home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Diagnose, Bekämpfung und Vermeidung von Trauermücken (Fam. Sciaridae) in Substraten

Holzherr, Philipp and Wyss, Eric (2005) Diagnose, Bekämpfung und Vermeidung von Trauermücken (Fam. Sciaridae) in Substraten. Bericht FiBL, no. Nr. 05/6e, Mittelprüfung 2005. Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), CH-5070 Frick , Pflanzenschutz: Schädlinge, Nützlinge.

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch
302kB

Summary

Trauermücken (Fam. Sciaridae) schädigen als Larven Pflanzen und Wurzeln in Gewächshauskulturen und sind als Adulte Lästlinge in Substraten und Topfpflanzen. Die biologische Regulierung von Trauermücken geschieht mittels mehreren direkten und präventiven Massnahmen. Die Wirkung ist aber oft ungenügend. Für die Regulierung der Trauermücken bei der Herstellung biologischer Substrate wurden bisher noch keine Strategien entwickelt. In der Schweiz treten seit einiger Zeit, unter anderem bei Verkaufsstellen von Coop, Probleme mit Trauermücken in biologischen Substraten und Topfpflanzen auf. Deswegen wurden in Zusammenarbeit mit dem Substratproduzenten RICOTER Vorversuche zur Diagnose, Herkunft, Bekämpfung und Vermeidung von Trauermücken in biologischen Substraten gemacht.


EPrint Type:Report
Keywords:Entomologie, Trauermücken, Biocontrol, Kompost, repellents
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Entomolgy
Deposited By: Daniel, Dr. Claudia
ID Code:22553
Deposited On:12 Apr 2013 05:51
Last Modified:12 Apr 2013 05:54
Document Language:German/Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page