home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Maschinenvorführung zur Einarbeitung von Gründüngungen

Dierauer, Hansueli (2018) Maschinenvorführung zur Einarbeitung von Gründüngungen. Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), CH-Frick . Online at https://www.bioaktuell.ch/aktuell/meldung/demo-einarbeiten-gruenduengung-9-2018.html, accessed on: 22 February 2019.

[thumbnail of Dierauer-2018-Maschinenvorfuehrung-zur-Einarbeitung-von-Gruenduengungen.pdf] PDF - German/Deutsch
Limited to [Depositor and staff only]

409kB

Document available online at: https://www.bioaktuell.ch/aktuell/meldung/demo-einarbeiten-gruenduengung-9-2018.html


Summary

Nach der Getreideernte wird eine Stoppelbearbeitung gemacht, um das Ausfallgetreide zum Keimen anzuregen und allfällige Unkräuter im Wachstum zu hemmen. Folgt die Nachkultur nicht sofort, wird eine Gründüngung eingesät, die später eingearbeitet werden muss. Eine Maschinendemo zeigt die verschiedenen Techniken.


EPrint Type:Web product
Keywords:Maschinen, Gründünung, Einarbeitung, Stoppelbearbeitung, Getreideernte, Unkräuter, Techniken, Unkrautregulierung
Subjects: Crop husbandry > Soil tillage
Crop husbandry > Weed management
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Soil
Related Links:https://www.bioaktuell.ch/aktuell/agenda/termin/flurgang-gruenduengungen-fibl-2018.html, https://www.bioaktuell.ch/pflanzenbau/naehrstoffversorgung-pflanzen/gruenduengung/stickstoff-wachsen-lassen.html
Deposited By: Dierauer, Dipl. Ing.-Agr. ETHZ Hansueli
ID Code:34649
Deposited On:25 Feb 2019 14:59
Last Modified:12 Jan 2021 10:35
Document Language:German/Deutsch
Status:Published

Repository Staff Only: item control page