home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Ungedeckter Auslauf für Legehennen: Wie gestalten?

Clerc, Maurice (2018) Ungedeckter Auslauf für Legehennen: Wie gestalten? Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), CH-Frick . Online at https://www.bioaktuell.ch/tierhaltung/gefluegel/ungedeckter-auslauf.html#c13597, accessed on: 1 July 2018.

[thumbnail of clerc-2018-Ungedeckter-Auslauf-Legehennen_wie-gestalten.pdf]
Preview
PDF - German/Deutsch
355kB

Document available online at: https://www.bioaktuell.ch/tierhaltung/gefluegel/ungedeckter-auslauf.html#c13597


Summary

Wenn der Boden in der Hühnerweide durchnässt ist oder während der Vegetationspause sieht die Direktzahlungsverordnung vor, dass ein ungedeckter Auslauf die Weide ersetzen kann. Für die Bio Suisse Produzenten ist ab 500 Legehennen der Schlechtwetterauslauf obligatorisch. Er trägt viel zur Schonung der Grasnarbe in der Hühnerweide bei. Das ermöglicht es, die Hühner im Frühjahr bis drei Wochen früher aufs Grünland zu lassen.


EPrint Type:Web product
Keywords:Legehennen, Auslauf, Hühnerweide, Schlechtwetterauslauf, Geflügelhaltung
Agrovoc keywords:
Language
Value
URI
German - Deutsch
Legehenne
http://aims.fao.org/aos/agrovoc/c_12109
Subjects: Animal husbandry > Health and welfare
Animal husbandry > Production systems > Poultry
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Animal > Animal health
Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Animal > Animal welfare & housing
Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Advisory Service
Deposited By: Clerc, Maurice
ID Code:33439
Deposited On:01 Jul 2018 14:35
Last Modified:26 May 2021 14:31
Document Language:German/Deutsch
Status:Published

Repository Staff Only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics