home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Ökologisierte Landwirtschaft in Deutschland - 2050

Wirz, Axel; Kasperczyk, Nadja and Thomas, Frieder (2017) Ökologisierte Landwirtschaft in Deutschland - 2050. Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), D-Frankfurt am Main.

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch
2MB

Summary

Ziel der vorliegenden Studie ist es, eine Diskussionsgrundlage für die Entwicklung einer zukunftsfähigen und ökologisierten Landwirtschaft in Deutschland im Jahr 2050 zu erarbeiten. Diese ökologisierte konventionelle Landwirtschaft zeichnet sich aus durch eine weitgehend klimaschonende Bewirtschaftung, eine deutlichen Erhöhung der Biologischen Vielfalt in der Agrarlandschaft, signifikant verringerte Schadstoffeinträge, eine verbesserte Nutztierhaltung und eine gentechnikfreie und schadstofffreie Erzeugung von hochwertigen Lebensmitteln, Futtermitteln und – falls erforderlich und möglich - von Biomasse.
Mit dem Ökolandbau liegt bereits eine gut geeignete Bewirtschaftungsform vor. Es erscheint aber unrealistisch, dass der zertifizierte Ökolandbau bis 2050 die konventionelle Landwirtschaft abgelöst hat. Daher liegt der Schwerpunkt dieser Studie auf der schrittweisen qualitativen Verbesserung der konventionellen Landwirtschaft in den kommenden 35 Jahren bis 2050.


EPrint Type:Report
Keywords:Ökolandbau, Klima, biologische Vielfalt
Subjects: Food systems > Policy environments and social economy
Research affiliation: Germany > FiBL Germany - Research Institute of Organic Agriculture > Socio-economics
Related Links:https://www.greenpeace.de/presse/publikationen/kursbuch-agrarwende-2050
Deposited By: Wirz, Axel
ID Code:31103
Deposited On:17 Jan 2017 12:03
Last Modified:18 Jan 2017 07:44
Document Language:German/Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics