home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Reduzieren des Unkrautdrucks mit der falschen Saatbettbereitung

Dierauer, Hansueli and Conder, Malgorzarta (2017) Reduzieren des Unkrautdrucks mit der falschen Saatbettbereitung. Praxistipp, no. 007. Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), CH-Frick.

[img] PDF - German/Deutsch
Limited to [Depositor and staff only]

332kB

Online at: https://orgprints.org/31022/

Summary

Konkurrenzschwache Kulturen wie Zuckerrüben, Erbsen oder Karotten reagieren besonders empfindlich auf Unkraut. Bei der Falschen Saatbettbereitung wird den Unkrautsamen vor der Aussaat der Kultur ein wenig Zeit gelassen, zu keimen und sich zu entwickeln, bevor möglichst viel Unkraut mit der Egge entwurzelt wird.
Das genaue Vorgehen zur Durchführung der empfohlenen Massnahme ist in diesem Praxistipp beschrieben.


EPrint Type:Report
Keywords:Praxistipp, Unkrautregulierung, Saatbettbereitung, OK-Net-Arable
Subjects: Crop husbandry > Weed management
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Advisory Service
European Union > Horizon 2020 > OK-Net Arable
Related Links:https://shop.fibl.org/chde/4934-falsches-saatbett.html
Deposited By: Dierauer, Dipl. Ing.-Agr. ETHZ Hansueli
ID Code:32788
Deposited On:23 Jun 2018 13:03
Last Modified:23 Jun 2018 13:03
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page