home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Alte und neue Weizensorten im Nachbau. Alte und neue Weizensorten im Backvergleich (Ein Versuch zur Eingrenzung von Weizenqualitäten)

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics



Franzke, Heidi; Zippel, Jürgen; Stielow, Gotthard and Beckmann, Jörgen (2002) Alte und neue Weizensorten im Nachbau. Alte und neue Weizensorten im Backvergleich (Ein Versuch zur Eingrenzung von Weizenqualitäten). Lebendige Erde, January 2002, 1, pp. 40-45.

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch (Teil 1)
187kB
[img]
Preview
PDF - German/Deutsch (Teil 2)
114kB

Summary

Der Bericht gibt Sortenbeschreibungen und Erfahrungen aus Nachbau von Emmer, Sommerweizen Kolad, Nackthafer, sowie der Weizensorte: Waltenberg und Hackenberg auf dem Hof Bollheim.
Für den in diesem Bericht dargestellten Backvergleich von Weizensorten, dient die Sortendarstellung aus LE 1/02 (S. 40-42) als Grundlage. Backversuche, -verfahren, -ergebnisse, sowie Ergebnisse aus den Untersuchungen mit den bildschaffenden Methoden werden eingehend dargestellt. Insbesondere der gute Geschmack und der höhere Gehalt an dem ernährungsphysiologisch wichtigen Aleuron-Eiweiß, erklären die Präferenz der alten Sorte.


EPrint Type:Newspaper or magazine article
Keywords:Alte und neue Weizensorten im Backvergleich, Emmer, bildschaffende Methoden
Subjects: Food systems > Food security, food quality and human health
Crop husbandry > Production systems > Cereals, pulses and oilseeds
Crop husbandry > Breeding, genetics and propagation
Research affiliation: Germany > Other organizations
Deposited By: Wecker, M.Sc. Veronika
ID Code:26700
Deposited On:02 Oct 2014 11:38
Last Modified:02 Oct 2014 11:38
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page