home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Höhere Erträge durch den Gemengeanbau von Wicken mit Sommerweizen und Sommerroggen

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics



Rinke, Nadja and Böhm, Herwart (2019) Höhere Erträge durch den Gemengeanbau von Wicken mit Sommerweizen und Sommerroggen. [Higher yields by intercropping of vetches with spring wheat and spring rye?] In: Mühlrath, Daniel; Albrecht, Joana; Finckh, Maria R.; Hamm, Ulrich; Heß, Jürgen; Knierim, Ute and Möller, Detlev (Eds.) Innovatives Denken für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft. Beiträge zur 15. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Kassel, 5. bis 8. März 2019, Verlag Dr. Köster, Berlin.

[img] PDF - German/Deutsch
609kB

Summary

Im Ökologischen Landbau soll eine 100% Öko-Fütterung erreicht werden, dafür müssen, neben den bereits vorhandenen einheimischen Eiweißquellen, neue erschlossen werden. Die Wicke (Vicia sativa L.) mit einem durchschnittlichen Eiweißgehalt von 31,2 bis 34,1% wäre somit eine gute Ergänzung zu Futtererbse (19,6%) und Ackerbohne (29,0%). Im Versuch wurde Vicia sativa L. in Mischkultur mit Sommerweizen und -roggen in unterschiedlichen Saatstärkenverhältnissen angebaut. Die höchsten Erträge erreichten Wicken-Weizen-Gemenge mit einem Saatstärkenverhältnis von 25:75 und 50:50 (Wicke:Weizen) mit jeweils 31.9 und 26.33 dt ha-1. Der HEB-Index, der beschreibt, wie stark der Bestand von der Blüte bis zur Ernte in sich zusammenfällt, zeigt, dass je höher der Getreideanteil, desto höher der Index und damit die Beerntbarkeit des Bestandes.

Summary translation

New, locally produced sources of the limiting crude protein are needed to reach 100% of organic feeding. Vetches (Vicia sativa L.) show higher contents of protein than field beans and peas and were grown in an intercropping system. Vicia sativa L. was grown with spring wheat and rye at different seed densities. The best yield performance was shown by vetch-wheat-mixtures with seed densities of 25:75 and 50:50 (vetch:wheat) with yields of 31.9 and 26.33 dt ha-1, respectively. The HEB-Index, which describes the extent to which a crop slumps over a growing season, demonstrates that the more cereals are included, the higher the index level and the height of the crop stand for harvesting are.

EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Poster
Keywords:Vicia sativa, yield, intercropping, HEB-index, cereal
Subjects: Crop husbandry > Production systems > Cereals, pulses and oilseeds
Crop husbandry > Crop combinations and interactions
Research affiliation: International Conferences > 2019: Scientific Conference German Speaking Countrie
Germany > Federal Research Institute for Rural Areas, Forestry and Fisheries - VTI
ISBN:978-3-89574-955-138
Deposited By: Mühlrath, Daniel
ID Code:36180
Deposited On:29 Aug 2019 07:07
Last Modified:29 Aug 2019 07:07
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Peer-reviewed and accepted
Additional Publishing Information:Dieser Beitrag ist im Tagungsband der 15. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau 2019 in Kassel erschienen. This conference paper is published in the proceedings of the 15th scientific conference on organic agriculture 2019 in Kassel. D. Mühlrath, J. Albrecht, M. R. Finckh, U. Hamm, J. Heß, U. Knierim, D. Möller (2019) Innovatives Denken für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft. Beiträge zur 15. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Kassel, 5. bis 8. März 2019, Verlag Dr. Köster, Berlin.

Repository Staff Only: item control page