home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Gülle als wertvoller Wirtschaftsdünger im BioGrünland

Starz, Walter (2017) Gülle als wertvoller Wirtschaftsdünger im BioGrünland. Österreichische Arbeitsgemeinschaft, 2017, pp. 1-5.

[img]
Preview
PDF - Published Version - German/Deutsch
3MB

Summary

Gülle, ein Gemisch aus Kot, Harn, Futter- und Einstreuresten, ist ein flüssiger Wirtschaftsdünger, der in der Biologischen Landwirtschaft anhaltenden Diskussionsstoff liefert. Gülleflora und Humuszehrung sind nur zwei Worte, die in Verbindung mit diesem Wirtschaftsdünger gebracht werden. Was ist aber nun dran am Einsatz der Gülle im Dauergrünland? Sind die Vorurteile berechtigt und hat sie den schlechten Ruf im Bio-Dauergrünland verdient? Diesen Fragen versucht diese ÖAG-Info nachzugehen und möchte das Thema Gülle in der biologischen Grünlandwirtschaft sachlich beleuchten und diskutieren.


EPrint Type:Newspaper or magazine article
Keywords:Gülle, Dauergrünland
Subjects: Crop husbandry > Composting and manuring
Soil
Research affiliation: Austria > HBLFA Raumberg-Gumpenstein
Related Links:https://gruenland-viehwirtschaft.at/
Deposited By: Steinwidder, Priv. Doz. Dr. Andreas
ID Code:32824
Deposited On:28 Oct 2019 10:57
Last Modified:28 Oct 2019 10:57
Document Language:German/Deutsch
Status:Published

Repository Staff Only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics