:37147
Deposited On:30 Jan 2020 09:32
Last Modified:30 Jan 2020 09:32
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics