home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Browse eprints by Research Funding

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: No Grouping | Leaders | Start Date | Document Language
Jump to: | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z
Number of items at this level: 654.

{Project} Ackerbohnen als Futterkomponente des ökologischen Landbaus für Masthühner-Elterntiere und verschiedene Mastbroilerherkünfte. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Abel, Prof. Dr. Hansjörg, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Entwicklung eines Konzepts zur Quantifizierung der Nachfragestruktur und -entwicklung nach ökologisch erzeugten Produkten in Deutschland, unter Einbeziehung vorhandener Panel-Daten. [Development of a concept for measuring the development and struture for the demand of organic products in Germany, including existing panel data.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Michels, Dr. Paul, Zentrale Markt- und Preisberichtstelle für Erzeugnisse der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft GmbH, D-Bonn.

A

{Project} Erarbeitung von Daten zu Inhaltsstoffen, Aminosäuren und Vitaminen in Öko-Futtermitteln zur optimierten Rationsgestaltung in der Monogastrierernährung. [Analytical data for evaluation of organic feedstuffs in monogaster nutrition: main ingredients, amino acids and vitamins.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Aulrich, Dr. Karen, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, D-Westerau.

{Project} Preisgestaltung in risikobehafteten Wertschöpfungsketten: Innovative Ansätze für eine faire Preisfindung in der ökologischen Milchwirtschaft. [A Pricing along a value chain fraught with risks: Innovative approach to fair pricing in the organic milk sector.] Runs 2009 - 2012. Project Leader(s): Achim, Prof. Dr. Spiller and Bernhard, Prof. Dr. Brümmer, Georg-August-Universität Göttingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung.

{Project} Eutergesundheitsmonitoring als präventive Maßnahme zur Verbesserung der Eutergesundheit bei Milchziegen (Verbundvorhaben). [Monitoring of udder health as preventive tool for the improvement of udder health in dairy goats.] Runs 2009 - 2012. Project Leader(s): Aulrich, Dr. Karen, Johann Heinrich von Thünen-Institut, D-Westerau.

{Project} Durchführung eines internationalen Workshops zum Entwurf der EU-Verordnung über die ökologische Weinherstellung. [International Workshop to Discuss Draft EU-Regulation on Organic Wine.] Runs 2009 - 2009. Project Leader(s): Arndt, Christoph, EkoConnect e.V., D-Dresden.

{Project} Schwankungen der Inhaltsstoffe in Öko-Futtermitteln: schnelle Bestimmung der Inhaltsstoffe zum sicheren Umgang mit dem Problem. [Variations in chemical composition of organically grown feedstuffs: fast determination of the ingredients for certain handling of the problem.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Aulrich, Dr. Karen, Johann Heinrich von Thünen Institut, D-Westerau.

{Project} Arbeitsnetz zur Weiterentwicklung der Anbaukonzepte im Ökologischen Obstbau. [Network for advancement in organic fruit growing.] Runs 2007 - 2011. Project Leader(s): Augustin, Dierk, Fördergemeinschaft Ökologischer Obstbau e.V., D-Weinsberg.

{Project} "Faire Preise": Unternehmensworkshop Regionaler Biomarkt: Faire Preise für die Bauern - Wofür zahlen Verbraucher mehr? Runs 2007 - 2007. Project Leader(s): Artzt-Steinbrink, Karin, Upländer Bauernmolkerei.

{Project} Analyse und Bewertung zu Stand und Entwicklungsmöglichkeiten von Futterbau und Tierernährung im ökologischen Landbau - Themenbezogenes Netzwerk Tierernährung im Ökologischen Landbau. [Analysis and evaluation of the actual state and development options of forage production and animal nutrition in organic farming - Topical Network Animal Nutrition in Organic Farming.] Runs 2006 - 2008. Project Leader(s): Abel, Prof. Dr. Hansjörg, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Analyse und Bewertung zu Stand und Entwicklungsmöglichkeiten von Futterbau und Tierernährung im ökologischen Landbau – Themenbezogenes Netzwerk Tierernährung im Ökologischen Landbau. [Network Animal Nutrition in Organic Farming.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Abel, Prof. Dr. Hansjörg, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Ernährungsphysiologische Bewertung von Öko-Futtermitteln für Schweine. [Physiological feed evaluation for pigs in organic farming.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Abel, Prof. Dr. Hansjörg, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Arbeitsnetz zur Weiterentwicklung der Anbaukonzepte im Ökologischen Obstbau. [Network for advancement in organic fruit growing.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Augustin, Dierk, Fördergemeinschaft Ökologischer Obstbau e.V., D-Weinsberg.

{Project} Qualitätssicherung bei der Langzeitlagerung ökologisch erzeugter Möhren. [Quality preservation in ecologically grown carrots for long-term storage.] Runs 2004 - 2004. Project Leader(s): Alpers, Gerd, Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein.

{Project} Ernährungsphysiologische Bewertung von Öko-Futtermitteln für Schweine. [Physiological feed evaluation for pigs in organic farming.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Abel, Prof. Dr. Hansjörg, Georg-August-Universität Göttingen.

Abel, Hansjörg; Pawelzik, Elke and Breves, Gerd (2004) Ernährungsphysiologische Bewertung von Öko-Futtermitteln für Schweine. [Physiological feed evaluation for pigs in organic farming.] Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Bonn, Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau.

B

{Project} Grazingcowhealth: Auswertung umfangreicher, im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau generierter Datensätze im Hinblick auf Beiträge des Graslandes und des Weideganges zu Gesundheit und Wohlbefinden von Milchkühen im Ökologischen Landbau. [Analysis of comprehensive datasets originating from Federal Organic Farming Scheme studies with regard to the impact of grassland and grazing management on cow health and welfare in organic dairy farming.] Runs 2013 - 2015. Project Leader(s): Brinkmann, Dr. Jan and March, Dr. Solveig, Thünen-Institut für Ökologischen Landbau, D-Westerau.

{Project} HumuGS: Sicherung der Humusversorgung mit Grün- und Strohdüngung (HumuGS). [Securing humus supply with green and straw manure.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Brock, Dr. Christopher, Justus-Liebig-Universität, D-Gießen.

{Project} COBRA: Coordinating Organic Plant Breeding Activities for Diversity (Verbundvorhaben). [Coordinating Organic Plant Breeding Activities for Diversity.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Baresel, Dr. Jörg Peter, Technische Universität München, D-Freising.

{Project} Untersuchungen zur exemplarischen Implementierung einer nachhaltigen Ebermast auf der Landwirtschafts-, Schlacht- und Verarbeitungsstufe im ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Investigation on the exemplary implementation of a risk minimized use of entire males in organic pork production including fattening, slaughtering, and processing of meat products.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Brandt, Prof. Dr. Horst; Schnäckel, Prof. Dr. Wolfram; Möhrlein, Dr. Daniel and Weißmann, Dr. Friedrich, Justus-Liebig-Universität Giessen, D-Gießen; Hochschule Anhalt, D-Bernburg; Georg-August-Universität Göttingen, D-Göttingen und Thünen-Institut, D-Braunschweig .

{Project} Evaluierung des Nutzens von Austriebs- und Blattfallspritzungen mit kupferhaltigen Pflanzenschutzmitteln im Rahmen der Entwicklung einer kupferfreien, bzw. kupferreduzierten Gesamtstrategie (Verbundvorhaben). [Evaluation of the benefit of using copper while dormancy in connection of the development of an overall strategy to reduce the use of copper.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Benduhn, Bastian and Mayr, Dr. Ulrich, Öko-Obstbau-Norddeutschland e.V., D-Jork und Kompetenzzentrum Obstbau-Bodensee Bavendorf, D-Ravensburg.

{Project} Kleegrassilage aus spezieller Nutzung und technologischer Aufbereitung in der ökologischen Geflügel- und Schweinefütterung. [Clover grass silage from special usage and technological processing in the organic feeding of poultry and growing pigs.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Bellof, Prof. Dr. Gerhard and Carrasco Alarcón, Dr. Luz Salomé, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, D-Freising.

{Project} CORE II: Innovative Kulturmaßnahmen zur Förderung der Bodengesundheit im ökologischen Obstbau "BIO INCROP". [Innovative cultural measures for the support(promotion) of the ground health in the ecological fruit growing "BIOLOGY INCROP".] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Baab, Gerhard, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinpfalz - Kompetenzzentrum Gartenbau, D-Rheinbach.

{Project} Bodenfruchtbarkeit: Steigerung der Wertschöpfung ökologisch angebauter Marktfrüchte durch Optimierung des Managements der Bodenfruchtbarkeit (Verbundvorhaben). [Enhancement of value added in organically cultivated catch crops by the management optimization of soil fertility.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Böhm, Dr. Herwart, Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), D-Westerau.

{Project} BICOPOLL: Targeted precision biocontrol and pollination enhancement in organic cropping systems - WP2: Steering of foraging behavior of honeybees. Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Boecking, Dr. Otto, Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, D-Celle.

{Project} Untersuchungen zu langfristigen Auswirkungen der muttergebundenen Aufzucht von weiblichen Kälbern in der ökologischen Milchviehhaltung. [Long-term effects of mother-bonded rearing on female calves in organic dairy farming.] Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Barth, Dr. Kerstin, Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei.

{Project} Kleegrassilage aus spezieller Nutzung in der ökologischen Geflügelfütterung (Legehennen, Broiler, Kleegrassilage, Auslauf, Fütterungsintensität, Einsatzempfehlungen für die praktische Fütterung). [Clover grass silage in organic poultry feed.] Runs 2011 - 2015. Project Leader(s): Bellof, Prof. Dr. Gerhard and Carrasco Alarcón, Dr. Luz Salomé, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, D-Freising.

{Project} Maßnahmen zur Reduzierung von Pilzbefall bei Gartenkresse (Lepidium sativum) zur Gewinnung von erregerfreiem Saatgut im ökologischen Anbau (Verbundvorhaben). [Measures to control fungal infestation on garden cress (Lepidium sativum L.) for production of pathogen-free seeds in organic farming.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Blum, Hanna; Aedtner, Ina; Honermeier, Prof. Dr. Bernd and Grosch, Dr. Rita, Förderverein Ökoplant e.V., D-Ahrweiler, Justus-Liebig-Universität Giessen und Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V., D-Großbeeren.

{Project} Ausweitung des Öko-Sojaanbaus in Deutschland durch züchterische Anpassung und pflanzenbauliche Optimierung (Verbundvorhaben). [Expansion of organic soybean cultivation in Germany through adaptation by breeding and optimization of crop production.] Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Balko, Dr. Christiane and Ordon, PD Dr. Frank, Julius Kühn-Institut (JKI), D-Sanitz.

{Project} Inokulumreduzierung des Schorfpilzes als Beitrag zur Kupferminimierung bzw. zum Kupferverzicht in der ökologischen Apfeproduktion (Verbundvorhaben). [Reduction of Ascosporic Inoculum of Venturia inequalis by removing leaf litter to replace copper based fungicides in organic apple production.] Runs 2010 - 1013. Project Leader(s): Benduhn, Bastian; Buchleither, Sascha and Zimmer, Jürgen, Öko-Obstbau-Norddeutschland e.V., D-Jork; Kompetenzzentrum Obstbau-Bodensee Bavendrof; D-Ravensburg und Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, D-Rheinbach.

{Project} Stable Schools: Modellhafte Durchführung indikatorengestützter ‘Stable Schools’ als Managementtool zur Verbesserung der Tiergesundheit in der ökologischen Milchviehhaltung. [‘Stable Schools’ in German organic dairy farming – a pilot study on a concept for animal health and welfare promotion.] Runs 2010 - 2011. Project Leader(s): Brinkmann, Jan and Winckler, Christoph, Georg-August-Universität Göttingen, D-Vechta.

{Project} EWI: Selektion von Erdklee, Trifolium subterraneum, auf Winterfestigkeit, Biomassebildung und Reifezeitpunkt unter deutschen Bedingungen. [Selection of subterranean clover (Trifolium subterraneum) for Winter hardiness, Biomass and Ripening Time under German conditions.] Runs 2010 - 2013. Project Leader(s): Baresel, Dr. Jörg Peter, Technische Universität München, D-Freising.

{Project} Einsatz der Mikroalge Spirulina platensis in der ökologischen Broilermast. [Microalga Spirulina platensis as a feed supplement in organic broiler production.] Runs 2010 - 2010. Project Leader(s): Bellof, Prof. Dr. Gerhard, Fachhochschule Weihenstephan, D-Freising.

{Project} Maßnahmen zur Bekämpfung der Roten Vogelmilbe (Dermanyssus gallinae) in der ökologischen Legehennenhaltung. [Measures to control poultry red mite (Dermanyssus gallinae) in organic layers.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Berk, Dr. Jutta, Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, D-Celle .

{Project} Einstreumaterialien und -management - ihre Bedeutung für die Entwicklung von Mastitiserregern und das Infektionsgeschehen in der Ökologischen Milchviehhaltung (Verbundvorhaben). [Bedding materials and management - their significance for the development of mastitis pathogens and infections in organic dairy farming.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Barth, Dr. Kerstin, Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), D-Trenthorst.

{Project} Epidemiologische Studie zur Entwicklung von MRSA (Methicillin-resistente Staphylococcus aureus) in ökologisch wirtschaftenden Schweinebetrieben (Verbundvorhaben). [Epidemiological Study on the Occurrence and Distribution of Methicillin-resistant Staphylococcus aureus (MRSA) in Organic Pig Herds.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Blaha, Prof. Dr. Thomas, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, D-Bakum.

{Project} BIOKOOP: Minderung von Umstellungshindernissen für nachhaltige Angebotsanpassungen bei Bio-Gemüse: Neue Kooperationsformen zur verbesserten Abstimmung von Leistungen und Anforderungen in Lieferketten. [Diminishing conversion barriers for sustainable harmonisation of demand for organic vegetables: New modes of cooperation for improved adjustment of supply performance and demand requirements in retail chains.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Bokelmann, Prof. Dr. Wolfgang, Humboldt Universität zu Berlin.

{Project} Ökologische Putenmast: Abstimmung von Genotyp, Haltung und Fütterung. [Feed Mixture, Housing Condition and Appropriateness of Different Genotypes for Organic Turkey production.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Bellof, Prof. Dr. Gerhard, Fachhochschule Weihenstephan, D-Freising.

{Project} Keimlinge als neuartige multifunktionelle Zutat in ökologischen Backwaren - Optimierung der Herstellung und Verwendung. Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Beck, Dr. Alexander, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V.).

{Project} RAPSSCHÄDLINGE: Schädlingsregulierung im ökologischen Winterrapsanbau (Verbundvorhaben). [Pest management in organic rapeseed production.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Böhm, Dr. Herwart, Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), D-Westerau.

{Project} Tomaten für den ökologischen Anbau im Freiland - Züchtungsmethodik und regionale Sortenentwicklung. [Tomatoes for organic outdoor production. Breeding methodology and regional development of varieties.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Becker, Prof. Dr. Heiko C., Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Qualitätssicherung für Eiweißfuttermittel in der ökologischen Tierernährung: Sojabohnen und -kuchen. [Quality assurance for protein feed in animal nutrition of organic farming: soybeans and soybean cake.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Bellof, Prof. Dr. Gerhard, Hochschule Weihenstephan-Triesdorg, D-Freising.

{Project} Netzwerk im ökologischen Gemüsebau. [Network on Organic Vegetable Growing.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Billmann, Bettina, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL), D-Frankfurt am Main.

{Project} Auswirkungen unterschiedlicher Duroc-Anteile von Endmastherkünften auf Aspekte der Mastleistung und Schlachtkörperqualität unter ökologischen Produktionsbedingungen. [Influence of varying Duroc gene proportion on fattening, carcass and meat characteristics in organic pig production.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Brandt, Prof. Dr. Horst, Justus-Liebig-Universität Gießen.

{Project} Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Milchkühen im Ökolandbau: Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Milchkühen im ökologischen Landbau interdisziplinär betrachtet – eine (Interventions-) Studie zu Stoffwechselstörungen und Eutererkrankungen unter Berücksichtigung von Grundfuttererzeugung, Fütterungsmanagement und Tierhaltung (Verbundvorhaben). [Health and performance of dairy cows in organic farming from an interdisciplinary point of view – an (intervention-) study on metabolic disorders and mastitis with regard to forage production, feeding management and husbandry practices.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Barth, Dr. Kerstin, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL), D-Westerau.

{Project} Informationsveranstaltungen im ökologischen Arznei- und Gewürzpflanzenanbau. [Information seminars on ecological medicinal plants and herbs.] Runs 2007 - 2007. Project Leader(s): Blum, Hanna, Förderverein Ökoplant e.V..

{Project} Mikrobielle Proteinsynthese im Pansen bei der Verfütterung von artenreichen Grünlandaufwüchsen des Ökologischen Landbaus. [Rumen microbial protein synthesis in response to species rich forages in organic farming.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Breves, Prof. Dr. Gerhard, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover.

{Project} KARTOFFEL: Optimierung der ökologischen Kartoffelproduktion (Verbundvorhaben). [Optimisation of the organic potato production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Böhm, Dr. Herwart, Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), D-Westerau.

{Project} Leitfaden zur angepassten Herstellung von Öko-Fleisch- und Wurstwaren ohne bzw. mit reduziertem Einsatz von Pökelstoffen. [Safe and adapted production of ecological meat and sausages without, respectively with the reduced use of curing substances.] Runs 2007 - 2008. Project Leader(s): Beck, Dr. Alexander, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V.), D-Frankfurt.

{Project} Qualitätssicherung im ökologischen Arznei- und Gewürzpflanzenanbau - Workshopreihe zur Schulung von landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Betrieben. [Quality management in the production of organic grown medicinal plants and herbs - a guidance for growers.] Runs 2006 - 2006. Project Leader(s): Blum, Hanna, ienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, D-Rheinbach.

{Project} Pökelstoffe in Öko-Fleischwaren. [Curing Agents in Organic Meat Products.] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Beck, Dr. Alexander, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL).

{Project} Prüfung von Gewebewachstum, Mast- und Schlachtleistung sowie Produktqualität unterschiedlicher genetischer Herkünfte und deren züchterische Eignung für die ökologische Schweinefleischerzeugung. [Evaluation of tissue growth performance, carcass quality, meat quality and breeding suitability of different pig genotypes for organic pork production.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Brandt, Prof. Horst, Justus-Liebig Universität Gießen.

{Project} Netzwerk Gemüsebauforschung. [Network 'Research on Organic Vegetable Production'.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Billmann, Bettina, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V.), D-Frankfurt.

{Project} Möglichkeiten des Steuerrechts zur Förderung des ökologischen Landbaus - Ein Ko-Instrument für eine effizientere Förderung. [Options of tax law to subsidize organic farming - an instrument for a more efficient support.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Bahrs, Prof. Dr. Enno, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Pflanzenschonende mechanische Bearbeitung des Pflanzstreifens bei Kernobst und Alternativen: Optimierung der bestehenden Verfahren unter arbeitswirtschaftlichen Gesichtspunkten auf verschiedenen Standorten und Bodentypen. [Mechanical soil treatment in pipfruit growing: Improvement of established methods on different locations and soil-types under consideration of economic aspects.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Benduhn, Bastian, Öko-Obstbau Norddeutschland Versuchs- und Beratungsring e.V., D-Jork.

{Project} Überprüfung der Effektivität der maschinellen Ampferregulierung im Grünland mittels WUZI unter differenzierten Standortbedingungen. Runs 2004 - 2004. Project Leader(s): Böhm, Dr. Herwart, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft.

{Project} Sensorische Akzeptanz ökologischer Lebensmittel bei Kindern im Alter von 2 bis 7 Jahren - Testmöglichkeiten, Einflussfaktoren und Perspektiven. [Sensory acceptance of organic foods by children from age two to seven years - testing possibilities, influencing factors and perspectives.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Busch-Stockfisch, Prof. Dr. Mechthild, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

{Project} ÖKUH: Genotyp x Umwelt Interaktionen und nachhaltige Zuchtstrategien (ÖKUH). [Genotype x environment interaction and sustainable breeding strategies.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Bapst, Beat, Research Institute of Organic Agriculture (FiBL), CH-5070 Frick.

{Project} Modellvorhaben „Verpflegung in Kindertagesstätten mit Bioprodukten“ (Nachhaltige Steigerung des Einsatzes von nach der EU-Verordnung 2092/91 zertifizierten Ökoprodukten in der Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen). [Model project: The use of organic food in German child care institutions.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Buley, Marion, Marketing of Organic Products, D-Mömbris.

{Project} Neue Anbaustrategien zur Erhöhung der N-Effizenz und zur Reduzierung des Unkrautdruckes im ökologischen Landbau. [Novel cropping methods for increasing the N-efficiency and reducing the weedage in organic farming.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Bachinger, Dr. Johann, Leibniz-Zentrum für Agrarlandschafts- und Landnutzungsforschung e.V..

{Project} Saflor als neue Ölpflanze im ökologischen Landbau - Zuchtmethodische Grundlagen und Schnellmethoden zur Qualitätsbestimmung. [Safflower as a new crop in organic farming.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Becker, Prof. Dr. , Georg-August Universität Göttingen.

{Project} Tomaten für den ökologischen Anbau im Freiland - Züchtungsmethodik und regionale Sortenentwicklung. [Tomatoes for organic outdoor production. Breeding methodology and regional development of varieties.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Becker, Prof. Dr. Heiko, Georg-August-Universität Göttingen, Department für Nutzpflanzenwissenschaften.

{Project} Verbundprojekt: Optimierung des ökologischen Rebschutzes. [Joint project: Optimisation of plant protection measures for organic viticulture.] Runs 2004 - 2008. Project Leader(s): Berkelmann-Löhnertz, Prof. Dr. Beate, Forschungsanstalt Geisenheim.

{Project} Optimierung der Saatgutgesundheit im ökologischen Arznei- und Gewürzpflanzenanbau. [Improvement of seed quality of medicinal plants and herbs in organic farming.] Runs 2004 - 2008. Project Leader(s): Blum, Hanna, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, D-Bad Neuenahr-Ahrweiler.

{Project} Erschließung und Management adäquater Bestäuber zur Ertragsoptimierung und Qualitätssicherung im Erdbeer- und Kulturheidelbeeranbau. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Boecking, Dr. Otto, Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

{Project} Netzwerk zum Versuchswesen im ökologischen Heil- und Gewürzpflanzenbau sowie Status Quo Analyse: Einsatz funktioneller Pflanzeninhaltsstoffe in der Veterinärmedizin. Runs 2003 - 2005. Project Leader(s): Blum, Hanna, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinpfalz.

{Project} Herkunftsbestimmung von Bioeiern und deren mögliche Differenzierung von konventionellen Eiern mit Hilfe der stabilen Isotope der Bioelemente. [Origin determination of bio-eggs and their possible differentiation to conventional eggs with the help of the stable isotopes of life.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Boner, Markus, Agroisolab GmbH.

{Project} Ökologischer Gesamtzuchtwert Schwäbisch-Hällisches Schwein. [Organic total breeding value estimation Schwäbisch-Hällisches Schwein.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Bühler, Dipl. Ing. Rudolf, Züchtervereinigung Schwäbisch Hällisches Schwein e.V..

{Project} Entwicklung eines Rückstands-Kontrollsystems im Bereich Honig aus ökologischer Bienenhaltung. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Boecking, Dr. Otto, Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

{Project} Untersuchungen zum Einsatz von Blattdüngern im ökologischen Obstbau - Status Quo Analyse und Prüfung von Blattdüngern. [Foliar fertilizers in organic fruit growing - analysis of status quo and testing of different products.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Belz, Jürgen and Rueß, Dr. Franz, Staatliche Lehr und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau, D-Weinsberg.

{Project} Nicht wendendes Bodenbearbeitungssystem im Ökologischen Landbau - Dammkultursystem "Turiel". [Systems of reduced tillage in organic farming: the ridge till system from Turiel-Major.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Brandt, Dr. Michael, Universität Kassel.

{Project} Erstellung eines Leitfadens für Anbau, Nutzung und On-farm Bewirtschaftung der Linse im ökologischen Landbau. [Development of a manual for organic production, utilisation and on-farm management of lentils.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Becker, Prof. Dr. Heiko, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Gezielte Belichtung von Kartoffelknollen – Ein umweltschonendes Verfahren zur Produktion von gesundem Pflanzgut im ökologischem Anbau. [Light treatment of potato tubers - an environmentally sound method for ecological production of healthy seed potatoes.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Benker, Dr. Marianne, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Vergleichende Entwicklung und Erprobung von Verfahren zur Regulierung tierischer Schaderreger (z.B. Rapsglanzkäfer, Gefleckter Kohltriebrüssler, Kohlschotenrüssler) im ökologischen Rapsanbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Büchs, Dr. Wolfgang, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft, D-Braunschweig.

{Project} Kupferersatz im ökologischen Weinbau: Entwicklung und Anwendung neuer Formulierungs- und Produktionstechnologien für den praxisgerechten Einsatz bakterieller Antagonisten. [Copper replacement in organic viticulture: development and application of novel formulation and production technologies for practical application of bacterial antagonists.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Berkelmann-Löhnertz, Dr. Beate, Forschungsanstalt Geisenheim, Von-Lade-Straße 1, 65366 Geisenheim, Tel: 06722/502-415, Email: berkelmann@fa-gm.de.

{Project} Erstellung einer aktuellen Datensammlung für Planung und Controlling zu allen wichtigen Betriebszweigen und Produktionsverfahren im Ökologischen Landbau: Teilstudie Ökologischer Gemüsebau. [Software and database for farm planning and controlling in organic vegetable production in Germany.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Burgath, Alexander, Institut für Gartenbauökonomie.

{Project} Hinderungsgründe für die Umstellung von Wein-, Obst- und Gartenbaubetrieben (Gemüsebaubetrieben) auf ökologische Wirtschaftsweisen in verschiedenen Regionen Deutschlands und Möglichkeiten ihrer Minderung. [What keeps horticultural companies in different regions of Germany from converting to organic production? How can these problems be overcome?] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Bokelmann, Prof. Dr. Wolfgang, Humboldt-Universität zu Berlin.

{Project} Ökologischer Anbau von Zierpflanzen und Baumschulerzeugnissen: Struktur, Entwicklung, Probleme, politischer Handlungsbedarf. [Production of Organic Ornamentals in Germany – a Status Quo Analysis of the Industry.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Billmann, Dipl. - Ing. Bettina, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Untersuchungen praxisrelevanter thermischer Verfahren zur Bodendesinfektion am Beispiel ausgewählter Mikroorganismen. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Böhm, Prof. Dr. Reinhard, Universität Hohenheim.

{Project} Entwicklung von Methoden zum Nachweis von ökologisch erzeugten Produkte am Beispiel der Lachszucht. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Brüggemann, Dr.-Ing. Jörg, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel.

{Project} Strategien zur Regulierung von Wurzelkräutern im Ökologischen Landbau - Derzeitiger Kenntnisstand und Ermittlung des Forschungsbedarfs. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Böhm, Dr. Herwart, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft.

{Project} Untersuchungen zur Regulierung von Apfelsägewespe und Blutlaus im ökologischen Obstbau. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Bathon, Dr. Horst, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Praktikabilität des Kontrollverfahrens zum GVO-Verbot im Ökologischen Landbau. [Feasibility of the inspection and certification system concerning the prohibition of the use of GMO in organic agriculture.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Broll, Hermann, Bundesinstitut für Risikobewertung, Zentrale Koordinationsstelle für neuartige Lebensmittel und Gentechnik, Thielallee 88-92, 14195 Berlin, Tel: 030-84123639, Email: h.broll@bfr.bund.de.

C

{Project} Züchterische Weiterentwicklung samenfester Brokkolisorten für den Ökologischen Landbau im Hinblick auf agronomische Merkmale, sekundäre, bioaktive Inhaltsstoffe und sensorische Eigenschaften (Verbundvorhaben). [Improvement of open pollinating broccoli varieties for organic farming focusing on agronomic parameters, bioactive substances and sensorial traits.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Claupein, Prof. Dr. Wilhelm , Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} TP Organics: Zweite Phase der Technologieplattform für ökologische Lebensmittelwirtschaft - Ausarbeitung einer Forschungsagenda und eines Aktionsplanes für die biologische Lebensmittelwirtschaft. [Second phase of the technology platform for organic food and farming – development of a research agenda and an action plan for organic food and farming.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Cuoco, Eduardo and Schlueter, Marco , IFOAM EU, B-Brussel.

{Project} Wachstumsfinanzierung in der Bio-Branche für Bio-Lebensmittel. [Growth financing in the Bio branch.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Censkowsky, Dipl.Ing.agr. Udo, Mercabio Consulting & Financing.

D

{Project} Öko-Pacht - Die Bestimmungsgründe der Landpachtpreise in Deutschland - eine Analyse zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit ökologischer und anderer besonders nachhaltiger Landwirtschaft. [Determinants of German land rental prices – an analysis aimed at enhancing the competitiveness of organic farming and other forms of sustainable agriculture.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Dabbert, Prof. Dr. Stephan, Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} Entwicklung von Phytophthora-resistentem Zuchtmaterial für den ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Development of late blight (Phytophthora infestans) resistant breeding material for organic farming.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Dehmer, Dr. Klaus J., Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK), D-Sanitz.

{Project} Risikobasierte Zertifizierung im ökologischen Landbau: Ableitung verbesserter Strategien auf der Grundlage der Daten großer deutscher Kontrollstellen. [Risk based certification in organic farming: Developping improved strategies using control body data.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Dabbert, Prof. Dr. Stephan and Zorn, Alexander , Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} BODENFRUCHTBARKEIT: Steigerung der Wertschöpfung ökologisch angebauter Marktfrüchte durch Optimierung des Managements der Bodenfruchtbarkeit (Verbundvorhaben) Teilprojekt WP4 "Bodenverdichtung und Bodenbearbeitung". [Enhancing the economic value of organically produced cash crops by optimizing the management of soil fertility.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Demmel, Dr. Markus; Brandhuber, Robert and Wild, Melanie, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising.

{Project} Nachhaltige Landwirtschaft und Ökologischer Landbau im Bericht des Weltagrarrates (International Assessment of Agricultural Knowledge, Science and Technology for Development, IAASTD 2008). Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Dabbert, Prof. Stephan and Schmidtner, Eva, Universität Hohenheim.

{Project} Befragung der Patienten zur Qualität der Krankenhausverpflegung und zu ihrer Einstellung zu Biokost sowie der Kliniken zum Einsatz von Biokost in ihrer Speiseversorgung. [Survey with in-patients on hospital food quality and their attitude towards organic food as well as with hospital adminstration concerning the use of organic food in hospital catering.] Runs 2006 - 2006. Project Leader(s): Daschner, Prof. Dr. Franz, Universitätsklinikum Freiburg.

{Project} Durchführung eines Fachgesprächs "Biogas im ökologischen Landbau". Runs 2006 - 2006. Project Leader(s): de Baey-Ernsten, Dr. Heinrich, Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL) e.V., D-Darmstadt.

{Project} Entwicklung von Kooperationsvorhaben zwischen Landwirtschaft, Marken-Herstellern und konventionellen Handelsketten zur Überwindung von Schnittstellenproblemen und Ineffizienzen innerhalb der Öko-Marketingkette. [Overcoming interface problems and inefficiencies within the marketing chain of organic products by cooperation between the agricultural business, brand food industry and conventional retail chains.] Runs 2003 - 2006. Project Leader(s): Dienel, Dr. Wolfgang, Öko-Strategie-Beratung Kunz & Dr. Dienel GbR.

{Project} Schweinepest-Überwachungsprogramm für Schweine in Freilandhaltung in schweinepestgefährdeten Gebieten. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Depner, Dr. Klaus, Friedrich-Löffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit.

{Project} Themennetzwerk Energie im ökologischen Landbau. [Energy in ecological farming.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Dobelmann, Dipl. Ing. Jan Kai, sesolutions - Research & Development Division, D-Karlsruhe.

{Project} Steigerung des Gehaltes an nutzbarem Protein bei Körnerleguminosen mittels ökologisch konformer technischer Bearbeitungsverfahren zur Förderung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Hochleistungskühen im ökologischen Landbau. [Increasing utilisable protein of field beans, peas and lupines by technical treatments conforming to organic farming, for the advantage of health and performance of high yielding dairy cows in organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Drochner, Prof. Dr. Dr. Winfried, Universität Hohenheim.

{Project} Die Entwicklungspotenziale der Ökologischen Schafhaltung in Deutschland. [Possibilities of development of organic sheep husbandry in Germany.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Dabbert, Dr. Stephan, Universität Hohenheim.

{Project} Die räumliche Verteilung des ökologischen Landbaus in Deutschland und ihre Bestimmungsgründe. [Factors determining the spatial distribution of organic farming in Germany.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Dabbert, Prof. Dr. Stephan, Universität Hohenheim.

{Project} Förderung der ökologischen Produktion von Zierpflanzenstecklingen (Pelargonie, Weihnachtsstern) durch Steigerung von Stresstoleranz, Lagerfähigkeit, Bewurzelungsfähigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Botrytis unter besonderer Berücksichtigung der arbuskulären Mykorrhiza sowie Rhizosphärenbakterien. [Support of organic production of ornamental cuttings (pelargonium, poinsettia) via improvement of stress tolerance, storage ability, rooting capacity and resistance against Botrytis with special regard to arbuscular mycorrhiza and rhizosphere bacteria.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Drüge, Dr. Uwe, Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V..

{Project} Hemmende und fördernde Faktoren einer Umstellung der Verarbeitung auf ökologische Erzeugnisse aus der Sicht von Unternehmen des Lebensmittelhandwerks und von Verarbeitungsunternehmen. [Constraints and success factors in the transition toward processing organic products.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Dienel, Dr. Wolfgang, Öko-Strategie-Beratung Kunz & Dr. Dienel GbR.

{Project} Internationale Wettbewerbsfähigkeit der ökologischen Rindfleischproduktion in Deutschland. [International competitiveness of organic beef production in Germany.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Deblitz, Claus, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft.

E

{Project} Buntblühende Wintererbsen in der Schweinefütterung unter den Bedingungen des ökologischen Landbaus (Verbundvorhaben). [Coloured blooming winter peas in pig feed under the conditions of organic farming.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Ebert, Ulrich, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH, D-Visselhövede.

{Project} Entwicklung von Pflanzenschutzstrategien im ökologischen Hopfenbau als Alternativen zur Anwendung kupfer- und schwefelhaltiger Pflanzenschutzmittel. [Development of plant protection strategies for organic hop as alternatives to application of copper and sulfur containing plant protection agents.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Engelhard, Bernhard, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL).

F

{Project} COBRA: Coordinating Organic Plant Breeding Activities for Diversity (Verbundvorhaben). Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Finckh, Prof. Dr. Maria Renate and Brumlop, M.Sc. Sarah, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Stärkung der Ertragssicherheit und Rentabilität im biologischen Erdbeeranbau durch effektivere Unkrautkontrolle sowie Regulierung des Erdbeerblütenstechers und verschiedener Wurzelfäulen (Verbundvorhaben). [Stabilization of yield stability and profitability in organic strawberry cultivation through a more effective weed control management and also through a regulation manage-ment and control of the strawberry blossom weevil and the Verticillium wilt complex.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Fisel, Thomas; Steen, Christiane; Dillmann, Klaus and Ortlieb, Reinhard, Bioland Beratung GmbH, D-Esslingen.

{Project} Brokkoli-Pop: Züchterische Weiterentwicklung samenfester Brokkolisorten für den Ökologischen Landbau im Hinblick auf agronomische Merkmale sowie sensorische Eigenschaften (Verbundvorhaben). [Breeding and development of open-pollinated broccoli varieties for organic horticulture with regard to agronomic characteristics and sensory properties.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Fleck, MSc Michael, Kultursaat e.V. - Verein für Züchtungsforschung und Kulturpflanzenerhaltung auf biologisch-dynamischer Grundlage, D-Echzell.

{Project} Entwicklung und Optimierung des Zierpflanzenanbaus zu nachhaltiger und ökologischer Produktion im Rahmen eines Netzwerkes von Leitbetrieben und Versuchsanstellern. [Development and optimization of ecological ornamental plants as part of a network from leading companies and experimenter.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Fisel, Thomas, Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg.

{Project} RSR: Kontrolle des Roggenschwarzrostes, Puccinia graminis f. sp. secalis, im Ökologischen Landbau durch Züchtung resistenten Roggens (Verbundvorhaben). [Control of stem rust in rye, Puccinia graminis f. sp. secalis, by breeding resistant cultivars in Organic Agriculture.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Flath, Dr. Kerstin, Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Kleinmachnow.

{Project} PopZucht-Diva: Populationszucht auf Anpassungsfähigkeit durch Diversität und partizipative on-farm Selektion am Beispiel Winterweizen. [Population breeding for adaptability through diversity and participatory on-farm selection of winter wheat.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Finckh, Prof. Dr. Maria Renate; Butz, Dr. Andreas Friedrich and Brumlop, Msc. Sarah , Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} EHZ-Bank: Nachhaltige Verbesserung der Verfügbarkeit von Öko-Gemüsesaatgut und Sicherung der ökologischen On-farm-Gemüsezüchtung durch Aufbau einer Erhaltungszuchtbank – Erweiterung des abgeschlossenen Projektes FKZ 06OE154. [Sustainable improvement on the availability of organic vegetable seeds by on-farm field trials and on-farm conservation.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Fleck, MSc. Michael, Kultursaat e.V. - Verein für Züchtungsforschung und Kulturpflanzenerhaltung auf biologisch-dynamischer Grundlage, D-Echzell.

{Project} Cichorium-Pop: Radicchio und Zuckerhut (Cichorium intybus var. foliosum) - Entwicklung von Populationen und Züchtungsmethodik für den ökologischen Gemüsebau (Verbundvorhaben). [Italian chicory and Sugarloaf (Chicorium intybus var. foliosum) – development of populations and evaluation of breeding methods useful for organic horticulture.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Fleck, MSc. Michael and Becker, Prof. Dr. Heiko, Kultursaat e.V. - Verein für Züchtungsforschung und Kulturpflanzenerhaltung auf biologisch-dynamischer Grundlage, D-Echzell und Universität Göttingen, Abteilung Pflanzenzüchtung, D-Göttingen.

{Project} Aufbau eines Zuchtprogramms zur Entwicklung widerstandsfähiger Erdbeersorten mit spezieller Eignung für den ökologischen Landbau. [Establishment of a breeding program for breeding of resistant strawberry cultivars for organic fruit production.] Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Flachowsky, Dr. Henryk, Julius Kühn-Institut, D-Dresden-Pillnitz.

{Project} BODENFRUCHTBARKEIT: Steigerung der Wertschöpfung ökologisch angebauter Marktfrüchte durch Optimierung des Managements der Bodenfruchtbarkeit (Verbundvorhaben) Teilprojekt (WP5 und WP6). [Enhancing the economic value of organically produced cash crops by optimizing the management of soil fertility.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Finckh, Prof. Dr. Maria, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung von Hilfestellungen zur Umsetzung der Anforderungen der Hygieneverordnungen durch die handwerklichen Bio-Fleischverarbeiter. [Support for approval of artisanal organic-meat processing enterprises withhin the framework of the new EU-Hygiene-regulations.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Fink-Keßler, Dr. Andrea and Müller, Dipl, ing. agr Hans-Jürgen, Büro für Agrar- und Regionalentwicklung (BAR), D-Kassel.

{Project} Entwicklung, Erprobung, Umsetzung und Evaluation von Strategien in den Bereichen Tiergesundheit, Haltung, Fütterung, Management in der ökologischen Ferkelerzeugung (Verbundvorhaben). [Development, testing, implementation, and evaluation of strategies concerning animal health, keeping, feeding, and management in organic piglet production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Früh, Barbara, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL), D-Frankfurt am Main.

{Project} Nachhaltige Verbesserung der Verfügbarkeit ökologisch vermehrten Gemüsesaatguts für den Erwerbsanbau durch on-farm Erhaltung, Züchtung und Vermehrung. [Sustainable improvement on the availability of organic vegetable seeds increased by screening and on-farm conservation.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Fleck, Michael, Kultursaat e.V., D-Echzell.

{Project} Erstellung, Erweiterung und qualitative Verbesserung des Pastinakensortiments für den ökologischen Anbau unter besonderer Berücksichtigung des Geschmacks; Weiterentwicklung der entsprechenden Zuchtmethoden. [Compilation and qualitative amelioration of parsnip assortment for organic agriculture with particular consideration of taste; further development of appropriate breeding methods.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Fleck, Dipl.-Ing. agr. Michael, Kultursaat e.V..

{Project} Züchterische Bearbeitung von Süßlupinen für den ökologischen Landbau - Qualitätsuntersuchungen im Hinblick auf Futtereignung. [Breeding of sweet lupines for the organic farming - quality investigations according to feed suitability.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Flamme, Prof. Dr. Wilhelm, Julius Kühn-Institut, D-Groß Lüsewitz.

{Project} Erreichen ausreichender Homogenität durch Selektion samenfester Sorten am Beispiel Chinakohl. [Obtaining sufficient homogeneity in open pollinating varieties: the example of Chinese cabbage.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Fleck, Dipl. Ing. Michael, Kultursaat e.V.

{Project} Studie zur Qualität ökologisch erzeugter Lebensmittel unter besonderer Berücksichtigung des gesundheitlichen Verbraucherschutzes. [Study on the quality of organic foodstuff with regard to consumer protection aspects.] Runs 2003 - 2004. Project Leader(s): Fehlhaber, Prof. Dr. Karsten, Universität Leipzig.

{Project} Gekeimte Samen als Futtermittel - Analytik. [Germinated seeds as feed - analysis.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Flamme, Prof. Dr. Wilhelm, Julius Kühn-Institut (JKI) - Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen, D-Sanitz.

{Project} Präventive Tiergesundheitskonzepte: Klinische Prüfung von Homöopathika (Nosoden) in der Kontrolle von Mastitiden des Rindes (NoKoM). Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Fidelak, Dr. Christian, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Interaktionen zwischen Anbaubedingungen, Pilzbefall, Backqualität und Mykotoxinbelastung in der ökologischen Weizenproduktion. [Effects of growing conditions on fungal attack, baking quality and mycotoxin contents in organic wheat production.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Finckh, Prof. Dr. Maria, Universität Kassel.

G

{Project} pc-Verdaulichkeit Masthühner: Bestimmung präcecaler Verdaulichkeitskoeffizienten für heimische Energiefuttermittel für die Hühnermast. [Estimation of ileal nutrient digestibility in native energy and protein feeding stuffs for organic chicken meat production.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Grashorn, Prof. Dr. Michael, Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} ALTVIB: Alternative Wachstumsregulierung von Pflanzen mittels gesteuerter Vibrationstechnik als Ersatz chemischer Hemmstoffe. [Development an alternative regulation of plant growth by means of controlled vibration technology as a substitution of the chemical inhibitors.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Grüneberg, PD Dr. Heiner; Rocksch, Dr. Thorsten and Helbig, Diana, Humboldt-Universität zu Berlin.

{Project} Unterscheiden sich Winterweizen (Triticum aestivum L.) Öko-Sorten von Sorten die unter den Bedingungen des konventionellen Landbaus gezüchtet wurden, hinsichtlich des Gehaltes an sekundären Pflanzenstoffen unter ökologischen Anbaubedingungen. [Is there any difference regarding content of phytochemicals between organically bred wheat (Triticum aestivum L.) versus varieties bred under conventional farming?] Runs 2011 - 2012. Project Leader(s): Geier, Dr. Uwe, Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise e.V., D-Darmstadt.

{Project} Entwicklung von Salatsorten mit verbesserter Anpassungsfähigkeit durch dezentrale Züchtung. [Developing of lettuce varieties with improved adaptability by decentral breeding.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Gärber, Dr. Ute, Julius Kühn-Institut, D-Kleinmachnow.

{Project} Neue Züchtungsstrategien bei Salat zur Anpassung an ökologische Anbaubedingungen und Verbesserung der Resistenz gegen Bremia lactucae. [New breeding strategies in lettuce for better adaptability to conditions of organic farming and improved resistance against Bremia lactucae.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Gärber, Dr. Ute, Julius Kühn-Institut, D-Kleinmachnow.

{Project} Entwicklung eines biologischen Pflanzenschutzmittels aus Süßholz mit sicherer Wirkung im Freiland unter Nutzung effizienter Anwendungstechnik. Arbeitsschwerpunkt 2: Anwendung im Freiland (Verbundvorhaben). [Developing a biological plant protection product from the liquorice plant with proven effectiveness in the field using adapted application technology. Part 2: Application in the field.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Gaerber, Dr. Ute and Leinhos, Dr. Gabriele, Julius Kühn-Institut, Institut für Pflanzenschutz in Gartenbau und Forst, D-Kleinmachnow und Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, Abteilung Gartenbau; D-Neustadt an der Weinstraße.

{Project} Bausteine zur regionalen Kommunikation des Mehrwerts von Biolebensmitteln an die Verbraucher (Verbundvorhaben). [Elements for regional communication of surplus value of organic farming to consumers.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Ganzert, Dr. Christian, Technische Universität München, D-Freising-Weihenstephan.

{Project} Nachhaltige Verpackung von Bio-Lebensmitteln: Ein Leitfaden für Unternehmen. [Sustainable Organic Food Packaging: A manual for enterprises Project target, a methodical approach as well as main features of the task schedule.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Gerber, Dr. Alexander, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. (BÖLW).

{Project} KLMS: Entwicklung neuer Strategien zur Mehrung und optimierten Nutzung der Bodenfruchtbarkeit: Anbauverfahren von Körnerleguminosen mit Direktsaat und konservierender Bodenbearbeitung (Verbundvorhaben). [Nutrient supply for optimized N2 fixation and productivity of pulses.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Goldbach, Prof. Dr. Heiner and Scherer, Prof. Dr. Heinrich , Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

{Project} Untersuchungen zu genetisch bedingten Unterschieden in der Parasitenresistenz von Legehennen - Testung unter den Bedingungen einer Stations- und Feldprüfung. [Genetic resistance to gastrointestinal parasites in layers following natural and experimental infections.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Gauly, Prof. Dr. Dr. Matthias, Georg-August-Universität, D-Göttingen.

{Project} Regulierung des Falschen Mehltaus an Salat – Neue Lösungsansätze durch Erprobung feldresistenter Sorten aus biologisch-dynamischer Zucht in Kombination mit verschiedenen anbautechnischen und pflanzenstärkenden Maßnahmen. [Regulating downy mildew in lettuce - new approaches by testing field resistant varieties from biodynamic plant breeding in combination with various growing methods and plant strengthening measures.] Runs 2007 - 2012. Project Leader(s): Gärber, Dr. Ute, Julius Kühn-Institut (JKI) Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Kleinmachnow.

{Project} Präventive Tiergesundheit bei kleinen Wiederkäuern - Wissenstransfer in die Praxis. [Preventive animal health for small ruminants - Scientific transfer.] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Ganter, Prof. Dr. Martin, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover.

{Project} Koordination von Maßnahmen zum Wissenstransfer zwischen Forschung und Ökologischer Lebensmittelwirtschaft unter besonderer Berücksichtigung der Ergebnisse des Bundesprogramms Ökologischer Landbau. [Coordination of actions for knowledge transfer between research and organic food industry with a special focus on the results of the organic farming program of the German government.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Gerber, Dr. Alexander, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. Berlin.

{Project} Entwicklung präventiver Tiergesundheitskonzepte bei kleinen Wiederkäuern im ökologischen Landbau. [Preventive animal health concepts for small ruminants in organic farming.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Ganter, Prof. Dr. Martin, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover.

{Project} Methodenvergleich zur Entwicklung von optimierten Maissorten (Populations- und Hybridsorten) für den ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Comparison of methods for the development of optimal maize varieties for organic farming.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Geiger, Prof. Dr. Hartwig H., Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} Bundesweite repräsentative Erhebung und Analyse der verbreiteten Produktions- und Vermarktungssysteme und Aufbau eines bundesweiten Praxis-Forschungs-Netzwerkes im ökologischen Gartenbau. [Representative survey and analysis of the prevailing production and marketing systems in organic horticulture on national level in Germany and the establishment of a national network of research and practice in organic horticulture.] Runs 2003 - 2008. Project Leader(s): Goy, Iris Angela, Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V. am Institut für Biologische Produktionssysteme der Leibniz Universität Hannover.

{Project} Aufbau eines themenbezogenen Netzwerkes "Lebensmittelverarbeitung und -qualität" im Bereich des Bundesprogramms Ökologischer Landbau. Runs 2003 - 2004. Project Leader(s): Ganzert, Dr. Christian, TUM-Tech GmbH (Technologie und Management).

{Project} Erstellung von Fachbüchern für den ökologischen Gemüse- und Obstbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): George, PD Dr. hab. Eckhard, Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V., D-Großbeeren.

{Project} Möglichkeiten zur Qualitätssicherung ökologisch erzeugter Gartenbauprodukte durch Koordinierung der Wertschöpfungsketten. [Possibilities of quality protection of organic horticultural produce by co-ordination of value adding chains.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Geyer, Dr. Martin, Institut für Agrartechnik Bornim e.V..

{Project} Optimierte Kälbergruppenhaltung in der Ökologischen Milchviehhaltung. [Optimized group housing of calves in organic dairy farms.] Runs 2002 - 2005. Project Leader(s): Georg, Dr. Heiko, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL).

{Project} Ausbildung im Ökologischen Landbau. [Vocational training in agriculture.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Gerber, Dr. Alexander, Universität Hohenheim.

{Project} Biologische Bekämpfung von Rhizoctonia solani im ökologischen Anbau mit Hilfe von bakteriellen und pilzlichen Antagonisten. [Biological control of Rhizoctonia solani in organic farming with bacterial and fungal antagonists.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Grosch, Dr. rer. nat. Rita, Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V..

{Project} Einsatz von Mykorrhizapilzen und Qualitätskomposten bei der Anzucht von Jungpflanzen im ökologischen Gemüse- und Zierpflanzenbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): George, PD Dr. hab. Eckhard, Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V..

{Project} Evaluierung von Genressourcen von weißer Lupine zur Verbesserung der Resistenz gegen den Anthraknose - Pilz zur züchterischen Entwicklung von hochwertigen Eiweißpflanzen für die menschliche und tierische Ernährung mit Eignung für den Anbau im ökologischen Landbau. [Evaluation of genetic resources of the white lupin (Lupinus albus) concerning resistance against anthracnosis (Colletotrichum lupini) with the aim of breeding valuable protein crops for human and animal nutrition which are suitable suitable for organic cultivation.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Geißendörfer, Herbert, Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf.

{Project} Neue Methoden zur Bekämpfung des Echten Mehltaus im Ökologischen Landbau. [New strategies to control powdery mildew infections in tomato and cucumber in organic horticulture.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Goldbach, Prof. Dr. Heiner E., Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

H

{Project} Ökonomische, ökologische und Tierwohlaspekte der Weidehaltung von Hochleistungskühen. [Pasture usage for dairy cows: economic, ecological and issues of animal welfare.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Huettel, Prof. Dr. Silke and Wagner, Christina, Humboldt-Universität zu Berlin.

{Project} Zielkonflikt beim Lebensmitteleinkauf: Konventionell regional, ökologisch regional oder ökologisch aus entfernteren Regionen? [Trade-off in food consumption: conventional and local, organic and local or organic from far away regions?] Runs 2013 - 2015. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} KonKom: Öko-Kontrollkompetenz: Strukturierte Analyse der Anforderungen und Entwicklung von branchenweit abgestimmten Aus- und Weiterbildungskonzepten für Öko-Kontrolleure (Verbundvorhaben). [Structured analysis of requirements and development of harmonized training concepts for organic certification personnel.] Runs 2013 - 2015. Project Leader(s): Heß, Prof. Dr. Jürgen; Mühlrath, Daniel and Liebl, Boris, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen und FiBL Deutschland e.V.; D-Frankfurt.

{Project} Strategien zur Regulierung der Kohlmottenschildlaus und Integration in gemüsebauliche Anbauverfahren (Verbundvorhaben). [Strategies for cabbage whitefly regulation and implementation into field vegetable production systems.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Hirthe, Gunnar, Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern, D-Gülzow.

{Project} HealthyGrowth: HealthyGrowth - From niche to volume with integrity and trust. [Gesundes Wachstum: Aus der Marktnische mit Vertrauen und Integrität.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Haering, Prof. Dr. Anna-Maria, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH).

{Project} Verbesserung der Heubergetechnik. [Improvement of hay production.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Hensel, Prof. Dr. Oliver and Klöble, Dr. Ulrike, Universität Kassel, D-Witzenhausen und Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft, D-Darmstadt.

{Project} Praxis-Impact II: Weiterentwicklung und Erprobung eines Konzeptes zur Dokumentation und Evaluierung von Leistungen der Agrarforschung für Praxis und Gesellschaft (Verbundvorhaben). [Development and Testing of a Concept for Documentation and Evaluation of Productive Interactions and Impacts on Practice and Society in Agricultural Research.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Heß, Prof. Dr. Jürgen and Stockmann, Prof. Dr. Reinhard, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen und Universität des Saarlandes, D-Saarbrücken.

{Project} Entwicklung einer Kommunikationsstrategie für nachhaltige Aquakulturprodukte (Verbundvorhaben). [Communication strategy for sustainably produced aquaculture products.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich; Janssen, Dr. Meike and Korn, M.Sc. Antje , Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Regionalfenster – Evaluierung der Verbraucherakzeptanz (Verbundvorhaben). [’Regionalfenster’ – An evaluation of consumer acceptance.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich; Janssen, Dr. Meike; Gider, M.Sc. Denise and Korn, M.Sc. Antje, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Vielfalt durch Nutzung erhalten: Entwicklung von Kommunikationsstrategien zur Agro-Biodiversität in der Gastronomie. [Conserving diversity through utilisation: Development of communication strategies for agro-biodiversity in gastronomy.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Bantle, M.Sc. Christina, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Konzept zur Produktdifferenzierung am Rindfleischmarkt - Kommunikationsmöglichkeiten und Zahlungsbereitschaft für Rindfleisch aus extensiver, artgerechter Mutterkuhhaltung auf Grünland. [Concept for product differenatiation within the beef marekt - Possibilities of communication and willingness-to-pay for beef from extensive pasture based suckler cow husbandry.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Korn, M.Sc. Antje, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Gemüsesäulen: Entwicklung von Gemüsesäulen als Element des City Farming und für die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit sowie als Marketinginstrument für die ökologische und nachhaltige Land- und Lebensmittelwirtschaft. [Development and testing of vegetable pillars for city farming, as well as for education, public relations and marketing for the organic and sustainable food and farming sector.] Runs 2012 - 2012. Project Leader(s): Heß, Prof. Dr. Jürgen, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung von Phytophthora-resistentem Zuchtmaterial für den ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Development of late-blight (Phytophthora infestans) resistant breeding material for organic farming.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Hammann, Dr. Thilo, Julius Kühn-Institut (JKI) Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Sanitz OT Groß Lüsewitz.

{Project} TILMAN-ORG: Reduced tillage and green manures for sustainable organic cropping systems. Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Haase, Dr. Thorsten; Heß, Prof. Dr. Jürgen and Grosse, MSc Meike, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Schaffung von Marktanreizen für den heimischen Futterbau über bessere Absatzmöglichkeiten für tierische Öko-Produkte aus regionaler Erzeugung. [Generation of market incentives for domestic feed production through improved marketing strategies for regional organic animal products.] Runs 2011 - 2012. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} BRAFÖ: Einsatz moderner Züchtungsstrategien zur Verbesserung der Eigenschaften von Sommerbraugerste für den ökologischen Landbau. [Application of innovative breeding strategies to improve malting barley for organic farming.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Herz, Dr. Markus, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising.

{Project} Wissensstandsanalyse zum Verbraucher- und Ernährungsverhalten bei ökologischen Lebensmitteln mit Einbezug der Außer-Hausverpflegung. [Consumer purchase and consumption behaviour regarding organic food – Analysis of the state of the art.] Runs 2011 - 2011. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Spiller, Prof. Dr. Achim, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Ausweitung des Sojaanbaus durch züchterische Anpassung und pflanzenbauliche Optimierung (Verbundvorhaben). Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Hahn, Dr. Volker , Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} Präferenzen und Zahlungsbereitschaft deutscher Verbraucher für Öko-Wein (Verbundvorhaben). [Preferences and willingness to pay of German consumers for organic wine.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Hardt, Dr. Charlotte; Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Zander, Dr. Katrin, Universität Kassel, D-Witzenhausen und Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, D-Neustadt an der Weinstraße.

{Project} Entwicklung eines Konzepts zur Vermarktung von Öko-Ziegenlammfleisch aus melkenden Betrieben. [Development of a marketing concept for organic goat meat from dairy goat farms.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Heid, M.Sc. Astrid, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Ausländisches Angebot an ökologischen Äpfeln: Bedeutung für deutsche Öko-Apfelerzeuger. [Foreign supply of organic apples: impact on german growers of organic apples.] Runs 2010 - 2011. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Zander, Dr. Katrin, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Dynamik des Kaufverhaltens im Bio-Sortiment. [Dynamics of purchase behaviour for organic products.] Runs 2009 - 2010. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Buder, Dipl.-Soz Fabian, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Ausweitung der individuellen Bedarfsdeckung mit Öko-Lebensmitteln – Identifikation von Sortimentslücken und produktspezifischen Kaufbarrieren für Öko-Käufer. [Increasing the sales potentials of organic food products - Identification of gaps in the product range and specific purchasing barriers for organic products.] Runs 2009 - 2010. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Buder, Dipl.-Soz. Fabian, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Sicherung und Verbesserung der Verfügbarkeit von ökologisch erzeugtem Rotkleesaatgut durch die Entwicklung von Selektionsverfahren gegenüber samen- und bodenbürtigen Pilzkrankheiten zur Züchtung nachhaltig resistenter Sorten. Runs 2009 - 2012. Project Leader(s): Hartmann, Dr. Stephan, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising.

{Project} Prüfung von Kartoffelsorten auf deren besondere Eignung für den Ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Assessment of the suitability of potato varieties for organic farming.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Haase, Dr. Thorsten and Heß, Prof. Dr. Jürgen, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Auswertung der Daten der Nationalen Verzehrsstudie II(NVS II): eine integrierte verhaltens- und lebensstilbasierte Analyse des Bio-Konsums (Verbundvorhaben). [Data interpretation based on the German National Nutrition Survey II (NVS II): An integrative analysis of behavioral and lifestyle-related factors for organic food consumption.] Runs 2009 - 2010. Project Leader(s): Hoffmann, Prof. Dr. Ingrid, Max Rubner-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel, D-Karlsruhe.

{Project} Differenzierende Methoden: Weiterentwicklung und Nutzungsempfehlungen ausgewählter Methoden zur Unterscheidung von ökologischen und konventionellen Produkten (Verbundvorhaben). Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Hermanowski, Dr. Robert, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FIBL) Deutschland e.V., D-Frankfurt.

{Project} Absatzanalyse für regionale und fair gehandelte Öko-Lebensmittel (Verbundvorhaben). [Sales analysis of regional and fair traded organic products.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Bickel, M.Sc. Malte, Universität Kassel, Fachbereich 11 Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung alternativer Zusatzstoffe für Bioprodukte, die der Verbesserung von Mehlmischungen für Back- und Teigwaren dienen, durch die Verwendung der Yamswurzel Dioscorea batatas. [Development of alternative ingredients for the improvement of organic pastry, pasta flour as well as dairy supplements an dairy additives based on Chinese yam „dioscorea batatas“.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Hensel, Prof. Dr. Oliver, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration im ökologischen Landbau - Analyse der Auswirkungen alternativer Verfahren auf die Akzeptanz bei Verbrauchern und Produzenten. [Alternatives to castration of piglets without anaesthesia in organic farming – Analysis of the impacts of alternative methods on the acceptance by consumers and producers.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich; Knierim, Prof. Dr. Ute; Brenninkmeyer, Dipl. Biol. Christine and Heid, M.Sc. Astrid, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Betriebszweigauswertung ökologisch und konventionell wirtschaftende Aquakultur-Betriebe. [Results of a comparison between organic and conventional aquaculture enterprises in Germany.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Hiller, Dipl.Ing. Jörg, Landwirtschaftsberatung Mecklenburg-Vorpommern/Schleswig-Holstein GmbH, D-Tollenseheim.

{Project} Klimawirkungen und Nachhaltigkeit ökologischer Betriebssysteme - Untersuchungen in einem Netzwerk von Pilotbetrieben. [Climate effects and sustainability of organic agriculture.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Hülsbergen, Prof. Dr. Kurt-Jürgen, Technische Universität München, D-Freising-Weihenstephan.

{Project} Marktanalyse für ökologische Aquakulturerzeugnisse. [Market analysis for organic aquacultural products.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich, Universität Kassel.

{Project} Bestimmung der optimalen Aussaat- und Umbruchtermine einer überwinternden Leguminosen-Gründüngung für die nachhaltige Bekämpfung pflanzenparasitärer Nematoden im ökologischen Gemüsebau. [Determination of the optimum date for seeding and incorportion of an overwintering legume to control plant-parasitic nematodes in organic horticulture.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Hallmann, PD Dr. Johannes, Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Münster.

{Project} PRAXIS-IMPACT: Entwicklung eines Leitfadens zur Bewertung von praxisbezogener Forschung zur Ökologischen Landwirtschaft ausgehend von einer Analyse der bestehenden Evaluierungsinstrumente der Forschung. Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Heß, Prof. Jürgen and Lindenthal, Dr. Thomas, Universität Kassel-Witzenhausen, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften.

{Project} Eignung unterschiedlicher Herkünfte für die ökologische Haltung von Masthähnchen. Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Hörning, Prof. Dr. Bernhard, Hochschule für nachhaltige Entwicklung (FH) Eberswalde.

{Project} Wasserschutz im Ökologischen Landbau: Leitfaden für Land- und Wasserwirtschaft. [Water protection in organic farming - manual for the farming and water supply sector.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Haas, Dr. habil. Guido, AgrarIngenieurbüro Haas, D-Bad Honnef.

{Project} FCP: Farmer Consumer Partnerships. [Farmer Consumer Partnerships.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Zander, Dr. Katrin, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung und Identifizierung geeigneter Zusatzstoffe und Hilfsmittel im Verarbeitungsprozess ökologischer Lebensmittel, insbesondere zur Verwendung im Herstellungsprozess kalter und heißer Öko-Convenience-Produkte. [Development and identification of suitable additives and aids during the processing process of organic food, in particular for use in the production process of cold and hot organic convenience products.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Hoppe, Dr. Harald, biond - Bio-Catering Marbachshöhe GmbH, D-Kassel.

{Project} Die Wirkungen von gesundheitsbezogenen Aussagen (Health Claims) auf das Kaufverhalten: Unterschiede zwischen ökologischen und konventionellen Lebensmitteln. [The impact of health claims on buying behaviour: Differences between organic and conventional foods.] Runs 2007 - 2008. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Maroscheck, Dipl.Umweltwissenschaftlerin Nicole, University of Kassel, Faculty of Organic Agricultural Sciences.

{Project} Kaufbarriere Preis? Analyse von Zahlungsbereitschaft und Kaufverhalten bei Öko-Lebensmitteln. [Purchasing barrier price? – Analysis of the willingness to pay and the purchasing behaviour on organic products.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Hamm, Prof.Dr. Ulrich and Plaßmann, M.Sc. Sabine, Universität Kassel (Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften), D-Witzenhausen.

{Project} Status-Quo Analyse: Anwendung von önologischen Verfahren und Behandlungen beim Weinausbau in Betrieben des ökologischen Weinbaus. [Status Quo Anlaysis: Producer invesitgation about the use and the need of enological techniques and practises in organic wine-making.] Runs 2007 - 2007. Project Leader(s): Hofmann, Dr. U.J.H., ECO-CONSULT- Internationale Beratung im ökologischen Weinbau, Geisenheim.

{Project} Machbarkeitsstudie: Entwicklung und Etablierung eines Netzwerkes von Pilotbetrieben des Ökologischen Landbaus. [Feasibility study: Development and establishment of a network of organic pilotfarms.] Runs 2006 - 2006. Project Leader(s): Hülsbergen, Prof. Dr. Kurt-Jürgen, Technische Universität München, D-Freising.

{Project} Themenplattform zur Förderung der innovativen regionalen Entwicklung im Ökologischen Landbau. [Issue forums to promote innovative regional development in organic farming.] Runs 2006 - 2007. Project Leader(s): Hermanowski, Dr. Robert and Mäder, Rolf, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FIBL Deutschland e.V.).

{Project} Tiefenanalyse der realisierten Nachfrage nach Öko-Lebensmitteln auf der Basis von Paneldaten. [Detailed analysis of data on consumer purchasing behaviour for organic products.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich, Universität Kassel.

{Project} Wirkungen von Maßnahmen der Verkaufsförderung und Sonderpreisaktionen für Öko-Lebensmittel im Handel. [Sales promotion effects for organic products in food retailing.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Hamm, Prof. Dr. Ulrich, Universität Kassel.

{Project} Synchronisation der N-Mineralisierung aus Mulch mit der N-Aufnahme von Freilandgemüse durch optimiertes Management einer Leguminosengründüngung. [Synchronization of N-mineralization from mulch with N-uptake of field-grown vegetables by optimized management of green manuring with legumes.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Heuwinkel, Dr. Hauke, Technische Universität München, D-Fresising-Weihenstephan.

{Project} Entwicklung von Futterrationen für 100%tige Biofütterung von Freilandlegehennen unter besonderer Berücksichtigung von Raps- und Leinkuchen, optimierter Grundfuttereinsatz (Silage) und anderen Eiweißpflanzen. [Development of rations for 100 % organic feeding of lying hens under consideration of rape and linseed cake, optimized basic rations (silage) and other protein plants.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Holle, Dipl.-Ing.agr. Romana, Versuchs- und Beratungsring Ökologischer Landbau Schleswig-Holstein e. V..

{Project} Die Sonnenblume - eine Eiweißpflanze für den Ökologischen Landbau? [Increasing the protein content of sunflowers for organic farming.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Hahn, Dr. Volker, Universität Hohenheim, Stuttgart.

{Project} Entwicklung von Bekämpfungsstrategien für Meloidogyne hapla und Pratylenchus spp. im ökologischen Anbau von Möhren und Zwiebeln. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Hallmann, Dr. Johannes, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Züchtung von Hafer für den ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Breeding oats for organic farming.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Herrmann, Dr. Matthias and Leithold, Dr. Barbara, Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen, D-Groß Lüsewitz und Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, D-Halle (Saale).

{Project} Nachhaltige Wirkung von Ölrettich auf die Abundanzdynamik von Wurzelgallennematoden im ökologischen Landbau. Runs 2004 - 2004. Project Leader(s): Hallmann, Dr. Johannes, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Optimierung des Kartoffelanbaus im ökologischen Landbau hinsichtlich der Weiterverarbeitung zu Pommes frites und Chips. Runs 2003 - 2005. Project Leader(s): Heß, Prof. Dr. Jürgen, Universität Kassel.

{Project} Arbeiten zur Erstellung einer Strategie zur Regulierung bedeutsamer Pflanzenkrankheiten im ökologischen Sonnenblumenanbau. [Studies to develop a strategy for the regulation of important sunflower diseases in organic agriculture.] Runs 2003 - 2003. Project Leader(s): Hahn, Dr. Volker, Universität Hohenheim, Landessaatzuchtanstalt (720), Fruwirthstrasse 21, Fruwirthstrasse 21, 70599 Stuttgart, Dr. Volker Hahn, Tel: 07852/9188-17, Email: Vhahn@uni-hohenheim.de.

{Project} GemüseSelbstErnte: Weiterentwicklung und Transfer sowie Ermittlung des Beitrags zur Gesundheitsförderung. [Self-Harvesting of Vegetables. Further development and transfer of the concept and evaluation of its contribution to health promotion.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Heß, Prof. Dr. Jürgen, Universität Kassel.

{Project} Praxisüberprüfung und Optimierung von Peronospora- und Oidiumbekämpfungsmaßnahmen im ökologischen Weinbau - Alternativen zum Einsatz von Kupfer und Schwefel. [On field trials to otimize the downy and powdery mildew control in organic viticulture – alternative strategies to copper and sulfur use.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hofmann, Dr. Uwe, ECO-CONSULT- Internationale Beratung im ökologischen Weinbau.

Hofmann, U. (2003) Praxisüberprüfung und Optimierung von Peronospora- und Oidiumbekämpfungsmaßnahmen im ökologischen Weinbau - Alternativen zum Einsatz von Kupfer und Schwefel. [On field trials to optimize the downy and powdery mildew control in organic viticulture – alternative strategies to copper and sulfur use.] ECO-CONSULT- Internationale Beratung im ökologischen Weinbau.

{Project} Bedeutung von Regionalsorten im Getreidebau. [Importance of Regional Varieties within Cereal Cultivation.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Heyden, Dr. Bertold, Keyserlingk-Institut.

{Project} Überprüfung der bestehenden Gesetze im Hinblick auf potenzielle Hemmnisse für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Verarbeitung ökologischer Erzeugnisse. [Analysis of the existing food legislation in order to identify obstacles for the development of organic food processing.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hermann, Andreas, Öko-Institut e.V, Bereich Umweltrecht, Elisabethenstr. 55 - 57, 64283 Darmstadt, Tel: 06151/8191-28, Email: a.hermann@oeko.de.

{Project} Stoffflußanalyse und Produktionseffizienz der Milchviehhaltung unterschiedlich intensiv ökologisch wirtschaftender Betriebe. [Nutrient matter flow analyses and production efficiency of organic dairy farms at different intensity levels.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Haas, PD Dr. Guido, Universität Bonn.

{Project} Ökologische Milch- und Rindfleischproduktion; Struktur, Entwicklung, Probleme, politischer Handlungsbedarf. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hörning, Dr. Bernhard, Universität Kassel.

{Project} Ökologische Fischproduktion: Struktur, Entwicklung, Probleme, politischer Handlungsbedarf. [Production of Organic Fish in Germany – a Status Quo Analysis of the Industry.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hermann, Dipl. - Ing. Gerald, Naturland e.V..

{Project} Ökologische Geflügelproduktion - Erzeugung, Verarbeitung, Vermarktung. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Hörning, Dr. Bernhard, Universität Kassel.

{Project} Untersuchungen zur Herstellung eines Impfstoffes bzw. Erprobung alternativer Möglichkeiten zur Bekämpfung der Histomoniasis, Etablierung eines Impfprogramms zur Bekämpfung von Salmonellen bei Legehennen in ökologischer Haltungsform. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hafez, Prof. Dr. M., Freie Universität Berlin.

{Project} Analyse erfolgreicher Vermarktungsinitiativen von ökologisch erzeugten Produkten zur Ermittlung von Erfolgsfaktoren. [Analysis of successful eco-marketing initiatives to determine success factors.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hensche, Prof. Dr. Hans-Ulrich and Schleyer, Anke, Fachhochschule Südwestfalen, Postfach 14 65, 59474 Soest, Tel.: 02921/378-216, Email: hensche@fh-swf.de.

{Project} Einsatz von Hygienemanagementsystemen in der ökologischen Landwirtschaft (Schwerpunkt Tierhaltung) - Ermittlung von Stand der Entwicklung und Umsetzung in der Praxis sowie Handlungsbedarf. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hensel, Prof. Dr. Dr. A., Universität Leipzig.

{Project} Entwicklung eines Anforderungsprofils für Kontrolleure im Rahmen des Kontrollsystems nach der EU-Verordnung 2092/91. [Development of a Job Profile for Inspectors according to the Inspection System of the EU Regulation 2092/91.] Runs 2002 - 2002. Project Leader(s): Huber, Beate, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL), Galvanistraße 28, 60486 Frankfurt am Main, Tel: 069/7137699-0, Email: Beate.Huber@fibl.de.

{Project} Erstellung einer Übersicht über die rechtlichen Regelungen zum ökologischen Landbau wichtiger Import- und Exportländer. [Drawing up an overview on the legal requirements for organic agriculture for the most relevant import and export countries.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Huber, Dipl.-Ing. Beate, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Reduzierung des Blattlausbefalls an ausgewählten Gemüsekulturen durch Mulchen mit verschiedenen Materialien und Farben. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hommes, Dr. Martin, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft, D-Braunschweig.

{Project} Resistenter Ölrettich zur Regulierung von Wurzelgallennematoden im ökologischen Landbau. [Use of resistant fodder radish to control root-knot nematodes in organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hallmann, Dr. Johannes, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Einsatz von Trichogramma-Schlupfwespen gegen den Erbsenwickler Cydia nigricana, Eulenfalter und andere Schadlepidopteren zur Lösung von Pflanzenschutzproblemen im ökologischen Landbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hassan, Dr. Sherif, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft, D-Darmstadt.

{Project} Entwicklung von Methoden zum Nachweis von ökologisch erzeugten Produkte am Beispiel der Lachszucht. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Honikel, Dir. u. Prof. Dr. K. O., Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel.

{Project} Stickstoffversorgung der Zweitfrüchte Feldgemüse und Mais nach Winterzwischenfrucht-Leguminosen. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Haas, PD Dr. Guido, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

{Project} Beurteilung der Nährstoffversorgung bei hochleistenden Tieren – hier Mastbroiler – mit Öko-Futtermitteln. [Evaluation of the Nutritional Supply in particularly high performance animals – here fattening chickens – with organic feedstuffs.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Halle, Dr. Ingrid, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft.

{Project} Internationale Wettbewerbsfähigkeit der ökologischen Milchproduktion und Verarbeitung in Deutschland. [International competitiveness of organic milk production and processing in Germany.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Hemme, Dr. Torsten, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft.

{Project} Maßnahmen und Ansatzpunkte zur Verbesserung der quantitativen Marktinformationen bei Öko-Produkten und Möglichkeiten ihrer Konkretisierung. [Measures and possibilities to improve the pool of data about the German organic market and how they can be realised.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Heinz Wendt, Dr. Heinz, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft.

{Project} Gemüseselbsternte (GSE)(BÖL 02OE535). [Self Harvesting of Organic Vegetables.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Hess, Jürgen; Meier-Ploeger, Angelika and Hamm, Ulrich, University of Kassel/Witzenhausen.

{Project} Untersuchungen europäischer Hafersorten auf Resistenz gegenüber Haferflugbrand (Ustilago avenae). Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Herrmann, Dr. Matthias, Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen.

I

{Project} Eignung belastungsfester Pflanzenarten für die Etablierung von Grasnarben für die Geflügel-Außenhaltung. [Suitability of plant species for establishing swards for free range poultry management.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Isselstein, Prof. Dr. Johannes, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Der "Züchterblick" - eine wissenssoziologische Studie zum Erfahrungswissen in der ökologischen Pflanzenzüchtung. [The breeder's view " - a sociological study on the knowledge in organic plant breeding.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Inhetveen, Prof. Dr. Heide, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Nährstoffverfügbarkeit und Nährstoffnutzung von klee- und kräuterreichen Aufwüchsen ökologisch bewirtschafteten Graslandes entlang der Produktionskette Erzeugung - Konservierung - Verdauung. [Availability and utilization of nutrients from herbage of clover and forb rich grassland in organic farming – Herbage production, silage making and ruminal degradation.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Isselstein, Prof. Dr. Johannes, Georg-August-Universität Göttingen.

J

{Project} DIAGVER: Diagnose von Viruskrankheiten im Rahmen der Anerkennung von Anbaumaterial von Kernobst und Entwicklung von Verfahren zur Gesunderhaltung von zertifiziertem Material in Reisermuttergärten und Unterlagenbaumschulen (Verbundvorhaben). [Diagnosis of virus diseases within certificatioin of pome fruit and development of strategies for maintaining the health status of certified basic material and rootstocks.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Jelkmann, Prof. Dr. Wilhelm and Schröder, Dr. Manfred, Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Dossenheim und Landwirtschaftliches Technologiezentrum Augustenberg, D-Stuttgart.

{Project} BioFiDi: Eignung der instrumentellen Analytik für die Unterscheidung von ökologisch und konventionell gefarmtem Speisefisch bei verschiedenen Spezies einschließlich verarbeiteter Produkte. [Applicability of instrumental analytics to discriminate between organically and conventionally farmed fish of different species including processed products.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Joachim, Dr. Molkentin, Max Rubner-Institut, D-Kiel.

{Project} Entwicklung einer Strategie zum Virulenzmanagement beim Apfelwicklergranulovirus und zur Regulierung des Apfelwicklers im Ökologischen Obstbau (Verbundvorhaben). [Development of a strategy for managing the virulence of Cydia pomonella granulovirus (CpGV) to control the codling moth in organic apple production.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Jehle, Prof. Dr. Johannes; Zebitz, Prof. Dr. C.P.W.; Benduhn , Bastian and Zimmer, Jürgen, Julius Kühn-Institut, D-Darmstadt (Koordination).

{Project} Der Ökologische Landbau in Mittel- und Osteuropa: Erstellung aktueller Länderberichte. [Organic Farming in Central and Eastern Europe: Country Reports.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Jansen, Bernhard and Arndt, Christoph, EkoConnect e.V., D-Dresden.

{Project} Erarbeitung einer Informationsbroschüre für Verpächter und Eigentümer landwirtschaftlicher Nutzflächen als Argumentationshilfe für umstellungsinteressierte Landwirte und bestehende Bio-Betriebe. [Development of an information booklet targeted at land owners as an argumentation aid for organic farmers and farmers wishing to convert to organic agriculture.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Jansen, Bernhard, EkoConnect e.V., D-Dresden.

{Project} Entwicklung und Darstellung von Strategieoptionen zur Behandlung von Saatgut im ökologischen Landbau. [Development of Strategies for Seed Treatment in Organic Farming.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Jahn, Dr. Marga, Julius Kühn-Institut (JKI) - Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Kleinmachnow.

{Project} Integration biologischer Pflanzenschutzverfahren für den ökologischen Gemüseanbau: Bekämpfung von Thripsen in Zwiebeln, Porree und Schnittlauch. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Jung, Dr. Kerstin, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Biologische Kontrolle von Eulenraupen im Kohl mittels Baculoviren. [Biological Control of the Cabbage Moth by Baculoviruses.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Jehle, Dr. Johannes, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, D-Neustadt an der Weinstraße.

{Project} Strategien zur Regulierung des Steinbrandes - Teilprojekt B: Strategien zur Regulierung von Steinbrand an Weizen (Tilletia caries, Tilletia controversa) unter besonderer Berücksichtigung von Befallstoleranzgrenzen und direkten Bekämpfungsmaßnahmen. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Jahn, Dr. Marga, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

K

{Project} Erarbeitung von Schwellenwerten zur wirksamen Bekämpfung von Zwergsteinbrand (Tilletia controversa) und Steinbrand (Tilletia caries) sowie deren praktische Umsetzung im Öko-Landbau. [Elaboration of threshold values for efficient control of dwarf bunt (Tilletia controversa) and common bunt of wheat (Tilletia caries) and their transformation into practice in organic farming.] Runs 2077 - 2011. Project Leader(s): Killermann, Dr. Berta, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising.

{Project} Weidekuh II: Ökonomische Evaluierung züchterischer Strategien in Weideproduktionssystemen zur Verbesserung der Tiergesundheit und des Tierwohlbefindens. [Economic evaluation of breeding strategies in pasture based systems for improving dairy cattle health and welfare.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): König, Prof. Dr. Sven, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} KLMS: Optimierung der Unkrautregulation, Schwefel- und Phosphorverfügbarkeit durch Unterfußdüngung bei temporärer Direktsaat von Ackerbohne und Sojabohne (Verbundvorhaben). [Optimizing sulphate and phoshate nutrition of soy bean and faba bean under reduced tillage systems.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Köpke, Prof. Dr. Ulrich and Neuhoff, Dr. Daniel, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn .

{Project} Eber im Verbund: Ebermast: Entwicklung eines Konzepts für die Produktion, Schlachtung und Vermarktung ökologisch erzeugter Eber entlang der gesamten Wertschöpfungskette. [Boar fattening: Development of a concept for the production, slaughter and marketing of ecologically produced boars throughout the entire production chain.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Kempkens, Dr. Karl; Knierim, Prof. Dr. Ute and Upmann, Prof. Dr. Matthias, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, D-Bonn; Universität Kassel, FB Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen und Hochschule Ostwestfalen Lippe, Fachbereich Life Science Technologies, D-Lemgo.

{Project} COBRA: Screening of wheat cross material and breeding lines in respect of susceptibility for bunt diseases on freshly infested and ecologically farmed fields (Verbundvorhaben). [Screening von Weizenzuchtstämmen und Kreuzungsmaterial auf die Anfälligkeit bzw. Widerstandsfähigkeit gegen Brandkrankheiten auf frisch infizierten, ökologisch bewirtschafteten zertifizierten Praxisflächen.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Killermann, Dr. Berta and Voit, Benno, Byerische Landesanstalt für Landwirtschaft, AG Saatgutuntersuchung/Saatgutforschung, D-Freising.

{Project} Ökopacht: Untersuchungen der Wirkungen des Pachtsmarktes auf das Wachstum von ökologischen und anderen, nachhaltig wirtschaftenden Betrieben. [Impact of land tenure market conditions on the growth of organic and other sustainable farming.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Kögl, Prof. Dr. Hans, Universität Rostock.

{Project} Bewertung eines thermisch behandelten Gemisches aus einheimischen Körnerleguminosen in der Geflügelernährung. [Evaluation of a heat treated mix of legume seeds for poultry nutrition.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Kluth, PD Dr. Holger, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, D-Halle.

{Project} Investitionsbedarf von Milchviehställen für horntragende Kühe. [required investment for loose housing suitable for horned dairy cows.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Klöble, Dr. Ulrike, Kuratorium für Technik und Bauwesen inder Landwirtschaft e.V., D-Darmstadt.

{Project} Legumitherm: Untersuchungen zum Einsatz eines hydrothermisch behandelten Gemisches aus einheimischen Körnerleguminosen in der ökologischen Ferkelaufzucht (Verbundvorhaben). [The benefit of a legume-mix (faba beans, peas, lupines) which has been conditioned by hydrothermical treatment in pig-feeding.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Kempkens, Dr. Karl and Stalljohann, Dr. Gerd, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, D-Bonn.

{Project} AuthenticFood: Fast methods for authentication of organic plant based foods. Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Kahl, Dr. Johannes, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} HealthyHens: Förderung der Tiergesundheit und des Tierwohls ökologischer Legehennen in Europa. [Promoting good health and welfare in European organic laying hens.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Knierim, Prof. Dr. Ute and Brenninkmeyer, Dipl.Biol. M.Sc.Epid. Christine, Universität Kassel.

{Project} Wissensstandsanalyse zur Tiergesundheit aller Nutztierarten und zur 100%-Biofütterung in der ökologischen Monogastrierernährung (Verbundvorhaben). [Analysis of Knowledge concerning Animal Health in Organic Husbandry and concerning 100% Organic Feeding of Monogastric Livestock.] Runs 2011 - 2011. Project Leader(s): Koopmann, Dr. Regine and Weißmann, Dr. Friedrich, Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), D-Westerau.

{Project} Naturschutzleistungen des Ökologischen Landbaus: Wiederansiedlung seltener und gefährdeter Ackerwildpflanzen naturräumlicher Herkünfte auf Ökobetrieben (Verbundvorhaben). [Nature conservation by organic farming: Restoration of local populations of rare and endan-gered arable field plants on organic farms in Germany.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Kollmann, Prof. Dr. Johannes and Albrecht, Dr. Harald, Technische Universität München, D-Freising.

{Project} QUAPFÖL-Ost: Neues Wissen für Öko-Praktiker - Veranstaltungen zum Wissenstransfer - Qualifikationsprogramm von Fachkräften im Ökologischen Landbau in den Bundesländern Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Runs 2011 - 2011. Project Leader(s): Kipp, Dr. Susanne, Thüringer Ökoherz e. V., D-Weimar.

{Project} Reduzierung kupferhaltiger Pflanzenschutzmittel im ökologischen Weinbau: Untersuchungen zu innovativen Kupferformulierungen mit hohem Reduktionspotential und Entwicklung von Strategien zu deren gezielter Anwendung gegen die Rebenperonospora. [Copper reduction in organic viticulture: Investigation of new formulations respectively copper reduction and design of new specific strategies against downy mildew.] Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Kassemeyer, Dr. Hanns-Heinz and Schmidt, Dr. Carsten, Staatliches Weinbauinstitut Freiburg, D-Freiburg im Breisgau.

{Project} CUCONSULT: Entwicklung und Validierung eines Software-Instruments für eine gezielte Gruppenberatung zur nachhaltigen Minimierung der Risiken des Einsatzes von Kupferpräparaten im Ökologischen Obstbau (Verbundvorhaben). [Development and validation of a software-tool for use in advisory groups for a sustainable preventive minimization of possible risks of the application of copper products.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Kienzle, Jutta; Benduhn, Bastian; Zimmer, Jürgen and Strassemeyer, Jörn, Fördergemeinschaft Ökologischer Obstbau e.V., D-Weinsberg; Öko-Obstbau Norddeutschland Versuchs- und Beratungsring e.V., D-Jork; Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, D-Rheinbach; Julius Kühn-Institut, D-Kleinmachnow.

{Project} Entwicklung eines biologischen Pflanzenschutzmittels aus Süßholz mit sicherer Wirkung im Freiland unter Nutzung effizienter Anwendungstechnik. Arbeitsschwerpunkt 1: Industrielle Forschung und Grundlagen (Verbundvorhaben). [Development of a biological plant protection product from Liquorice with proven efficacy in the field using suitable application technology. Work focus 1: Industrial and basic research.] Runs 2010 - 2013. Project Leader(s): Kleeberg, Dr. Hubertus and Schmitt, Dr. Annegret, Trifolio-M GmbH, D-Lahnau und Julius Kühn-Institut, Institut für Biologischen Pflanzenschutz, D-Darmstadt.

{Project} Erforschung des Wirkungsspektrums alternativer Rezepturen für die Apfelschorfbekämpfung über Behandlungen des Falllaubes zur Entwicklung effizienter Präparate (Verbundvorhaben). [Investigations on efficacy of alternative formulations for scab control with applications on fall leaves to develop efficient plant protection preparations.] Runs 2010 - 2013. Project Leader(s): Kollar, Dr. Andreas (JKI) and Pfeiffer, Barbara (LVWO), Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Dossenheim und Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau, D-Weinsberg.

{Project} Bausteine zur regionalen Kommunikation des Mehrwertes von Biolebensmitteln an die Verbraucher (Verbundvorhaben). [Elements for regional communication of surplus value of organic farming to consumers.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Krämer, Dr. Christine, Projektbüro mareg markt+region, D-Ippesheim.

{Project} Überarbeitung und Erweiterung des Internetportals www.oekolandbau.de zum Pflanzenschutz im Ökologischen Landbau. [Revision and amplification of the internet platform www.oekolandbau.de in the field of plant protection in organic farming.] Runs 2009 - 2010. Project Leader(s): Kühne, Dr. Stefan, Julius Kühn-Institut, D-Kleinmachnow.

{Project} Entwicklung eines Managementtools zur Verbesserung der Gesundheit von Legehennen auf ökologischen Betrieben. [Economic analysis of a management tool for the improvement of laying hen health on organic farms.] Runs 2009 - 2012. Project Leader(s): Knierim, Prof. Dr. Ute; Moeller, Prof. Dr. Detlev and Keppler, Dr. Christiane, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung präventiver Maßnahmen zur Steigerung der Gesundheit und Nutzungsdauer beim Schaf auf ökologisch wirtschaftenden Betrieben. [Development of preventive measures for the promotion of health and longevity in sheep on organic farms.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Krieter, Prof. Dr. Joachim and Kemper, Dr. habil. Nicole , Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

{Project} Unterstützung der betrieblichen Endoparasitenbekämpfung der Wiederkäuer im Ökolandbau - Entscheidungsbaum für Rinder / Schafe / Ziegen. [Control of Endoparasites of Ruminants in Organic Farming by internet-based Decision Tree.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Koopmann, Dr. med. vet. Regine, Johann Heinrich von Thünen-Institut, D-Westerau.

{Project} Grünauslauf für ökologisch aufgezogene Junghennen. [Free range access for organically reared pullets.] Runs 2009 - 2010. Project Leader(s): Knierim, Prof. Dr. Ute, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} SynPro: Synergie oder Profilverlust? Potentiale und Probleme einer gemeinsamen Regionalvermarktung ökologischer und konventioneller Produkte. [Synergy or loss of profile? Potentials and problems of joint regionale marketing of organic and non-organic products.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Kullmann, Dipl.-Ing. agr. Armin, Institut für Ländliche Strukturforschung, D-Frankfurt am Main.

{Project} Einstreumaterialien und –management – ihre Bedeutung für die Entwicklung von Mastitiserregern und das Infektionsgeschehen in der Ökologischen Milchviehhaltung (Verbundvorhaben). [Bedding materials and management – their significance for the development of mastitis pathogens and infections in organic dairy farming.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Krömker, Prof. Dr. Volker, Fachhochschule Hannover .

{Project} Flugbrand: Optimierung von Saatgutbehandlungsmitteln mit Wirkung gegen Flugbrand an Gerste und Weizen (Ustilago nuda, U. tritici) unter Nutzung verbesserter Verfahren zum Nachweis der Erreger (Verbundvorhaben). [Optimisation of seed treatments with activity against loose smut of barley and wheat (Ustilago nuda, U. tritici).] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Koch, Dr. Eckhard, Julius Kühn-Institut (JKI), D-Darmstadt.

{Project} Schädlingsregulierung im ökologischen Winterrapsanbau (Verbundvorhaben). [Management of insect pests in organic oilseed rape.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Kühne, Dr. Stefan, Julius Kühn-Institut, D-Kleinmachnow.

{Project} KLMS: Entwicklung neuer Strategien zur Mehrung und optimierten Nutzung der Bodenfruchtbarkeit (Verbundvorhaben). [Developing strategies for maintaining and increasing soil fertility: cropping systems combining pulses with mulch husbandry.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Köpke, Prof. Dr. Ulrich, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

{Project} Eignung unterschiedlicher Herkünfte für die ökologische Haltung von Masthähnchen - Feldprüfung. [Suitability of different fattening lines for organic broiler keeping - field trial.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Knierim, Prof. Dr. Ute, Universität Kassel.

{Project} KTBL-Datensammlung Ökologischer Landbau. [Organic farming databank.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Klöble, Dr. Ulrike, Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL) e. V., D-Darmstadt.

{Project} Anpassung bestehender Methoden zur Abschätzung der Bodenerosion an die Bedingungen des Ökologischen Landbaus. [Adaption of methods for estimating soil losses to conditions of organic farming.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Kainz, Maximilian; Siebrecht, Norman and Hülsbergen, Prof. Dr. Kurt-Jürgen, Technische Universität München, D-Freising-Weihenstephan.

{Project} Expertenworkshop ökologischer Zierpflanzenbau. [Production and Market of organic ornamentals; workshops with experts.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Kempkens, Dr. Karl, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, D-Köln-Auweiler.

{Project} Gesundheit und Leistung in der ökologischen Haltung von Sauen und Ferkeln: Entwicklung, Erprobung, Umsetzung und Evaluation von Strategien in den Bereichen Tiergesundheit, Haltung, Fütterung und Management in der ökologischen Ferkelerzeugung zur nachhaltigen Sicherung der inländischen Produktion. [Development, testing, implementation, and evaluation of strategies concerning animal health, husbandry, feeding and management in the organic piglet production for a sustainable sup-port of the national organic production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Kempkens, Dr Karl and Weissmann, Dr Friedrich.

{Project} Entwicklung, Erprobung, Umsetzung und Evaluation von Strategien in den Bereichen Tiergesundheit, Haltung, Fütterung, Management in der ökologischen Ferkelerzeugung. [Development, testing, implementation, and evaluation of strategies concerning animal health, keeping, feeding, and management in organic piglet production.] Runs 2007 - 2011. Project Leader(s): Kempkens, Dr. Karl, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, D-Köln.

{Project} Verstetigung des Angebots von Öko-Lebensmitteln in der Außer-Haus-Verpflegung: Analyse von Gründen für den Ausstieg und Ableitung präventiver Maßnahmen. [Stabilisation of supply of organic food products in facilities of eating out: Analysis of reasons for a dropout and derivation of preventive measures.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Kromka, Prof. Dr. Dr. Franz and Rückert-John, Dr. Jana, Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} Erstellung eines Leitfadens zur Verarbeitung und zum Anbau von ökologischem Dinkel (Verbundvorhaben). [Developing a guideline for cultivation and processing of organic spelt.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Kähler, Anke, Bioland e.V..

{Project} Fachgespräch Systembewertung der ökologischen Tierhaltung. [Evaluation of livestock production systems in organic farming.] Runs 2007 - 2008. Project Leader(s): Klöble, Dr. Ulrike and de Baey-Ernsten, Dr. Heinrich, Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL), D-Darmstadt.

{Project} Ökobilanz und Wirtschaftlichkeit ökologisch wirtschaftender Milchviehbetriebe mit unterschiedlicher Fütterungsintensität und Produktionsstruktur. [Life cycle assessment and profitability of organic dairy farms with different feeding intensity and production structure.] Runs 2007 - 2008. Project Leader(s): Köpke, Prof.Dr. U., Universität Bonn.

{Project} Planungs- und Kalkulationsunterlagen im ökologischen Landbau. [Data for planning and calculation for organic farming.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Klöble, Dr. Ulrike, Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V..

{Project} Qualitätsoptimierung von Bio-Substraten für die Jungpflanzenanzucht im ökologischen Gemüseanbau unter besonderer Berücksichtigung der Praxisumsetzung des Torfersatzes durch fermentierte Holzfaser. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): König, Dr. Uli Johannes, Institut für biologisch-dynamische Forschung.

{Project} Erstellung einer Datenbank über Pflanzenstärkungsmittel. [Internet Database on plant strengthening products.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Kühne, Dr. habil. Klaus-Stefan, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (BBA), Kleinmachnow.

{Project} Untersuchungen von Weizensorten sowie Genbankherkünften auf Resistenz gegenüber dem Weizenflugbrand (Ustilago tritici f. sp. tritici) als Basis zur züchterischen Entwicklung von Genotypen mit Eignung für den ökologischen Landbau. [Investigation of resistance in wheat cultivars as well as genebank accessions to loose smut (Ustilago tritici f. sp. tritici) as a basis for the development of genotypes suitable for eco-farming systems.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Kopahnke, Dr. Doris and Hobert, Mirko, Julius Kühn-Institut.

{Project} Öko-Geschmacks-Siegel – Entwicklung, Implementierung und Kommunikation eines sensorischen Bewertungsmodells für ökologische Lebensmittel. [Eco Taste Mark - a scheme for the sensory assessment of organic foods.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Klöck, Prof. Dr. Gerd, Bremerhavener Institut für Lebensmitteltechnologie und Bioverfahrenstechnik.

{Project} Strategien zur Regulierung von im Gemüsebau schädigenden Blumenfliegenarten (Anthomyiidae): Wurzelfliegen an Buschbohnen (Delia platura, Delia florilega), Zwiebelfliege (Delia antiqua), Kleine Kohlfliege (Delia radicum). [Strategies for the control of Anthomyiidae (Delia platura, Delia florilega, Delia antiqua, Delia radicum) in vegetable farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Köhler, Dr. Gabriele, Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft.

{Project} Regulierung Falscher Mehltau Pilze an Gemüsekulturen im ökologischen Landbau am Beispiel von Salat und Zwiebeln. [Strategies for the control of downy mildews in organic vegetable production.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Kofoet, Dr. , Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V..

{Project} Einsatz von Getreidekeimen in der Geflügelfütterung. [Use of germinated wheat in organic poultry feeding.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Knierim, Prof. Dr. Ute, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung von Kriterien und Beurteilungsverfahren für die Herstellung und den Einsatz von Bio-Substraten für die Jungpflanzenanzucht im ökologischen Gemüseanbau unter besonderer Berücksichtigung der Weiterentwicklung der VO (EWG) 2092/91. [Development of criteria and methods for assessing the production and use of cultivation substrates for organic seedling production with particular consideration of the fuirther development of regulation (EWG) 2092/91.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): König, Dr. Uli Johannes, Institut für biologisch-dynamische Forschung.

{Project} Erarbeitung von wissenschaftlichen Ansätzen zur biologischen Kontrolle der Rebenperonospora und für Strategien zu deren Regulierung im ökologischen Weinbau. [Scientific approach to the biological control of grapevine downy mildew.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Kassemeyer, Dr. Hanns-Heinz, Staatliches Weinbauinstitut Freiburg.

{Project} Mikrobiologische Qualität von Fleischerzeugnissen aus ökologischer Produktion. [Microbiological Quality of Organically Produced Meat Products.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Kröckel, Dr. Lothar, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel (BFEL).

{Project} Beitrag des ökologischen Landbaus zur Entwicklung ländlicher Räume: Fallstudien in verschiedenen Regionen Deutschlands. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Knickel, Dr. Karlheinz, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main.

{Project} Der Einsatz von Öko-Produkten in der Außer-Haus-Verpflegung (AHV): Status Quo, Hemmnisse und Erfolgsfaktoren, Entwicklungschancen sowie politischer Handlungsbedarf. [Use of organic food products by food supply services: status quo, difficulties and success factors, opportunities for development and need for political action.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Kromka, Prof. Dr. Dr. Franz, Universität Hohenheim.

{Project} Entwicklung von nachhaltigen Maßnahmekomplexen zur Kontrolle von wirtschaftlich bedeutenden pilzlichen Schaderregern im ökologischen Kartoffelbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Köppen, Prof. Dr. Detloff, Universität Rostock.

{Project} Ökologische Tierzucht: Status Quo, Möglichkeiten und Erfordernisse in der Rinder- und Schweinezucht. [Animal breeding in organic agriculture: status quo, prospects and needs in cattle and pig breeding.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Kalm, Univ.Prof.Dr.Dr.h.c.mult. E., Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

{Project} Qualitätsvergleich von Regenbogenforellen aus konventioneller und ökologisch zertifizierter Aufzucht als Voraussetzung für eine Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von Bioforellen. [Comparative quality of rainbow trout from conventional and ecologically certified farming.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Karl, Dr. Horst, Bundesforschungsanstalt für Fischerei.

{Project} Strategien zur Regulierung des Steinbrandes - Teilprojekt A: Strategien zur Regulierung des Steinbrandes (Tilletia caries) und des Zwergsteinbrandes (T. controversa) unter besonderer Berücksichtigung der Resistenz. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Koch, Dr. Eckhard, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Untersuchung von Saatgutbehandlungsmitteln / Resistenzinduktoren mit Wirksamkeit gegen Gersten- und Weizenflugbrand (Ustilago nuda var. nuda u. U. nuda var. tritici). Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Koch, Dr. Eckhard, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Untersuchungen zum Einsatz alternativer Stoffe zur Regulierung des Apfelschorfes. [Investigations on alternative substances for control of apple scab.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Kollar, Dr. rer. nat. Andreas, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

L

{Project} Beratung ökologisch wirtschaftender Erzeuger in Deutschland - Ihre Qualität aus Sicht der Nutzer und ihr Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe. [Advisory work for organically working producers in Germany – its quality, perceived by the clients and its contribution to the farms competitiveness.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Luley, Prof. Horst; Rieken, Dr. Henrike and Kröger, Dr. Melanie, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH), D-Eberswalde.

{Project} Verbesserung der ökologischen Jungpflanzenproduktion und Eruierung einer möglichen ökologischen Mutterpflanzenhaltung bei Erdbeeren. [Improvement of the ecological fresh plant production and determination of a possible ecological mother plant keeping of strawberries.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Linnemannstöns, Dipl. Ing. Agr. Ludger and Klein, Dr. Agr. Daniela, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, D-Köln-Auweiler.

{Project} QUALIEMMER: Entwicklung von Material und Strategien für eine nachhaltige Qualitätszüchtung von Winter-Emmer (Triticum dicoccum) für den ökologischen Landbau in Deutschland (Verbundvorhaben). [Development of material and strategies for quality breeding in winter-emmer for organic farming in Germany.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Longin, Dr. Friedrich, Landessatzuchtanstalt der Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} sulfru: Sicherung des Ertragspotentials von Luzerne-Kleegrasbeständen durch Verbesserung des aktuellen Schwefelversorgungszustandes ökologisch bewirtschafteter Flächen - Situation und Bedeutung unter Praxisbedingungen. [Ensuring of the yield potential of lucerne-clover-grass-mixtures by improving the current sulphur availability on ecologically managed areas – situation and importance under practical conditions.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Leithold, Prof. Dr. Günter, Justus-Liebig-Universität Gießen.

{Project} Wissensstandsanalyse zu Qualität, Verbraucherschutz und Verarbeitung ökologischer Lebensmittel. [Analysis of the state of knowledge on quality, consumer protection and processing of organic food.] Runs 2011 - 2012. Project Leader(s): Liebl, Boris, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL), D-Frankfurt am Main.

{Project} Verbesserung der Produktionssicherheit und Verlängerung des Angebotszeitraumes durch Anbau von Öko-Erdbeeren im Folientunnel. [Organic Strawberries in Poly Tunnels - Improvement of product reliability, season extension and increase of Market supply.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Linnemannstöns, Ludger and Klein, Daniela, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, D-Köln.

{Project} Entwicklung einer prozessnahen Diagnostik der Mehlqualität und Teigbereitung zur optimierten Herstellung von Backwaren aus Öko-Weizensorten. [Development of a process related diagnostic of quality of flour and making of dought for an optimized production of bakery products based on eco wheat varieties.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Linnemann, Dr. Ludger, Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise e.V., D-Darmstadt.

{Project} Integration neuester Forschungsergebnisse zu einem Gesamtkonzept für die Regulierung von Falschem Mehltau an Zwiebeln im ökologischen Landbau: Sortenwahl, Anbauverfahren und Prognose gestützter Einsatz biologischer Pflanzenschutzmittel (Verbundvorhaben). [Integrating of recent research results into a concept for downy mildew control in organically grown onions: variety selection, cultural practice and timed application of biological plant protection agents.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Laun, Dr. Norbert, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH), D-Geisenheim.

{Project} Quantifizierung der Ertragswirksamkeit betriebsüblicher Verunkrautung beim ökologischen Anbau von Gemüseerbsen für die industrielle Verarbeitung. [Quantification of weed competition in organically grown vining peas under field conditions.] Runs 2007 - 2008. Project Leader(s): Laber, Dr. Hermann, Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG), D-Dresden.

{Project} Charakterisierung von Getreide aus ökologischem und konventionellem Anbau - Anwendung von Protein-Profiling-Techniques und Inhaltsstoffanalysen. [Characterisation of cereal grain from organic and conventional farming – application of protein profiling techniques and analysis of individual compounds.] Runs 2005 - 2007. Project Leader(s): Langenkämper, Dr. Georg, Max Rubner-Institut, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel, D-Detmold.

{Project} Entwicklung einer praxisanwendbaren Methode der Humusbilanzierung im ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Development of a method for humus balancing in organic farming for application under practice conditions.] Runs 2005 - 2008. Project Leader(s): Leithold, Dr. Günter, Justus-Liebig-Universität Gießen.

{Project} Charakterisierung der Mikroflora und Beurteilung der Haltbarkeit verderblicher pflanzlicher Produkte aus ökologischer und konventioneller Erzeugung mit Hilfe neuer Methoden. [Use of new methods to characterise the microflora and to assess the shelf life of perishable vegetables from organic and conventional agriculture.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Lücke, Prof. Dr. Friedrich-Karl, Fachhochschule Fulda.

Steinhauer, Diana and Lücke, Friedrich-Karl (2007) Charakterisierung der Mikroflora und Beurteilung der Haltbarkeit verderblicher pflanzlicher Produkte aus ökologischer und konventioneller Erzeugung mit Hilfe neuer Methoden. [Use of new methods to characterise the microflora and to assess the shelf life of perishable vegetables from organic and conventional agriculture.] Fachhochschule Fulda, Fachbereich Oecotrophologie.

{Project} Ausweitung des Anbaukonzeptes Weite Reihe bei Winterweizen auf Roggen, Hafer, Raps und Körnererbsen. Eine pflanzenbauliche und betriebswirtschaftliche Untersuchung unter Berücksichtigung der Vorfruchtwirkungen. [Expansion of the cultivation concept Wide Row spacing of winter wheat to winter rye, oats, rape and kernel legumes. An agronomical and economical research including the preceding crop value.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Leithold, Prof. Dr. Günther and Becker, Dr. Konstantin, Justus Liebig Universität Giessen.

{Project} Genetische Adaptation an lokale, ökologische Anbaubedingungen: Vergleich zwischen bester reiner Linie und genetisch breiter Population am Beispiel Sommer- und Winterackerbohne. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Link, Prof. Dr. Wolfgang, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Praxiseinführung und Evaluierung eines Kalkulationsschemas zur bedarfsgerechten N-Düngung im ökologischen Freilandgemüsebau. [Model for demand-oriented N-fertilisation in organic vegetable production: Introduction into agricultural practice and evaluation.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Laber, Dr. Hermann, Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft.

{Project} Regulierung einer Mikroorganismenflora mit Oliventresterextrakten - Nutzung des fungiziden und bakteriziden Potentials natürlicher Polyphenole zur Kontrolle von Pflanzenkrankheiten. [Control of a microorganism flora by olive pomace extracts.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Laufenberg, Dr. Günther, Universität Bonn.

{Project} Qualitätserhaltendes Handling von Bioobst und Biogemüse im Einzelhandel und bei der Direktvermarktung. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Linke, Dipl.-Ing. Manfred, Institut für Agrartechnik Bornim e.V..

{Project} Ökologische Schweineproduktion: Struktur, Entwicklung, Probleme, politischer Handlungsbedarf. [Organic pig-production: Structure, development, problems, political action.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Löser, Dipl. - Ing. Rainer, Die Ökoberater - Beratung & Projektmanagement Ökologischer Landbau.

{Project} Kosten der Erreichung von Umweltqualitätszielen in ausgewählten Regionen durch Umstellung auf ökologischen Landbau im Vergleich zu anderen Agrarumweltmaßnahmen unter besonderer Berücksichtigung von Administrations- und Kontrollkosten. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Leiber, Tobias, Humboldt-Universität zu Berlin.

{Project} Verbesserung der Resistenz gegen den Erreger des Braunrostes (Puccinia triticina) in Weizenformen des ökologischen Landbaus, Einkorn (Triticum monococcum), Emmer (T. dicoccum) und Dinkel (T. spelta). Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Lind, Dr. V., Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen.

{ Programme part} BÖL: Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BOEL): Zertifizierung/ Kontrolle. [Federal Organic Farming Scheme (FOFS): Certification / Inspection.] Runs 2002 - 2008. Programme Leader(s): Lange, Stefan.

{ Programme part} BÖL: Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL): Cluster Agrarysteme. [Federal Organic Farming Scheme (FOFS): Cluster Farming Systems.] Runs 2002 - 2008. Programme Leader(s): Lange, Stefan.

{ Programme part} BÖL: Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL): Cluster Lebensmittel: 1) Lebensmittel und Lebensmittelverarbeitung, 2) Dienstleistungem im Bereich Lebensmittel. [Federal Organic Farming Scheme (FOFS): Cluster Food Systems: 1) Quality and Processing; 2) Food Service Sector (FSS).] Runs 2002 - 2008. Programme Leader(s): Lange, Stefan.

{ Programme part} BÖL: Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL): Cluster Wissensmanagement- Beratung. [Federal Organic Farming Scheme (FOFS): Cluster Knowledge Management - Extension.] Runs 2002 - 2008. Programme Leader(s): Lange, Stefan.

{ Programme part} BÖL: Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL): Pflanze. [Federal Organic Farming Scheme (FOFS): Plant.] Runs 2002 - 2008. Programme Leader(s): Lange, Stefan.

{ Programme part} BÖL: Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL): Tier. [Federal Organic Farming Scheme (FOFS): Animal Husbandry.] Runs 2002 - 2008. Programme Leader(s): Lange, Stefan.

{ Programme part} BÖL: Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL): Umweltleistungen. [Federal Organic Farming Scheme (FOFS): Environmental Aspects.] Runs 2002 - 2008. Programme Leader(s): Lange, Stefan.

{ Programme part} BÖL: Bundesprogramm Ökologischer Landbau : Cluster: Betriebswirtschaft/Soziales. [Federal Organic Farming Scheme (FOFS): Cluster: Marketing and Consumer behaviour.] Runs 2002 - 2008. Programme Leader(s): Lange, Stefan.

M

{Project} PhosphorusLegumesDiversity: Rolle des Phosphors als Steuerungsgröße des Stickstoffertrages und der Phytodiversität ökologisch bewirtschafteter Dauergrünlandbestände. [Role of phosphorus as a key component for managing grasslands N-yield and phytodiversity in organic farming.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Müller, Dr. agr. Jürgen, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, D-Rostock.

{Project} Förderung der funktionellen Biodiversität zur Bekämpfung der Kohlmottenschildlaus (Verbundvorhaben). [Promotion of functional biodiversity to control the cabbage whitefly.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Meyhöfer, Dr. Rainer, Leibniz Universität Hannover.

{Project} Neue Ansätze zur Bekämpfung der Kohlmottenschildlaus (Aleyrodes proletella) einem Problemschädling im Kohlanbau (Verbundvorhaben). [New approaches to control the cabbage whitefly (Aleyrodes proletella) a key pest in cabbage.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Meyhöfer, Dr. Rainer, Leibniz Universität Hannover.

{Project} Öko-Wissen für Alle – Veranstaltungen zum Wissenstransfer für ökologisch und nachhaltig wirtschaftende Betriebe der Land- und Lebensmittelwirtschaft. [Organic knowledge for all - Events for knowledge transfer for organically and sustainably working enterprises of the agricultural and food sector.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Moewius, Joyce, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), D-Berlin.

{Project} Wirkung verschiedener Verfahren der Schwefeldüngung auf Ertragsleistung und Vorfruchtwert von Körnerleguminosen im ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Effect of different strategies of sulphur fertilisation on yield of grain legumes and the grain yield of the follower crop in organic farming.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Meyercordt, Dipl.-Ing. agr. Armin, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, D-Hannover.

{Project} Organische Handelsdüngermittel: Organische Handelsdüngemittel tierischer und pflanzlicher Herkunft für den ökologischen Landbau - Charakterisierung und Empfehlungen für die Praxis. [Commercial organic fertilizers of animal and plant origin for organic farming - characterization and recommendations for the farming practice.] Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Möller, Dr. Kurt and Schultheiß, Dr. Ute, Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL), D-Darmstadt .

{Project} bioC.info Vervollständigung des Verzeichnisses der kontrollierten Unternehmen des Ökologischen Landbaus. [bioC.info Completion of the register of certified organic operators.] Runs 2011 - 2011. Project Leader(s): Mäder, Rolf, bioC GmbH i.G., D-Frankfurt am Main.

{Project} Aktualisierung und Weiterentwicklung des Praxishandbuches: Bio-Produkte ohne Gentechnik (Verbundvorhaben). [Updating and development of the Manual: Organic Food without Genetic Engineering.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Mäder, Rolf, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL), D-Frankfurt am Main.

{Project} Entwicklung von Wintererbsenprototypen (Pisum sativum L.) im Gemengeanbau unter ökologischer Bewirtschaftung (Verbundvorhaben). [Development of winter pea prototypes (Pisum sativum L.) in mixed cropping under conditions of organic farming.] Runs 2010 - 2013. Project Leader(s): Müller, Dr. Karl-Josef, Gesellschaft für goetheanistische Forschung e.V., Getreidezüchtungsforschung Darzau, D-Neu Darchau.

{Project} Konzept zur Reduktion der Regenfleckenkrankheit - Ermittlung von Parametern zur Biologie der Erreger unter westeuropäischen Klimabedingungen als Grundlage für die Weiterentwicklung eines Prognosemodells. [Concept for the Reduction of Sooty Blotch Disease – Determination of the Biological Parameters under West European Climate Conditions as the Basis for the Development of a Disease Prediction Model.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Mayr, Dr. Ulrich, Kompetenzzentrum Obstbau - Bodensee KOB, D-Ravensburg.

{Project} Biokaninchenhaltung in Deutschland – derzeitige Situation und Stand des Wissens. [Organic Rabbit Production – Current Situation and State of Knowledge.] Runs 2009 - 2010. Project Leader(s): Mergili, Dipl.-Ing. agr. Susanne, Stiftung Ökologie & Landbau, D-Bad Dürkheim.

{Project} Verbesserung der Vergleichbarkeit gemeinsamer Öko-Landessortenversuche und deren Auswirkung auf Ökowertprüfungen und die Fortschreibung Wert bestimmender Sorteneigenschaften in der Beschreibenden Sortenliste des Bundessortenamtes (Verbundvorhaben). [Improvement of the comparability of organic wheat variety tests to the detailed descriptions of varieties in the "Beschreibende Sortenliste“ of Bundessortenamt (German plant variety office).] Runs 2009 - 2012. Project Leader(s): Meyercordt, Armin, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, D-Hannover.

{Project} Prüfung von Kartoffelsorten auf deren besondere Eignung für den ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Assessment of the suitability of potato varieties for organic farming.] Runs 2009 - 2012. Project Leader(s): Meyercordt, Armin, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, D-Hannover.

{Project} Entwicklung von Strategien zur Feuerbrandbekämpfung im ökologischen Obstbau. [Development of strategies for fire blight control in organic fruit growing.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Mendgen, Prof. Kurt and Kunz, Dr. Stefan, Universität Konstanz.

{Project} Ökologische Topfkräuterproduktion - Schnittlauch - Sicherung von ausreichenden Absatzmengen und marktgerechten Qualitäten. Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Mattmüller, Hansjörg, Bioland Beratung, D-Augsburg.

{Project} Fortführung der Wissenschaftsplattform http://forschung.oekolandbau.de. [Continuation of the Research Platform http://forschung.oekolandbau.de.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Meier, Julia, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V).

{Project} Zusatzstoffalternativen: Alternativen zum Einsatz von Zusatzstoffen in der Verarbeitung von biologischen Lebensmitteln sowie Vermeidung bzw. Verringerung des Einsatzes von Zusatzstoffen zur Sicherung und Verbesserung der Qualität ökologischer Lebensmittel. [Alternatives to the use of additives in organic food processing and avoidance or reduction of their use in order to safeguard and enhance the quality of organic foods.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Mäder, Rolf, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland (FiBL) e.V.), D-Frankfurt am Main.

{Project} FiBL-Liste Öko-Verarbeitung: Aufbau eines Beurteilungssystems und Erstellung einer Liste für technische Zutaten, Lebensmittelzusatzstoffe und Hilfsstoffe für die ökologische Lebensmittelverarbeitung. [Establishing an evaluation system and elaboration of a list for technical ingredients, food additives and aids for the organic food processing.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Mäder, Rolf, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V.), D-Frankfurt am Main.

{Project} Dynamik des Kaufverhaltens im Bio-Sortiment. [Dynamics of purchasing behaviour for organic products.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Michels, Dr. Paul and Hamm, Prof. Dr. Ulrich, ZMP GmbH in Zusammenarbeit mit der Universität Kassel.

{Project} Konzept zur Reduktion der Regenfleckenkrankheit - Ermittlung von Parametern zur Biologie der Erreger unter westeuropäischen Klimabedingungen als Grundlage für die Weiterentwicklung eines Prognosemodells. [Concept for the Reduction of Sooty Blotch Disease – Determination of the Biological Parameters under West European Climate Conditions as the Basis for the Development of a Disease Prediction Model.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Mayr, Dr. Ulrich, Kompetenzzentrum Obstbau - Bodensee KOB, D-Ravensburg.

{Project} Entwicklung von Anbaustrategien zur Sicherung und Ausweitung des heimischen Anbaus von Bio-Einlegegurken. [Development of strategies for growing to safe and expand local cultivation of biologically gherkins.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Mattmüller, Hansjörg and Rupp, Jochen, Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg.

{Project} Entwicklung eines Zuchtgarten-Befallsmanagements für die Züchtung flugbrandresistenter Sommergersten unter natürlichen Befallsbedingungen. [Developing a contamination-management for field nurseries to breed loose smut resistent spring barley under natural infection.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Müller, Dr. Karl-Josef, Gesellschaft für goetheanistische Forschung e.V., D-Darchau.

{Project} Untersuchungen der Abundanz von Schadorganismen und der Entwicklung des Inokulums des Schorfpilzes in einer Mischkultur aus vier genetisch wenig verwandten Apfelsorten. [Investigations of the abundance of pests and the build-up of apple scab inoculum in a mixed plantation of four genetically distant apple varieties.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Maxin, Peter, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH, D-Jork.

{Project} Entwicklung von Strategien zur Feuerbrandbekämpfung im ökologischen Obstbau. [Development of a strategy for fire blight control in organic fruit growing.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Mendgen, Prof. Dr. Kurt W. and Kunz, Dr. Stefan, Universität Konstanz.

{Project} Fortführung der Wissenschaftsplattform http://forschung.oekolandbau.de. [Continuation of the Research Platform http://forschung.oekolandbau.de.] Runs 2006 - 2008. Project Leader(s): Meier, Julia, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V).

{Project} Bio-Regal. [Organic Shelf.] Runs 2006 - 2007. Project Leader(s): Müller, Carl-Ernst, Pro Natur GmbH.

{Project} Strategien zur Regulation der Schwarzfäule (Guignardia bidwellii) im ökologischen Weinbau. [Black rot control strategies for Black rot in organic viticulture.] Runs 2005 - 2009. Project Leader(s): Maixner, Dr. Michael, Julius Kühn-Institut, D-Bernkastel-Kues.

{Project} Gruppensäugungen ferkelführender Sauen als Produktionssystem im ökologischen Landbau. Runs 2005 - 2007. Project Leader(s): Mäder, Rolf, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL), D-Frankfurt.

{Project} Fortführung der Wissenschaftsplattform http://forschung.oekolandbau.de. [Continuation of the Research Platform http://forschung.oekolandbau.de.] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Meier, Julia, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V).

{Project} Entwicklung von Strategien zur Feuerbrandbekämpfung im ökologischen Obstbau. [Development of a strategy for fire blight control in organic fruit growing.] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Mendgen, Prof. Dr. Kurt W. and Kunz, Dr. Stefan, Universität Konstanz.

{Project} Untersuchungen zur Qualitätsveränderung bei der Verarbeitung und Lagerung von ausgewählten Erzeugnissen aus Bio-Forellen und konventionell erzeugten Forellen als Voraussetzung für die Erstellung einer Handlungshilfe für handwerkliche Forellenzuchtbetriebe. [Quality changes during processing and storage in selected products obtained from organically and conventionally grown rainbow trouts as instruction basis for small trout farming enterprises.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Manthey-Karl, Monika, Max Rubner-Insitut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel, D-Kiel.

{Project} Aufbau einer kontinuierlichen Berichterstattung zum Einkaufsverhalten bei ökologisch erzeugten Produkten in Deutschland, unter Einbeziehung der Ergebnisse aus BÖL Projekt 02OE367. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Michels, Dr. Paul, Zentrale Markt- und Preisberichtstelle für Erzeugnisse der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft GmbH.

{Project} Praxishandbuch "Bio-Produkte ohne Gentechnik". [Hand book for GMO free organic production.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Mäder, Rolf, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Einkorn mit optimierten Qualitätsmerkmalen für Back- und Teigwaren aus ökologischem Anbau. [Small spelt with optimized quality characters for bread and pasta from organic production.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Müller, Dr. Karl-Josef, Gesellschaft für goetheanistische Forschung e.V., D-Darchau.

{Project} Verminderung gefährlicher Alkaloide in der Nahrungskette durch die züchterische Verbesserung der Mutterkorn-Resistenz von Roggen. [Reduction of dangerous alkaloids in the food chain by genetic improvement of ergot resistance in rye.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Miedaner, Dr. Thomas, Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} Datenbanktechnische Voraussetzungen zur Schaffung eines Rückverfolgbarkeitssystems - Analyse des Status quo und Etablierung einer gemeinsamen Plattform. [Data base related technical preconditions for the development of a traceability system - status quo analyisis and the establishment of a common platform.] Runs 2004 - 2009. Project Leader(s): Mäder, Rolf, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) Deutschland e.V., D-Frankfurt am Main.

{Project} Maisanbau auf suboptimalen Standorten - Einfluss variierter Reihenweiten und Auswirkungen einer Dammkultur auf die Ertrags- und Qualitätsleistungen des Maises bei gleichzeitig variierter Beikrautregulierung. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Mücke, Markus, Landwirtschaftskammer Hannover.

{Project} Die Anfälligkeit gegenüber der Streifenkrankheit (Pyrenophora graminea) im deutschen Sommergerstensortiment unter natürlichen Befallsbedingungen im ökologischen Landbau. [Susceptibility to barley leaf stripe (Pyrenophora graminea) in spring barley of the German varieties list under natural infection conditions in organic farming.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Müller, Dr. Karl-Josef, Gesellschaft für goetheanistische Forschung e.V., D-Neu Darchau.

{Project} Wissenschaftsplattform http://forschung.oeklandbau.de - Fortführung sowie Bekanntmachung der im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau erstellten Schlussberichte (F&E-Vorhaben). [Research Platform http://forschung.oekolandbau.de - Continuation and Promotion of the Final Reports Submitted under the German Federal Organic Farming Scheme.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Meier, Julia, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V).

{Project} Entwicklung von Strategien zur Feuerbrandbekämpfung im ökologischen Obstbau. [Development of a strategy for fire blight control in organic fruit growing.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Mendgen, Prof. Dr. Kurt W. and Kunz, Dr. Stefan, Universität Konstanz.

{Project} Aufbau eines Monitoring-Systems für Obst und Gemüse im Naturkosthandel. [Installation of a monitoring system for fresh fruit and vegetables in the German natural food market.] Runs 2003 - 2005. Project Leader(s): Mahnke-Plesker, Dr. Sylvia, Bundesverband Naturkost Naturwaren Herstellung und Handel e.V..

{Project} Verhalten, artgerechte Haltungssysteme und Stalleinrichtungen für Rind, Schwein und Huhn. [Behaviour of animals, welfare friendly housing systems for cattle, swine and chicken.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Menke, Dr. Christoph, Gesellschaft für Ökologische Tierhaltung e.V., Witzenhausen.

{Project} Entwicklung und Erprobung eines sensorischen Schulungskonzeptes zur Verbesserung der handwerklichen Verarbeitung ökologischer Milch- und Getreideerzeugnisse. [Development of a sensory training program for handcraft food processing of organic cereal and milk products.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Meier-Ploeger, Prof. Dr. Angelika, Universität Kassel.

{Project} Prüfung und Empfehlungen von Maissorten für den ökologischen Landbau. [Testing and Recommendation of Maize Varieties for Organic Farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Meßner, Dr. Helmut, Deutsches Maiskomitee e.V..

{Project} Verarbeitungseigenschaften und gesundheitliche Qualität von industriell hergestellten Möhrensäften aus ökologisch erzeugten Möhren. [Processing properties and nutritional quality of industrial carrot juices obtained from organic grown carrots.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Mayer-Miebach, Dr. Esther, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel (BFEL).

{Project} Wirkung verschiedener organischer Mulchmaterialien auf den Nährstoff- und Wasserhaushalt des Bodens - Quantifizierung der Bedeutung für den ökologischen Landbau. [Reaction of different organic mulch materials on the nitrogen and water supply in soil - quantification of the meaning for organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Müller, Prof. Dr. Siegfried, Fachhochschule Erfurt.

{Project} Pflanzengesundheitliche Bewertung der besonderen Risiken für den ökologischen Landbau durch die Einschleppung und Verbreitung von gebietsfremden Schadorganismen. [Introduction and dissemination of exotic pests and diseases: Evaluation of the risk to crop health in organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Müller, Dr. Petra, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Ganzheitliche Untersuchungsmethoden zur Erfassung und Prüfung der Qualität ökologischer Lebensmittel: Stand der Entwicklung und Validierung. [Status Quo and validation of holistic methods for the differentation of organically grown from conventionally grown food.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Meier-Ploeger, Prof. Dr. Angelika, Universität Kassel.

{Project} Sortenevaluierung hinsichtlich Flugbrand (Ustilago nuda) und Hartbrand (Ustilago hordei) zur Entwicklung einer Strategie für die Regulierung von saatgutübertragbaren Krankheiten bei der Erzeugung von Wintergerstensaatgut im Ökologischen Landbau. [Evaluation of susceptibility to loose smut (Ustilago nuda) and covered smut (Ustilago hordei) for developing a strategy to regulate seed transmitted diseases in winter barley seed production under organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Müller, Dr. Karl-Josef, Institut für biologisch-dynamische Forschung.

{Project} Entwicklung von Methoden zum Nachweis von ökologisch erzeugten Produkten am Beispiel der Lachszucht. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Molkentin, Dr. Joachim, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel.

{Project} Reduzierung des Kupfereinsatzes im ökologischen Weinbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Mohr, Dr. Horst D., Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Umsatz und Wirkung vegetabiler Düngemittel im ökologischen Gemüsebau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Müller, Dr. Torsten, Universität Kassel.

{Project} Regulierung von Phytoplasmosen im ökologischen Weinbau - Risikoanalyse und Lösungsansätze. [Control of Grapevine Yellows in Organic Viticulture - Risk analysis and approaches to control strategies.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Maixner, Dr. Michael, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

N

{Project} IEHT: Indikatoren für eine ergebnisorientierte Honorierung von Tierschutzleistungen. [Indicators for a Payment-by-Results Approach for Animal Welfare Measures and Organic Farming.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Nieberg, Prof. Dr. Hiltrud; Bergschmidt, Angela and March, Dr. Solveig, Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, D-Braunschweig und Westerau.

{Project} BiBo: Biologische Bodenentseuchung für eine umweltgerechte und intensive Gehölzproduktion (Verbundvorhaben). [Biological soil disinfection for the sustainable and intensive production of woody plants.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Nitt, Dipl.Ing.a Heike and Winkelmann, Prof. Dr. Traud , Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, D-Ellerhoop und Leibniz Universität Hannover, D-Hannover.

{Project} Farbige Möhren, coloured carrots: Entwicklung verschiedenfarbiger Möhrensorten für den Biolandbau (Verbundvorhaben). [Development of coloured carrots for organic production.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Nothnagel, Dr. Thomas; Kampe, Eike and Schreyer, Lutz, Julius Kühn-Institut, D-Quedlinburg; satimex Quedlinburg Züchtersaaten GmbH, D-Quedlinburg und Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt, D-Bernburg.

{Project} Nutzung genetischer Ressourcen der Europäischen Wildrebe für die Züchtung von Mehltau- und Schwarzfäule-resistenten Reben (Verbundvorhaben). [Using the gene pool of European Wild Grapes for cross-breeding to obtain resistant grapes against Mildew and Blackrot.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Nick, Dr. Prof. P; Kortekamp, Dr. A and Eibach, Dr. R, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Botanisches Institut, D-Karlsruhe; Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, Abteilung Phytomedizin, D-Neustadt an der Weinstraße und Julius Kühn-Institut, Institut für Rebenzüchtung, D-Siebeldingen.

{Project} Veranstaltung zur Weiterführung des Bundesprogramms Ökologischer Landbau: 10 Jahre Bundesprogramm Ökologischer Landbau in 2011 - Wohin soll die Reise in Zukunft gehen? Runs 2010 - 2011. Project Leader(s): Nieberg, Dr. Hiltrud, Johann Heinrich von Thünen-Institut, D-Braunschweig.

{Project} Entwicklung eines Standardkontrollprogramms mit Leitfaden für das Kontrollverfahren nach den EG-Rechtsvorschriften zum Ökologischen Landbau in Lebensmittelgeschäften und –Verkaufsstellen. [Design of a control program according to the EU-legislation on Organic Farming for food retailers selling products directly to the final consumer including guide.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Neuendorff, Dr. Jochen, GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH, D-Göttingen.

{Project} RÜCKUMSTELLUNG: Dauerhafte Ausweitung des ökologischen Landbaus in Deutschland: Analyse der Ausstiege von Betrieben und Entwicklung eines Konzepts zur nachhaltigen Vermeidung (Verbundvorhaben). [Extension of organic farming in Germany: Determination of reasons for re-conversion of organic farms to conventional agriculture and development of a sustainable approach to prevent it.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Nieberg, Dr. Hiltrud ; Hamm, Prof. Dr. Ulrich and Kuhnert, Dr. Heike, Universität Kassel, Fachgebiet Agrar- und Lebensmittelmarketing, D-Witzenhausen; Johann Heinrich von Thünen Institut, Institut für Betriebswirtschaft, D-Braunschweig.

{Project} Förderung des ökologischen Landbaus in Deutschland - Stand, Entwicklung und internationale Perspektive (Verbundvorhaben). [Organic Farming Support in Germany – Status, Development and International Per-spectives.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Nieberg, Dr. Hiltrud and Kuhnert, Dr. Heike, Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), D-Braunschweig und Land und Markt, D-Hamburg.

{Project} Anpassung des Kontrollverfahrens nach der EG-Öko-Verordnung an die Anforderungen der Kontrollverordnung. Runs 2007 - 2008. Project Leader(s): Neuendorff, Dr. Jochen, Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH, D-Göttingen.

{Project} Diversifizierung, Spezialisierung, Kooperation im ökologischen Landbau: Konzepte und Strategien zur Verbesserung des Betriebsmanagements und der Arbeitsorganisation. [Diversification, specialisation, cooperation in organic farming: Concepts and strategies to improve farm management and organisation.] Runs 2005 - 2008. Project Leader(s): Nieberg, Dr. Hiltrud and Plagge, Jan, Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), Braunschweig und Bioland Beratung, Augsburg.

{Project} Förderung des ökologischen Landbaus in Deutschland – Stand, Entwicklung und internationale Perspektive. [Organic Farming Support in Germany – Status, Development and International Perspectives.] Runs 2005 - 2005. Project Leader(s): Nieberg, Dr. Hiltrud, Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL).

{Project} Risikomanagement bei Importen von Produkten des ökologischen Landbaus aus Drittländern. [Risk Managements for Imports of Organic Products from Third Countries.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Neuendorff, Dr. Jochen, Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH, D-Göttingen.

{Project} Möglichkeiten zur Integration der Futterleguminose Esparsette (Onobrychis viciifolia) in Fruchtfolgen des Ökologischen Landbaus. [Integration of the fodder legume sainfoin (Onobrychis viciifolia) in crop rotations of organic agriculture.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Neuhoff, Dr. Daniel, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

{Project} Risikomanagement von Pflanzenschutzmittel-Rückständen und Verunreinigungen mit ubiquitären persistenten Umweltschadstoffen bei Produkten des ökologischen Landbaus. Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Neuendorff, Dr. Jochen, Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH.

{Project} Internet-Verzeichnis kontrollierter Unternehmen des ökologischen Landbaus. [Online database of certified organic enterprises.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Neuendorff, Dr. Jochen, Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH.

{Project} Eindämmung des Erregers der Anthraknose der Lupine im ökologischen Landbau durch Anbau weniger anfälliger Lupinensorten der drei landwirtschaftlich wichtigen Lupinenarten. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Nirenberg, Dr. H.I., Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen (JKI), D-Braunschweig.

{Project} Analyse der Schwachstellen in der Kontrolle nach EU-Verordnung 2092/91 und Erarbeitung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Zertifizierungs- und Kontrollsysteme im Bereich des Ökologischen Landbaus. [Systematic gap analysis of the control system under Regulation (EEC) No. 2092/91 and proposals for the further development of the control system and inspection procedures in organic agriculture.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Neuendorff, Dr. Jochen, Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH, Prinzenstraße 4, 37073 Göttingen, Tel: 0551/58657, Email: jochen.neuendorff@gfrs.de.

{Project} Ermittlung von derzeitigen und absehbaren Vermarktungsproblemen entlang der Wertschöpfungskette differenziert nach Produktgruppen (Probleme hinsichtlich z.B. Mengen, Preise, Qualitäten, Logistik etc.). Teilbereich: Produktgruppe Schweinefleisch. [Establishing current and predictable marketing problems along the value-added activities chain differentiated according to product categories (problems concerning e.g. volumes, prices, qualities, logistics, etc.). Sub-area: product category of pork.] Runs 2002 - 2002. Project Leader(s): Niedermeier, Markus, Öko Service GmbH, Am Haag 5, 82166 Gräfelfing, Tel: 089/89808281, Email: info@oekoservice-gmbh.de.

{Project} Präventiver Pflanzenschutz zur biologischen Bekämpfung der Erreger dreier Pilzkrankheiten (Eutypa-, Esca-, Petri-Krankheit) im ökologischen Weinbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Nirenberg, Dr. Helgard, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Organische Dünger bei der Anzucht von Gehölzen im Container. Erarbeitung einer Düngestrategie zur optimalen Nährstoff-Versorgung (N-P-K-MG) von Baumschulkulturen in Containern. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Nasilowski, Klaus, Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein.

O

{Project} TROCKENSTRESS: Erfassung genetischer Unterschiede des Weizens bezüglich der Fähigkeit zur Symbiose mit wurzelendophytisch wachsenden Pilzen und deren Auswirkungen auf die Stresstoleranz. [Estimation of the genetic diversity of wheat with regard to the mycorrhization of roots and the impact on stress tolerance.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Ordon, PD Dr. Frank and Serfling, Dr. Albrecht , Julius Kühn-Institut, D-Quedlinburg.

{Project} Maßnahmen gegen Virosen in der ökologischen Aquakultur. [Measures against viroses in organic aquaculture.] Runs 2010 - 2013. Project Leader(s): Oberle, Dr. Martin, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Institut für Fischerei, Außenstelle für Karpfenteichwirtschaft, D-Starnberg.

P

{Project} Entwicklung und Erprobung eines Beratungskonzeptes für die Begleitung landwirtschaftlicher Betriebe zur nachhaltigen Entwicklung. [Development and test of an advice-concept for sustainable development of farms.] Runs 2013 - 2015. Project Leader(s): Pöpsel, Gregor and Lenz, Annika , Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg.

{Project} Ertragssicherung und Behangsoptimierung im ökologischen Kernobstbau. [Increasing of crop safety and optimizing of crop loading of organic grown pome fruit.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Pfeiffer, Barbara, Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg.

{Project} Leitfaden: Krankheiten und Schädlinge im Arznei- und Gewürzpflanzenanbau. [Booklet: Pests and Diseases on Medicinal Plants and Herbs.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Pude, PD Dr. Ralf; Blum, Hanna and Gärber, Dr. Ute, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

{Project} Kulturlandpläne - Umsetzung von mehr Naturschutzmaßnahmen auf Biohöfen. [Concept-plans to develop landscape on farm level - an approach to improve nature conservation on organic farms.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Plagge, Dipl.-Ing. agr. Jan; Bilau, Dipl.-Ing.agr. Arne and Meyerhoff, Dipl. Ing. Eva, Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg.

{Project} Selektion auf Methioninreichtum bei heimischen Leguminosen (Vicia faba, Pisum sativum und Lupinus angustifolius). [Selection of methionine rich local legumes (Vicia faba, Pisum sativum und Lupinus angustifolius).] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Paulsen, Dr. Hans Marten , Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), D-Westerau.

{Project} Stärkung der Ertragssicherheit und Rentabilität im biologischen Erdbeeranbau durch effektivere Unkrautkontrolle sowie Regulierung des Erdbeerblütenstechers und verschiedener Wurzelfäulen. [Stabilization of yield stability and profitability in organic strawberry cultivation through a more effective weed control management and also through the regulation and control of the strawberry blossom weevil and the Verticillium wilt complex.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Plagge, Jan; Dillmann, Klaus and Steen, Christiane, Bioland Beratung.

{Project} Entwicklung, Erprobung, Umsetzung und Evaluation von Strategien in den Bereichen Tiergesundheit, Haltung, Fütterung, Management in der ökologischen Ferkelerzeugung (Verbundvorhaben). [Development, testing, implementation, and evaluation of strategies concerning animal health, keeping, feeding, and management in organic piglet production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Patzelt, Sybille and Stalljohann, Dr. Gerhard, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, D-Bad Sassendorf.

{Project} Entwicklung und Etablierung eines Benchmarkings zur Optimierung des heimischen Bio-Kartoffelanbaus unter Einbeziehung aktueller Forschungsergebnisse (Verbundvorhaben). [Optimising of the Organic Potato Production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Plagge, Jan; Landzettel, Christian and Dreyer, Wilfried, Bioland Beratung, D-Augsburg.

{Project} Evaluierung und Optimierung biologischer Verfahren zur Regulierung des Pflaumenwicklers (Cydia funebrana) und der Monilia-Krankheit im ökologischen Steinobstanbau (Verbundvorhaben). [Evaluation and optimization of biological methods for regulation of plum moth (Cydia funebrana) and Monilia-disease in organic stone fruit cultivation.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Pfeiffer, Dipl. Ing. (FH) Barbara, Staatl. Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg.

{Project} Regulierungskonzepte zur Reduktion von Drahtwurmschäden. [Approaches to reduce wireworm damage in organic crop production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Paffrath, Andreas, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, D-Köln.

{Project} Machbarkeitsstudie: Entwicklung und Etablierung eines Netzwerkes von Pilotbetrieben des Ökologischen Landbaus. [Feasibility study: Development and establishment of a network of organic pilotfarms.] Runs 2006 - 2006. Project Leader(s): Plagge, Jan, Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg.

{Project} Ethikmanagement in der Naturkostbranche - Eine Machbarkeitsstudie. [Business Ethics and Sustainability in the Organic food Sector.] Runs 2004 - 2004. Project Leader(s): Pfriem, Prof. Dr. R., Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg.

{Project} Entwicklung praxistauglicher Strategien zur Regulierung von Zikaden im ökologischen Arznei- und Gewürzpflanzenanbau im Freiland und unter Glas. [Practicable strategies to control leafhopper pests of organically grown medicinal herbs and spices in the field and under glass.] Runs 2004 - 2011. Project Leader(s): Pude, Prof. Dr. Ralf, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

{Project} Erprobung von Strategien zur Drahtwurmregulierung im Ökologischen Kartoffelbau. [Testing of different Strategies to reduce Damage by Wireworms in Organic Potato Farming.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Paffrath, Andreas, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Köln-Auweiler.

{Project} Untersuchungen zur Optimierung der Behangsdichte im ökologischen Kernobstbau. [Investigations to optimize the fruit loading in organic seed fruit growing.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Pfeiffer, Barbara, Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein und Obstbau Weinsberg (LVWO Weinsberg), D-Weinsberg.

{Project} Praxis-Modellvorhaben: Einführung von QM-Systemen zur Sicherstellung von Rückverfolgbarkeit und erlebter Frischequalität in regionalen Ökogemüse-Ketten im LEH und NEH. [Introduction of quality management systems to ensure traceability and perceived fresh quality in regional organic vegetable supply chains in retail trade.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Plagge, Jan, Erzeugerring Bioland Bayern e.V..

{Project} Anbau von Mischkulturen mit Ölpflanzen zur Verbesserung der Flächenproduktivität im ökologischen Landbau - Nährstoffaufnahme, Unkrautunterdrückung, Schaderregerbefall und Produktqualitäten. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Paulsen, Dr. Hans Marten, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei.

{Project} Entwicklung eines stufenübergeifenden Qualitätssicherungssystems für die ökologische Ernährungswirtschaft unter besonderer Berücksichtigung von Organisations- und Kommunikationsstrukturen. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Prinz zu Löwenstein, Dr. Felix, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V..

{Project} Strategien zur Regulierung verschiedener Nematodenspezies im ökologischen Feldgemüsebau. [Strategies to control different spezies of Nematodes in organical field vegetable farming.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Paffrath, Andreas, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

{Project} Abwehr von Wühlmausschäden im ökologischen Obstbau. [Prevention of vole damage in organic pomiculture.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Pelz, Dr. Hans-Joachim, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Status-Quo-Analyse und Entwicklung von Strategien zur Regulierung des Drahtwurmbefalls (Agriotes spp. L.) im Ökologischen Kartoffelanbau. [Status Quo Analysis and Development of Strategies to Regulate the Infestation of Wireworms (Agriotes spp. L.) in Organic Potato Farming.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Paffrath, Andreas, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

R

{Project} Integrierte Bekämpfung der Kohlmottenschildlaus an Gemüsekohlarten. [Integrated control of the cabbage whitefly (Aleyrodes proletella) attacking vegetable cabbages.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Richter, Dr. Ellen, Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Braunschweig.

{Project} Plattform Pflanzenschutzstrategien im Öko-Landbau. [Platform plant protection strategies in organic agriculture.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Roehrig, Peter, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V., D-Berlin.

{Project} QualiEmmer: Entwicklung von Material und Strategien für eine nachhaltige Qualitätszüchtung von Winter-Emmer (Triticum diccoccum) für den ökologischen Landbau in Deutschland (Verbundvorhaben). Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Ringer, Linda, Verein zur Förderung des Technologietransfers an der Hochschule Bremerhaven e.V., D-Bremerhaven.

{Project} Züchtungsmethodische Ansätze zur Erhöhung der Anbaubedeutung der Gelben (Lupinus luteus) und Weißen Lupine (Lupinus albus) im Ökolandbau. [Increase of the agronomic importance of yellow (Lupinus luteus) and white lupins (Lupinus albus) for organic farming by breeding methods.] Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Ruge-Wehling, Dr. Brigitte, Julius Kühn-Institut, D-Sanitz.

{Project} Entwicklung eines Konzeptes zur Erzeugung von Öko-Ziegenlammfleisch aus melkenden Beständen. [Development of a concept for organic goat meat production in dairy goat farms.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Rahmann, Prof. Dr. Gerold, Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, D-Westerau.

{Project} Aktualisierung und Weiterentwicklung des Praxishandbuches: Bio-Produkte ohne Gentechnik (Verbundvorhaben). [Updating and development of the Manual “Organic Food without Genetic Engineering.] Runs 2010 - 2011. Project Leader(s): Röhrig, Peter , Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V., D-Berlin.

{Project} 4. Auflage des Argumentationsleitfadens zum Ökologischen Landbau für Multiplikatoren. [4th edition of the Argumentation manual on organic agriculture for multiplicators.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Röhrig, Peter, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. (BÖLW), D-Berlin.

{Project} Neues Wissen für Öko-Praktiker – Veranstaltungen zum Wissenstransfer (Verbundvorhaben). [Know-how for organic farmers, traders and producers - Events for knowledge transfer.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Röhrig , Peter , Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) e.V., D-Berlin .

{Project} Entwicklung und Implementierung von Methoden der Strategieplanung und strategischen Prozessberatung zur Anwendung in der Umstellungsberatung. [Development and implementation of methods of strategic planning and strategic advice on the application process in the conversion consultancy.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Rasch, Harald, Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg.

{Project} Strukturdaten des Naturkostfachhandels: Erhebung des Status Quo und Aufbau eines Instrumentariums zur kontinuierlichen Strukturbeschreibung des Bio-Marktsegmentes "Naturkostfachhandel" (Verbundvorhaben). Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Röder, Elke and Kuhnert, Dr. Heike, Bundesverband Naturkost Naturwaren e.V., D-Berlin; Land und Markt, D-Hamburg.

{Project} Konzeption einer an die Praxisbedürfnisse angepassten Marktberichterstattung für den Öko-Markt in Deutschland. [Conception of a praxis oriented market reporting system for the organic market in Germany.] Runs 2009 - 2010. Project Leader(s): Rippin, Dipl.-Ing.agr. Markus, AgroMilagro research, D-Bornheim.

{Project} Erstellung eines in Deutschland anerkannten oder akzeptierten privaten Standards für Heimtierfutter gemäß EG-Öko-VO (EG) 834/2007. [Development of a private standard for organic pet food.] Runs 2008 - 2008. Project Leader(s): Rombach, Martin, Prüfverein Verarbeitung ökologische Landbauprodukte e.V., D-Karlsruhe.

{Project} Klimawirkungen und Nachhaltigkeit ökologischer Betriebssysteme - Untersuchungen in einem Netzwerk von Pilotbetrieben. [Climate effects and sustainability of organic agriculture.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Rahmann, Prof. Dr. Gerold, Johann Heinrich von Thünen Institut, D-Westerau.

{Project} ÖkoFuProQua = Ökofutter – Produktqualität: Einfluss von Futtermitteln und der Fütterungsstrategie auf die Fischproduktion und die Produktqualität von ökologischen Fischereierzeugnissen (Verbundvorhaben). [Influence of feed and feeding strategy on fish production and product quality of organic fishery products.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Reiter, Dr. Reinhard and Karl, Dr. Horst, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Starnberg.

{Project} knowledge transfer: Know-how - Veranstaltungen für Öko-Praktiker. [Know-how - events for practitioners of organic food business.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Röhrig, Peter, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. (BÖLW), D-Berlin.

{Project} Nichtlegumer Zwischenfruchtbau und reduzierte Bodenbearbeitung zur Steigerung der symbiotischen N2-Fixierleistung von Ackerbohnen - N-Flüsse, Unkrautregulierung und Energieeffizienz (Verbundvorhaben). [Catch crop cultivation of non-legumes and minimum tillage for enhancing symbiotic nitrogen fixation in faba beans – nitrogen dynamics, weed regulation and energy efficiency.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Rauber, Prof. Dr. Rolf and Jung, Dr. Rüdiger , Georg-August-Universität Göttingen, Department für Nutzpflanzenwissenschaften.

{Project} Analyse von Forschungsergebnisse im Hinblick auf die praxisrelevante Anwendung für die Vermarktung und das Marketing von Öko-Produkten. Zusammenfassung - vergleichende Betrachtung und Erarbeitung von Empfehlungen für die Praxis. [Analysis of research results considering the practical application for marketing of organic products - Abstract, comparison and drawing of recommendation for practical applications.] Runs 2007 - 2008. Project Leader(s): Rippin, Dipl.-Ing. agr. Markus, AgroMilagro research.

{Project} Analyse von Forschungsergebnissen im Hinblick auf die praxisrelevante Anwendung für die Vermarktung und das Marketing von Öko-Produkten. Zusammenfassung - vergleichende Betrachtung und Erarbeitung von Empfehlungen für die Praxis. [Analysis of main research results relevant for applying to the marketing of organic products – summary – comparison and recommendations for the market.] Runs 2007 - 2008. Project Leader(s): Rippin, Dipl.-Ing. Markus, AgroMilagro research, D-Bornheim.

{Project} Entwicklung eines Anbausystems für die ökologische Erzeugung von Tafeltrauben in Deutschland. [Development of a cultivation system for the organic production of table grapes in Germany.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Rueß, Dr. Franz, Lehr- und Versuchsanstalt für Wein und Obstbau Weinsberg.

{Project} Regulierung des Pflaumenwicklers und der Monilia-Krankheit im ökologischen Steinobstanbau (Verbundvorhaben). Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Reineke, Prof. Dr. Anette, Forschungsanstalt Geisenheim.

{Project} Anbausysteme und Kulturführung im ökologischen Erdbeer- und Strauchbeerenanbau zur Erhöhung der Bestandssicherheit (inkl. Strategien gegen Verunkrautung). [Cropping Systems and Management of Cultures at the Ecological Cultivation of Strawberries and Bush Berries for Increasing Crop Safety (incl. strategies against weed infestation).] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Rueß, Dr. Franz and Pfeiffer, Dipl. Ing. (FH) Barbara, Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg.

{Project} Integration neuester Forschungsergebnisse zu einem Gesamtkonzept für die Regulierung von Falschem Mehltau an Zwiebeln im ökologischen Landbau: Sortenwahl und Anbauverfahren (Verbundvorhaben). [Integration of latest research results into a concept for controlling downy mildew (Peronospora destructor) in organically grown onions: Variety selection and cultivation method.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Rau, Florian, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH, D-Visselhövede.

{Project} DNR-Bildungsinitiative ökologischer Landbau - Gesunde Ernährung 2006/2007. [DNR Education Initiative "Organic Farming" - Healthy Nutrition 2006/2007.] Runs 2006 - 2007. Project Leader(s): Röscheisen, Dr. Helmut, Deutscher Naturschutzring e.V. (DNR).

{Project} Knowledge Transfer: Von der Forschung in die Praxis: Veranstaltungen zum Wissenstransfer für Erzeuger, Verarbeiter und Händler von Öko-Produkten (Verbundvorhaben). [From research to practical application: actions for knowledge transfer for the organic food sector (production, processing and trade of organic products).] Runs 2006 - 2009. Project Leader(s): Röhrig, Peter, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. (BÖLW), D-Berlin.

{Project} Von der Ökolandbau-Forschung in die Praxis: Veranstaltungen zum Wissenstransfer für Landwirte, Verarbeiter und Händler 2006. [From organic research into practice: Knowledge transfer towards producers, processors and traders 2006.] Runs 2006 - 2006. Project Leader(s): Röhrig, Peter, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. (BÖLW), Berlin.

{Project} Weiterentwicklung der Tiergesundheit zur Verbesserung der Prozess- und Produktqualität im Ökologischen Landbau und deren Umsetzung in die Praxis - modellhaft durchgeführt am Beispiel der Legehennenhaltung. [Animal health plans: improving animal health in organic farming for better processing and product quality: Practical implementation based on modelling of laying hen husbandry.] Runs 2005 - 2008. Project Leader(s): Rahmann, Dr. Gerold, Johann Heinrich von Thünen Institut (vTI), Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, D-Westerau.

{Project} Maßnahmen und Ansatzpunkte zur Verbesserung quantitativer Marktinformationen für den Öko-Markt. [Measures and starting points for the improvement of quantitative market information for the organic market.] Runs 2005 - 2007. Project Leader(s): Rippin, Markus, ZMP - Zentrale Markt- und Preisberichtstelle für Erzeugnisse der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft GmbH, Bonn, Germany.

{Project} Konzept und Versuchsplanung für eine zukünftige koordinierte Feldprüfung von Legehennenherkünften auf ihre Eignung für den ökologischen Landbau. [On-farm comparison of layer strains for organic egg production: experimental design and guidelines.] Runs 2005 - 2008. Project Leader(s): Reinsch, Prof. Dr. Norbert, Forschungsinstitut für die Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere (FBN), D-Dummerstorf.

{Project} Nachgefragt: 25 Fragen und Antworten zum Stand des Wissens rund um Öko-Landbau und Bio-Lebensmittel - Argumentationsleitfaden zum Ökologischen Landbau für Multiplikatoren. [Inquired: 25 questions and answers to the standard of knowledge around organic agriculture and organic food - argumentation manual on organic agriculture for multiplicators.] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Röhrig, Peter, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. (BÖLW), D-Berlin.

{Project} Netzwerk Tierzucht im ökologischen Landbau. [Network project: Livestock breeding in organic farming.] Runs 2005 - 2007. Project Leader(s): Reuter, Dr. Katharina, Zukunftsstiftung Landwirtschaft in der Gemeinnützigen Treuhandstelle e.V. (zs-l), Bochum.

{Project} Untersuchungen zur Aminosäurenverdaulichkeit bei Geflügel unterschiedlicher Herkunft und Nutzungsrichtung. [Examination of the amino acid digestibility in poultry of different origin and utilization.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Rodehutscord, Prof. Dr. Markus, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale).

{Project} Anbausysteme und Kulturführung im ökologischen Erdbeer- und Strauchbeerenanbau zur Erhöhung der Bestandessicherheit (incl. Strategien gegen Verunkrautung). [Cropping systems and management of cultures at the ecological cultivation of strawberries and bush berries for increasing crop safety (incl. strategies against weed infestation).] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Rueß, Dr. Franz, Staatliche Lehr und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau, D-Weinsberg.

{Project} Beurteilung der Lungengesundheit von Schweinen aus verschiedenen ökologischen Haltungssystemen mittels BAL und Lungenhistologie. [Lung health assessment of pigs from different housing systems by the methods of bronchoalveolar lavage (BAL) and lung histology examination.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Rieger, Dr. Monika A., Bergische Universität Wuppertal.

{Project} Management-Handbuch für die Hofverarbeitung und Direktvermarktung im ökologischen Landbau - Praxisgerechte Daten und Instrumente für Analyse und Planung. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Redelberger, Hubert.

{Project} Entwicklung und Bewertung von direkten Bekämpfungsstrategien gegen das Auftreten der Möhrenschwärze (Alternaria dauci) beim Anbau von Möhren für die industrielle Verarbeitung. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Rau, Florian, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH.

{Project} Ertrag und Qualitätseigenschaften von Sommerweizen und Kartoffeln bei organischer Düngung tierischer Herkunft (Rottemist) und pflanzlicher Herkunft (Ackerbohnenschrot). [Yield and quality parameters of spring wheat and potatoes with animal based fertiliser (composted manure) and plant based fertiliser (faba bean meal).] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Raupp, Dr. Joachim, Institut für Biologisch-Dynamische Forschung (IBDF), D-Darmstadt.

{Project} Intensivierung der Produktion und Verbesserung der Qualität bei Säzwiebeln durch Sortenwahl und Düngungsstrategien. [Intensification of the production and the improvement of the quality of seed onion by the selection of variety and strategy of fertilisation.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Rau, Florian, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH.

{Project} Lebendmulchsysteme mit einjährigen Leguminosen. [Living mulch systems using annual legumes.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Reents, Dr. Hans Jürgen, Technische Universität München, D-Freising-Weihenstephan.

{Project} Fütterungsstrategien für Legehennen in Haltungssystemen mit Grünbewuchs im Auslauf (Nach EU VO 2092/91). [Feeding strategies for laying hens kept in a mobile hen-house with free range farming on grass (After EU Regulation 2092/91).] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Roth, Prof. Dr. Franz Xaver, Technische Universität München.

{Project} Evaluierung von Möglichkeiten zur biologischen Kontrolle der Reblaus durch den entomophagen Pilz Metarhizium anisopliae im ökologischen Weinbau. [Evaluation of possibilities of biological control of vine pest by the entomophagic fungus Metarhizium anisopliae in organic viticulture.] Runs 2003 - 2004. Project Leader(s): Rühl, Prof. Dr. Ernst H., Forschungsanstalt Geisenheim.

{Project} Themenbezogenes Netzwerk: Rinder-, Schweine- und Hühnerzucht im ökologischen Landbau. [Network project: Cattle, pig and chicken breeding in organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Roeckl, Dipl.-Ing.agr. Cornelia, Zukunftsstiftung Landwirtschaft in der Gemeinnützigen Treuhandstelle e.V. (zs-l), Bochum.

{Project} Fütterungsstrategien für Legehennen in Haltungssystemen mit Grünbewuchs im Auslauf (nach EU-VO 2092/91). [Feeding strategies for laying hens kept in a mobile hen-house with free range farming on grass (After EU Regulation 2092/91.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Roth, Prof. Dr. Franz Xaver, Technische Universität München.

{Project} Management-Handbuch für die ökologische Landwirtschaft – Betriebswirtschaftliche Instrumente und Beispiele sowie Daten und Informationen für Analyse, Planung und Steuerung. [Management - Handbook for Organic Farming.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Redelberger, Hubert.

{Project} Fragen des Arbeits-, Tier- und Umweltschutzes bei der Schweinemast in verschiedenen Systemen unter besonderer Berücksichtigung mikrobieller Belastungen. [Aspects of occupational, environmental and animal health in pig fattening in different housing systems with special emphasis of biological hazards.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Rieger, PD Dr. Monika A., Bergische Universität Wuppertal.

{Project} Vergleich der Anbaueignung verschiedener Ölpflanzenarten und -sorten für den Ökologischen Landbau unter den Aspekten Speiseölgewinnung und Eiweißquelle. [Oil crops: comparison of the suitability for cultivation in organic agriculture for the provision of edible oil and protein sources.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Reinbrecht, Dr. Carsten, Universität Hohenheim.

{Project} Analyse der ökologischen Produktionsverfahren von Heil- und Gewürzpflanzen in Deutschland. [Analysis of organic production processes of spice and medical plants in Germany.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Röhricht, Dr. Christian, Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft.

{Project} Strategien für die Regulierung von Lagerschädlingen in Vorratsräumen und Fabriken für Produkte aus dem Ökolandbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Reichmuth, Dr. Christoph, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft, D-Berlin.

{Project} Fertigen einer Broschüre zum Anbau von Gemengen für die Praxis des Pflanzenbaus im ökologischen Landbau. [Preparation of a brochure about cultivation of mixtures for the practice of organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Rauber, Prof. Dr. Rolf, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Entwicklung von Methoden zum Nachweis von ökologisch erzeugten Produkten am Beispiel der Lachszucht. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Rehbein, Dr. Hartmut, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel.

S

{Project} Bio-Import-Projekt: Weiterentwicklung der Erhebungs- und Analysemethoden zur Entwicklung des ausländischen Angebots bei Bioprodukten am Beispiel 2011/12. [Advancement of analysis and data collection methods about organic imported products to Germany using the example of 2011/12.] Runs 2013 - 2014. Project Leader(s): Schaack, Diana, AMI - Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH, D-Bonn.

{Project} Entwicklung und Erprobung eines neuartigen, aus dem ökologischen Landbau stammenden stickstoffreichen Düngemittels für den ökologischen Gemüsebau. [Developing a plant-based fertilizer for organic vegetable production.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Schmidtke, Prof. Dr. Knut, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, D-Dresden-Pillnitz.

{Project} WETTGET: Internationale Wettbewerbsfähigkeit der ökologischen Getreide-, Ölsaaten- und Körnerleguminosenproduktion und Strategien zur Produktionsausdehnung in Deutschland. [International competitiveness of organic cereal, oilseed and pulse production and strategies for the expansion of production in Germany.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Sanders, Dr. Jürn and Heinze, Sanna, Thünen-Institut, D-Braunschweig.

{Project} REFELXION: Reflexionen zu den Voraussetzungen und möglichen Hemmnissen eines zielführenden Wissenstransfers am Beispiel der Tiergesundheit in der ökologischen Nutztierhaltung. [Reflections on preconditions and possible constraints concerning a constructive knowledge transfer in the case of animal health in organic livestock farming.] Runs 2013 - 2013. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert and Hoischen-Taubner, Susanne, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Fokus-Naturtag – Beratungskonzept zur Förde­rung des Naturschutzbewusstseins und der Natur­schutzleistungen landwirtschaftlicher Betriebe. [Nature in Focus - consulting concept to promote the awareness for the protection of nature and the benefits of farmers.] Runs 2013 - 2014. Project Leader(s): Schertler, Katharina, Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg.

{Project} StandAckerbohnenErbsen: Status Quo Analyse der Forschung zur nachhaltigen Produktion und Verwertung von Ackerbohnen und Erbsen. [A status quo analysis of research of sustainable production and utilization studies of fava beans and peas.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Schäfer, Prof. Dr. Bernhard-Carl , Fachhochschule Südwestfalen, D-Soest.

{Project} Bodenfruchtbarkeit_Regenwurm: Regenwurmzönose - Auswirkungen von kupferhaltigen Pflanzenschutzmitteln auf die Bodenfruchtbarkeit unter Nutzung von Regenwürmern als Indikatoren am Beispiel Weinbau. [Effects of copper-containing plant protection products on soil fertility using earthworms as indicators and the example of vineyards.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Strumpf, Dr. Thomas, Julius Kühn-Institut, D-Berlin.

{Project} Untersuchungen zur Einsatzfähigkeit einer Totalen Misch-Ration (TMR) bei der Fütterung von tragenden Sauen in der ökologischen Landwirtschaft. [Use of total mixed ration (TMR) for gestating sows.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert and Werner, Dr. Christina, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung von Phytophthora-resistentem Zuchtmaterial für den ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Development of late blight (Phytophthora infestans) resistant breeding material for organic farming.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Schwarzfischer, Dr. Andrea, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising.

{Project} Wirkung verschiedener Verfahren der Schwefeldüngung auf Ertragsleistung und Vorfruchtwert von Körnerleguminosen im ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Effect of different strategies of sulphur fertilisation on yield of grain legumes and the grain yield of the follower crop in organic farming.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Schmidtke, Prof. Dr. Knut, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden.

{Project} SafeSalad: SafeSalad - Qualität und Sicherheit in der Produktionskette biologisch produzierter Fertigsalate (Verbundvorhaben). [SafeSalad - Quality and safety in the production chain of organically produced ready-to-eat salads.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Stützel, Prof. Dr. Hartmut and Carle, Prof. Dr. Reinhold, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover und Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} Ermittlung des Futterwertes und der Verdaulichkeiten der Blattmassen von Luzerne und verschiedenen Kleearten. [Determining the feeding value and digestibility of the leaf mass of alfalfa (Medicago sativa) and various types of clover.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert and Sommer, Dr. Hendrik, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Micro-Til: Einfluss von Bewirtschaftungsverfahren auf die Struktur und Funktion der Bodenmikroflora. [Influence of management techniques on the structure and function of the soil microflora.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Schloter, Prof. Dr. Michael , Helmholtz Zentrum München.

{Project} Evaluierung von aktuellen Wintergerstesorten sowie Sichtung von Zuchtmaterial mit Flugbrand-Widerstandsfähigkeit (Ustilago nuda) auf Anfälligkeit gegenüber der Streifenkrankheit (Drechslera graminea). [Evaluation of Winter barley varieties and breeding lines with resistance to loose smut (Ustilago nuda) for susceptibility to natural infection with barley leaf stripe (Drechslera graminea).] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Spieß, Dr. habil Hartmut and Schmehe, Dr. Ben, Landbauschule Dottenfelderhof e.V., D-Bad Vilbel.

{Project} Wissenstandsanalyse zur Tiergesundheit aller Nutztierarten im Ökologischen Landbau und 100% Biofütterung (Verbundvorhaben). [Research about knowledge concerning Animal Health in Organic Husbandry.] Runs 2011 - 2011. Project Leader(s): Schumacher, Dr. Ulrich and Fidelak, Dr. Christian, Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg .

{Project} ÖKOMAIS: Entwicklung von Maissorten für den Ökologischen Anbau - Teilprojekt KWS Saat AG. [Development of maize varieties for organic farming - Subproject KWS Saat AG.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Schmidt, Dr. W., KWS SAAT AG, D-Einbeck.

{Project} Einsatz von Bio-Ausputzgetreide in der Ernährung von Bio-Karpfen. [Use of organic fraction grain in the diet of organic carp.] Runs 2011 - 2011. Project Leader(s): Schulz, Prof. Dr. Carsten, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, .

{Project} Gewinnung alternativer Fungizide aus Traubentrester als Kupferersatz für den ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Alternative fungicides from grape pomace for organic farming.] Runs 2010 - 2013. Project Leader(s): Singer, Dr. Christoph and Kleeberg, Dr. Hubertus, RLP Agroscience GmbH, Institut für Agrarökologie, D-Neustadt/Weinstraße und Trifolio-M GmbH, D-Lahnau.

{Project} Entwicklung von Wintererbseprototypen (Pisum sativum L.) im Gemengeanbau unter ökologischer Bewirtschaftung (Verbundvorhaben). [Development of winter pea (Pisum sativum L.) genotypes for mixed cropping under conditions of organic farming.] Runs 2010 - 2013. Project Leader(s): Schüler, Dr. Christian, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Nutzung von Resistenzmechanismen verschiedener Rebarten als Alternative zum Einsatz von Kupfer im Ökoweinbau. [Utilization of resistance mechanisms of diverse vine species for substituting copper applications in ecological vineyards.] Runs 2010 - 2013. Project Leader(s): Strumpf, Dr. Thomas, Julis Kühn-Institut Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Berlin.

{Project} Analyse der Preiselastizitäten der Nachfrage nach Biolebensmitteln unter Berücksichtigung nicht direkt preisrelevanten Verhaltens der Verbraucher. [Analysis of price elasticities for organic food products in consideration of not price-related consumer behaviour.] Runs 2010 - 2012. Project Leader(s): Schröck, M.Sc. Rebecca and Herrmann, Prof. Dr. Roland, Justus-Liebig-Universität Giessen .

{Project} Analyse der Entwicklung des ausländischen Angebots bei Bio-Produkten mit Relevanz für den deutschen Bio-Markt. [Analysis of imports of organic products with relevance for the German organic market.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Schaack, Diana, AMI Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH, D-Bonn.

{Project} Betriebswirtschaftliche und marktbezogene Analyse von Hoffesten als Instrument der Regionalvermarktung (Verbundvorhaben). [Business and market analysis of farmyard festival as an instrument for regional marketing.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Spiller, Prof. Dr. Achim , Universität Göttingen.

{Project} Modellhafte Anwendung und Prüfung von Managementtools zur Förderung von Tiergesundheit und Verbraucherschutz in der ökologischen Schweinehaltung. [Exemplary Implementation and Evaluation of Management Tools to Increase Animal Health and Consumer Protection in Organic Pig Production.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, D-Witzenhausen.

{Project} Vorbereitung einer Feldstudie zur Erfassung der Kupfergehalte von Böden im Ökologischen Landbau und zu den Auswirkungen auf Regenwürmer. [Preparation of a field study in organic farming for assessing copper contents in vineyard soils and eco-toxicological effects on earthworms.] Runs 2009 - 2010. Project Leader(s): Strumpf, Dr. Thomas, Julius Kühn-Institut, D-Berlin.

{Project} Epidemiologische Studie zur Entwicklung von MRSA (Methicillin-resistente Staphylococcus aureus) in ökologisch wirtschaftenden Schweinebetrieben (Verbundvorhaben). [Epidemiological Study on the Occurrence and Distribution of Methicillin-resistant Staphylococcus aureus (MRSA) in Organic Pig Herds.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert and Werner, Dr. Christina, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Know-how - Veranstaltungen für Öko-Praktiker. [Know-how - events for pracitioners of organic food business.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Szezinski, Brigitte, Demeter Bayern.

{Project} Einsatz mikrobiologischer Präparate zur Regulierung von Schadinsekten und Krankheiten an Erdbeeren (Verbundvorhaben). [Application of microbials to control strewberry pests. Subprojekt: control of soil pests.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Stephan, Dr. Dietrich and Bisutti, Isabella Linda, Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Darmstadt.

{Project} Erforschung der Situation von inner- und außerfamiliären Hofübergaben im Ökologischen Landbau und Entwicklung von Maßnahmen zur Unterstützung des Übergabeprozesses. [Examination of the transfer of organic family farms within families and to others than family members and development of instruments to support the transfer process.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Schüler, Dr. Christian and Vieth, Dipl.-Ing. agr. Christian, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Fairness entlang der Wertschöpfungskette - Möglichkeiten der Profilierung am Biomarkt und der Verbraucheransprache mittels regionalem Mehrwert (Verbundvorhaben). [Fairness in value added chains – Chances for differentiation at the organic market and addressing consumers with organic & fair trade issues.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Schäfer, Prof. Dr. Martina and Kröger, Dr. Melanie, Technische Universität Berlin.

{Project} Pilotprojekt zur Entwicklung und Umsetzung eines qualitätsorientierten Fair-Preis-Konzepts entlang der Wertschöpfungsketten im Bereich der ökologischen Land- und Lebensmmittelwirtschaft (Verbundvorhaben). [Pilot scheme for development and implementation of an quality-oriented fair price concept across the value chain in the domain of organic industry.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Schekahn, Dr. Anke , Kasseler Institut für ländliche Entwicklung e.V., D-Warburg.

{Project} Einsatz von Hefeextrakt in Bio-Lebensmitteln. [Application of yeast extract in organic food.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Schönbrodt, Dipl. oec. troph. Cornelia, Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) Herstellung und Handel e.V., D-Berlin.

{Project} Kartoffelprotein, Ernährung, Regenbogenforelle: Optimierter Einsatz von Kartoffelprotein in der Ernährung von Regenbogenforellen nach ökologischen Kriterien. Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Schulz, Prof. Dr. Carsten and Susenbeth, Prof. Dr. Andreas, Christian-Albrechts-Universität, D-Büsum.

{Project} Methodische Grundlagen zur kontinuierlichen Zucht und Freisetzung von Lagererzwespen zur Biologischen Bekämpfung des Kornkäfers in Getreidelagern. [Basic methods for the continuous on site rearing and release of Lariophagus distinguendus in grain stores for the biological control of the granary weevil Sitophilus granarius.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Steidle, Prof. Dr. Johannes and Niedermayer, Dipl. Biol. Steffi, Institut für Zoologie, Universität Hohenheim.

{Project} BODENFRUCHTBARKEIT: Steigerung der Wertschöpfung ökologisch angebauter Marktfrüchte durch Optimierung des Managements der Bodenfruchtbarkeit (Verbundvorhaben) Teilprojekt (WP1): Analyse von Praxiserfahrungen und Praxiserhebungen. [Enhancing the economic value of organically produced cash crops by optimizing the management of soil fertility.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Schmidt, Dr. Harald, Stiftung Ökologie & Landbau, D-Bad Dürkheim.

{Project} BODENFRUCHTBARKEIT: Steigerung der Wertschöpfung ökologisch angebauter Marktfrüchte durch Optimierung des Managements der Bodenfruchtbarkeit (Verbundvorhaben). [Enhancing the economic value of organically produced cash crops by optimizing the management of soil fertility.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Schmidtke, Prof. Dr. Knut, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Fakultät Landbau/Landespflege, D-Dresden.

{Project} Bio mit Gesicht - Erfolgschancen einer kundennahen und innovativen Marketingstrategie. ["Giving Organic a Face": success factors of a consumer oriented and innovative marketing strategy.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Stolze, Dr. Matthias, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL), D-Frankfurt.

{Project} Biolebensmittel in öffentlichen Kantinen – Erfassung der regionalen Wirkungen eines Modellprojekts in den ostdeutschen Modellregionen „Stettiner Haff“ und „Südharz-Kyffhäuser". [Organic food in public kitchens - Evaluating the regional effects of a pilot project in the East German regions "Stettiner Haff" and "Südharz-Kyffhäuser".] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Schäfer, Prof. Dr. Dr. Martina , TU Berlin.

{Project} Rationsgestaltung und Eignung unterschiedlicher Herkünfte für die ökologische Hähnchenmast. [Feed Mixture and Appropriateness of Different Genotypes for Organic Chicken production.] Runs 2008 - 2008. Project Leader(s): Schmidt, Prof. Dr. Eggert, Fachhochschule Weihenstephan, Freising.

{Project} Entwicklung, Erprobung, Umsetzung und Evaluation von Strategien in den Bereichen Tiergesundheit, Haltung, Fütterung, Management in der ökologischen Ferkelerzeugung (Verbundvorhaben). [Development, testing, implementation, and evaluation of strategies concerning animal health, keeping, feeding, and management in organic piglet production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Simantke, Christel, Beratung Artgerechte Tierhaltung (BAT) e.V., D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung, Erprobung, Umsetzung und Evaluation von Strategien in den Bereichen Tiergesundheit, Haltung, Fütterung, Management in der ökologischen Ferkelerzeugung (Verbundvorhaben). [Development, testing, implementation, and evaluation of strategies concerning animal health, keeping, feeding, and management in organic piglet production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Schmidt, Dr. Harald, Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL), D-Bad Dürkheim.

{Project} Strategiekombinationen zur Regulierung des Falschen Mehltaus an Gurken unter Glas/Folie und im Freiland. Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Schmitt, Dr. Annegret; Koch, Dr. Eckhard and Gärber, Dr. Ute, Julius Kühn-Institut, D-Darmstadt.

{Project} Transfervorbereitende Evaluation und Kombination von Praxiserfahrungen und Forschungsergebnissen zu Konzepten reduzierter Bodenbearbeitung im Ökologischen Landbau. Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Schmidt, Dr. Harald, Stiftung Ökologie und Landbau, D-Bad Dürkheim.

{Project} Entwicklung situationsbezogener Strategien zur Vermeidung von Möhrenfliegenschäden auf Praxisbetrieben. [Development of a situational on-farm strategy to prevent carrot fly related damage in organic carrots.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Saucke, Dr. Helmut and Herrmann, Farina, Universität Kassel.

{Project} Anwendung natürlich vorkommender Gegenspieler der Kohlmottenschildlaus (KMSL) in Kohlgemüse im kombinierten Einsatz mit Kulturschutznetzen. [Application of naturally occurring antagonists of the cabbage white fly (Aleyrodes proletella) in organic crops in combination with netting.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Saucke, Dr. Helmut; Schultz, Dipl.-Ing. Britta and Wedemeyer, Dipl.-Ing. Rainer, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Verknüpfung regionaler Beschaffungskonzepte mit innovativen regionalen Marketingansätzen (Kooperatives Erzeuger-Handels-Konzept/KEHK). [Assignment between regional supply concepts and innovative regional marketing approaches (Collaborative Producer-Trade-Concept/CPTC).] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Spiller, Prof. Dr. Achim and Stockebrand, Nina, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Einsatz von Raufuttermitteln (Silage, Weidelgras, Topinambur und Stoppelrüben) im Vegetationsverlauf in der ganzjährigen Freilandhaltung von Mastschweinen. [Use of roughage (silages, ryegrass, Jerusalem artichoke, and turnip) during vegetation course in year round free range production of fattening pigs.] Runs 2006 - 2008. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung eines situationsbezogenen Konzeptes zur Regulation des Erbsenwicklers in Gemüse- und Körnererbsen. [Development of a situational concept to control pea moth in green- and field peas.] Runs 2006 - 2008. Project Leader(s): Saucke, Dr. Helmut, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Nachhaltige Metropolenregion - Entwicklung einer nachhaltigen Land- und Ernährungswirtschaft am Beispiel des Großraums Berlin- Brandenburg (Auswertung einer Handelsbefragung). [Sustainable Metropolitan Area - Developing a Sustainable Food Chain at the Example of the Region Berlin-Brandenburg (Results of a Retail Survey).] Runs 2006 - 2007. Project Leader(s): Scholl, Gerd, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) gGmbH, D-Berlin.

{Project} Untersuchungen zur mikrobiologischen Wirksamkeit von Natriumnitrit bei Rohwursterzeugnissen. [Influence on the microbial effect of sodium nitrite in raw fermented sausage.] Runs 2006 - 2008. Project Leader(s): Scheuer, Dr. Rainer, Max Rubner-Institut, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel, Kulmbach.

{Project} Status-quo-Analyse: Datenauswertung zur Fütterungssituation und zum Leistungsgeschehen von Milchkühen im ökologischen Landbau - Weiterentwicklung von Fütterungsempfehlungen. [Status quo analysis: Data evaluation on feeding and performance of dairy cows in organic farming – further development of feeding recommendations.] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Südekum, Prof. Dr. Karl-Heinz, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

{Project} Umsetzung eines Tiergesundheitsplanes unter Berücksichtigung sozio-ökonomischer Gesichtspunkte auf ökologisch wirtschaftenden Ferkelerzeugerbetrieben. [Implementation of animal health plans in organic sow herds.] Runs 2005 - 2008. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, Universität Kassel.

{Project} DNR-Bildungsinitiative ökologischer Landbau. [Educational initiative "organic farming" of the German League for Nature and Environment (DNR).] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Spindler, Dipl.-Ing. Edmund A., Deutscher Naturschutzring e.V..

{Project} Einsatz ökologisch erzeugter Proteinträger in der Putenmast. [Application of ecologically produced protein carriers in the fattening of turkeys.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Schmidt, Prof. Dr. Eggert, Fachhochschule Weihenstephan.

{Project} Erschließung alternativer Proteinquellen zum Fischmehl für Forellenfuttermittel. [Development of alternative protein sources for trout feed.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Stamer, Dr. Andreas, Naturland - Verband für ökologischen Landbau e.V..

{Project} Ökologische Milchviehzucht: Entwicklung und Bewertung züchterischer Ansätze unter Berücksichtigung der Genotyp x Umwelt-Interaktion und Schaffung eines Informationssystems für nachhaltige Zuchtstrategien. [Breeding dairy cattle for organic farming: Development and assessment of breeding approaches considering genotype x environment interactions, and creation of an information system for sustainable breeding strategies.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Simianer, Prof. Dr. H., Georg-August-Universität Göttingen, Göttingen.

{Project} Differenzierung und Klassifizierung von Öko-Produkten mittels validierter analytischer und ganzheitlicher Methoden. Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Strube, Dr.-Ing. Jürgen, KWALIS Qualitätsforschung Fulda GmbH, D-Dipperz.

{Project} Betriebliche Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge und Qualitätsverbesserung bei ökologisch wirtschaftenden Schweinemastbetrieben. [Quality assurance in organic pig production.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, Universität Kassel.

{Project} Auswertung der Pestizidgehalte von Lebensmitteln ökologischer und nichtökologischer Herkunft des deutschen Marktes im Zeitraum 1994 - 2002. [Analysis of pesticide residue data of food samples from organic and conventional agriculture.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Stolz, Dr. Peter, KWALIS Qualitätsforschung GmbH.

{Project} Auswirkungen differenzierter ökologischer Bewirtschaftung von Ansaat- und Dauergrünland auf Futterangebot, Fressverhalten sowie Weideleistung und Schlachtreife von Ochsen und Färsen. [Effects of organic cultivation of sown and permanent grassland on offered feed, diet selection, grazing efficiency and carcasses of steers and heifers.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Swalve, PD Dr. Hermann H., Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale).

{Project} Fortführung der Sortenevaluierung auf Flug- und Hartbrandanfälligkeit der Wintergerste sowie Prüfung flug- und hartbrandresistenter Sorten auf Anbaueignung bei ökologischer Bewirtschaftung. [Screening of winter barley varieties (Hordeum vulgare) for resistance against loose smut (Ustilago nuda) and covered smut (U. hordei) and testing of smut tolerant varieties for field performance under the conditions of organic farming in Germany.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Spieß, Dr. habil. Hartmut, Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise e.V., D-Bad Vilbel.

{Project} Methodenvergleich zur Entwicklung von optimierten Maissorten (Populations- und Hybridsorten) für den ökologischen Landbau (Verbundvorhaben). [Comparison of methods for the development of optimal maize varieties for organic farming.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Schmidt, Dr. W., KWS Saat AG, D-Einbeck.

{Project} Untersuchung ackerbaulicher Probleme langjährig ökologisch wirtschaftender Betriebe; Kooperationsmodell Praxis - Beratung - Wissenschaft. Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Schmidt, Dr. Harald, Stiftung Ökologie und Landbau, D-Bad Dürkheim.

{Project} Wertprüfungen für den ökologischen Landbau. Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Steinberger, Dr. Josef, Bundessortenamt Hannover.

{Project} Vergleichender Anbau verschiedener Wintererbsenherkünfte in Rein- und Gemengesaat zur Integration in das Anbausystem Ökologischer Landbau. [Comparison of different origins of winterpea in pure stands and mixture for integration in organic farming.] Runs 2004 - 2008. Project Leader(s): Schüler, Dr. Christian, Universität Kassel.

{Project} Erzeugung von Weizen hoher Backqualität durch Gemengeanbau mit Winterackerbohne und Wintererbse im ökologischen Landbau. [Effects of intercropping of winter wheat with pea and fababean on grain yield and baking quality of wheat.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Schmidtke, Prof. Dr. Knut, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden.

{Project} Netzwerke für Kommunikation und Kooperation in den Produktmärkten Bio-Fleisch und Bio-Getreide. [Network of communication and co-operation at the product markets of organic meat and organic crop.] Runs 2003 - 2005. Project Leader(s): Schaer, Dr. Burkhard, ECOZEPT GbR.

{Project} Statusbericht zum Stand der Tiergesundheit in der Ökologischen Tierhaltung - Schlussfolgerungen und Handlungsoptionen für die Agrarpolitik. [Status Quo of animal health in organic animal husbandry - conclusions and options for action in agricultural politics.] Runs 2003 - 2004. Project Leader(s): Sundrum, Prof. Dr. Albert, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung eines Standardkontrollprogramms mit Leitfaden nach VO (EWG) Nr. 2092/91 in Einrichtungen der Ausser-Haus-Verpflegung (AHV). [Development of a standard organic certification programme with manual according to the EU Regulation Nr. 2092/91 for foodservice enterprises.] Runs 2003 - 2004. Project Leader(s): Strassner, Prof. Dr. Carola, Ökologischer Großküchen Service (ÖGS).

{Project} Workshop: Sortenwertprüfung für den ökologischen Landbau. [Workshop: Value testing for organic farming.] Runs 2003 - 2003. Project Leader(s): Steinberger, Dr. Josef, Bundessortenamt Hannover.

{Project} Chancen und Potenziale von Öko-Lebensmitteln in der Außer-Haus-Verpflegung am Beispiel der Verzehrgewohnheiten von Mensa- und Kantinenbesuchern. [Opportunities and potential for organic food in communal catering: feeding habits of consumers in refectories and canteens.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Spiller, Dr. Achim, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Wuchsdepressionen von Gehölzarten im Baumschulbereich. [Growth depression of woody plants in tree nurseries.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Spethmann, Prof. Dr. Wolfgang, Universität Hannover.

{Project} Phosphat-Mobilisierung durch Haupt- und Zwischenfrüchte nach Düngung von weicherdigem Rohphosphat im ökologischen Landbau. [Phosphate mobilization by cultivating main and catch crop after application of mineral phosphorus fertilizer in organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schubert, Prof. Dr. Sven, Justus-Liebig-Universität Gießen.

{Project} Alternativen im und zum Silomaisanbau im Ökologischen Landbau. [Alternatives for the cultivation of maize in organic farming systems.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Scheffer, Prof. Dr. Konrad and Graß, Dr. Rüdiger, Universität Kassel (Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften), D-Witzenhausen.

{Project} Betriebswirtschaftliche Analyse von ökologisch wirtschaftenden Großbetrieben in Ostdeutschland. [Economic analysis of large scale organic farms in Eastern Germany.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Stolze, Dr. Matthias, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Deutschland e.V.).

{Project} Prüfung verschiedener Herkünfte von Wintererbsen auf ihre Anbaueignung im Ökologischen Landbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schüler, Dr. Christian, Universität Kassel.

{Project} Qualitätssicherung und Verbraucherschutz bei ökologisch erzeugtem Schweinefleisch (BÖL-Projekt Nr. 02OE453). [Quality assurance and customer protection with organic porc.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Sundrum, Albert, Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften.

{Project} Strategien zur standortspezifischen Grünlandansaat - Retrospektive Analyse von Selektionskriterien. [Strategies for site-specific seeding of grassland - retrospective analysis of selectrion criteria.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Spatz, Prof. Dr. Günter, Universität Kassel.

{Project} Vermeidung von Viruserkrankungen (Möhrenröte) im Ökologischen Möhrenanbau: a) Status Quo Analysen, b) Entwicklung eines Virusnachweises und c) Erarbeitung von Strategien zur Lösung bestehender Probleme im Ökologischen Landbau. [Prevention of viral diseases in organic carrot cultivation: a) status quo analysis, b) identification of the viral agents involved, c) assessment of promising control strategies.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Saucke, Dr. Helmut, Universität Kassel.

{Project} Viehloser Ackerbau im ökologischen Landbau - Evaluierung des derzeitigen Erkenntnisstandes anhand von Betriebsbeispielen und Expertenbefragungen. [Arable Organic Farming - Evaluation of the present state of knowledge on the basis of case studies and expert surveys.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schmidt, Dr. Harald Schmidt, Justus-Liebig-Universität Giessen.

{Project} Verbesserung der Vermarktungsmöglichkeiten ökologischer Produkte entlang der Wertschöpfungskette - Handlungsempfehlungen auf Basis eines Vergleichs der Kosten der Verarbeitung und Vermarktung konventionell und ökologisch erzeugter Milch und Molkereiprodukte. [Improvement of marketing facilities for organic products along the value-added chain - Recommendations based on a comparison of the costs in processing and marketing of conventional and organic milk and milk products.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schmidt, Dr. Christian, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel.

{Project} Analyse der qualitativen Struktur des Konsums von Bioprodukten nach einem Lebenswelten-Modell und Ermittlung der milieuspezifischen Potentiale zur Erhöhung des Konsums sowie der dafür notwendigen Maßnahmen. [A lifestyle analysis of the qualitative consumption patterns of organic products and the identification of milieu-specific potentials for increasing consumption als well as the necessary measures.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schultz, Dr. Irmgard, Institut für sozial-ökologische Forschung GmbH.

{Project} Bedarfsgerechte Versorgung von Hochleistungskühen mit nutzbarem Rohprotein (nXP) durch ökologische Futtermittel sowie Analyse zur derzeitigen Anbausituation und zur Verfügung stehender Ernteverfahren von Luzerne für Futterzwecke. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schwarz, Prof. Dr. Frieder Jörg, Technische Universität München.

{Project} Institutionelle Erfolgsfaktoren einer Ausdehnung des ökologischen Landbaus: Analyse anhand von Regionen mit einem besonders hohen Anteil ökologisch bewirtschafteter Fläche. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Steller, Oliver, Humboldt-Universität zu Berlin.

{Project} Status Quo Analyse im ökologischen Weinbau: Strukturen, Entwicklung, Probleme. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schmidt-Tiedemann, Dr. Anne, Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen.

{Project} Workshop: Züchtung für den Ökolandbau. [Workshop: Breeding for organic farming.] Runs 2002 - 2002. Project Leader(s): Steinberger, Dr. Josef, Bundessortenamt Hannover.

{Project} Analyse des Kaufverhaltens von Selten- und Gelegenheitskäufern und ihrer Bestimmungsgründe für/gegen den Kauf von Öko-Produkten. [Infrequent and occasional buyers of organic products.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Spiller, Prof. Dr. Achim, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Beurteilung der Milchqualität und Schwachstellenanalyse des Produktionsprozesses in ökologisch bewirtschafteten Milchviehbetrieben - unter besonderer Berücksichitung des Bacillus cereus. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Sauerwein, Prof. Dr. Helga, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

{Project} Der Einsatz von Öko-Produkten in der Außer-Haus-Verpflegung (AHV): Status Quo, Hemmnisse und Erfolgsfaktoren, Entwicklungschancen und politischer Handlungsbedarf. [The use of organic products in the food service sector: Status Quo, barriers and success factors, development chances and necessity for political action.] Runs 2002 - 2002. Project Leader(s): Strassner, Dr. Carola, Ökologischer Großküchen Service, Galvanistrasse 28, 60486 Frankfurt am Main, Tel: 069/977819-13, Email: carola.strassner@oegs.de.

{Project} Ermittlung von derzeitigen und absehbaren Vermarktungsproblemen entlang der Wertschöpfungskette differenziert nach Produktgruppen (Probleme hinsichtlich z.B. Mengen, Preise, Qualitäten, Logistik etc.) Teilbereich: Produktgruppe Rindfleisch. [Establishing current and predictable marketing problems along the value-added activities chain differentiated according to product categories (problems concerning e.g. volumes, prices, qualities, logistics, etc.). Sub-area: product category of beef.] Runs 2002 - 2002. Project Leader(s): Spahn, Christoph, Synergie, Berater für den Biomarkt, Galvanistr. 28, 60486 Frankfurt am Main, Tel: 07081/929444, Email: spahn@synergie-online.com.

{Project} Ermittlung von derzeitigen und absehbaren Vermarktungsproblemen entlang der Wertschöpfungskette differenziert nach Produktgruppen (Probleme hinsichtlich z.B. Mengen, Preise, Qualitäten, Logistik etc.) Teilbereich: Produktgruppe Speisegetreide. [Establishing current and predictable marketing problems along the value-added activities chain differentiated according to product categories (problems concerning e.g. volumes, prices, qualities, logistics, etc.). Sub-area: product category of edible cereals.] Runs 2002 - 2002. Project Leader(s): Spahn, Christoph, Synergie, Berater für den Biomarkt, Galvanistr. 28, 60486 Frankfurt am Main, Tel: 07081/929444, Email: spahn@synergie-online.com.

{Project} Hemmende und fördernde Faktoren einer Umstellung auf ökologischen Landbau aus der Sicht landwirtschaftlicher Unternehmen in verschiedenen Regionen Deutschlands (unter Einbeziehung soziologischer Fragestellungen). Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Schramek, Jörg, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main.

{Project} Screening alternativer Leguminosenarten auf ihre Eignung zur Gründüngung und zum Mischanbau im ökologischen Landbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schenkel, Dr. Werner, Technische Universität München.

{Project} Erprobung und Vergleich von Pflanzenstärkungsmitteln an Zierpflanzen im Freiland und unter Glas unter besonderer Berücksichtigung von bioenergetischen und homöopathischen Verfahren. [Test and comparison of plant restorative appliances on ornamental plants in open land and greenhouses with particular consideration of bioenergetic and homeopathic methods.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Schrage, Dr. Reiner, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

{Project} Evaluierung von Brassicacea auf Resistenz gegen die Mehlige Kohlblattlaus (Brevicoryne brassicae) als Basis zur Nutzung blattlausresistenter Kohlsorten für den ökologischen Landbau. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Schliephake, Dr. Edgar, Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen.

{Project} Biolandbau auf Grossbetrieben. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Stolze, Matthias, Research Institute of Organic Agriculture (FiBL), CH-5070 Frick.

{Project} Ganzjährige Freilandhaltung von Mastschweinen als Fruchtfolgeglied in der Ökologischen Landwirtschaft. [Free ranging of pigs within the crop rotation in organic agriculture.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Sundrum, Albert, Universität Kassel, Fachbereich 11 Ökologische Agrarwissenschaften.

{Project} Prävobio: Konzept zur Verbesserung der Präsentation von Bioprodukten in verschiedenen Einkaufsstätten (Prävobio). Runs 2002 - 2002. Project Leader(s): Schmid, Otto, Research Institute of Organic Agriculture (FiBL), CH-5070 Frick.

Schmidtner, Eva and Dabbert, Stephan (2009) Nachhaltige Landwirtschaft und Ökologischer Landbau im Bericht des Weltagrarrates (International Assessment of Agricultural Knowledge, Science and Technology for Development, IAASTD 2008). [Sustainable agriculture and organic farming in the International Assessment of Agricultural Knowledge, Science and Technology for Development (IAASTD).] Universität Hohenheim, D-Stuttgart, Institut für Landwirtschaftliche Betriebslehre.

T

{Project} MethanA: Quantifizierung der Methanemissionen bei Rindern mit Hilfe des fäkalen Biomarkers Archaeol (Methan A). [Quantification of bovine methane emissions using the faecal biomarker archaeol.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Thaller, Prof. Dr. Georg and Metges, Dr. Cornelia, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Tierzucht und Tierhaltung und Leibnitz-Institut für Nutztierbiologie, Forschungsbereich Molekularbiologie, D-Dummersdorf.

{Project} Fairness - Zentraler Baustein des Ökologischen Landbaus oder Marketingstrategie einzelner Initiativen? [Fairness - main principle of organic agriculture or marketing strategie of individual initiatives?] Runs 2007 - 2007. Project Leader(s): Thomas, Dr. Frieder, Kasseler Institut für ländliche Entwicklung e.V., D-Konstanz.

{Project} Tagung: Biomarkt und soziale Lage – Handlungsoptionen und Wege zur Sicherung von Arbeit und Einkommen in den Wertschöpfungsketten des Biomarktes. [Conference: The Organic Market and Social Issues - options for action and methods of securing employment and income along the prodcution chains of the organic market.] Runs 2004 - 2004. Project Leader(s): Thomas, Dr. Frieder, AgrarBündnis e.V..

{Project} Triticale mit verbesserter Stickstoffeffizienz für den ökologischen Landbau. [Triticale with improved nitrogen-use efficiency for organic farming.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Thiemt, Dr. Elisabeth, Universität Hohenheim.

{Project} Preispolitische Spielräume für regional erzeugte ökologische Produkte: Analyse und Umsetzung einer Marketingstrategie bei Biomilchprodukten. [Price political margins for regional produced organic products: Analysis and implementation of a regional marketing strategy for organic milk products.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Thiele, Dr. Holger D., Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel (BfEL), D-Kiel.

{Project} Bekämpfung der Gloeosporium-Fruchtfäule an ökologisch produzierten Äpfeln – Optimierung einer Heißwassertauchanlage. [Reduction of the Gloeosporium rot on organically produced apples – optimization of a hot water dipping plant.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Tauscher, Prof. Dr. Bernhard, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel, Haid-und-Neu-Strasse 9 , 76131 Karlsruhe, Tel: 0721/6625-500, Email: bernhard.tauscher@bfe.uni-karlsruhe.de.

U

{Project} Status-Quo-Analyse von Dauerversuchen: Bestimmung des Forschungsbedarfs für den ökologischen Landbau. [Status-Quo-Analysis from long-term field experiments: determination of research requirements for organic farming.] Runs 2010 - 2011. Project Leader(s): Urbatzka, Dr. Peer; Rehm, Anna and Cais, Kathrin, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising.

{Project} Schädlingsregulierung im ökologischen Winterrapsanbau (Verbundvorhaben). [Management of insect pests in organic oilseed rape.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Ulber, Dr. Bernd, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Vergleichende Qualitätsuntersuchungen von alten und neuen Gemüsesorten zur Entwicklung von Zuchtzielen für den ökologischen Landbau. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Ulrich, Dr. Detlef, Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen.

{Project} Status Quo der Vermarktung ökologischer Ziegenmilchprodukte: Sicherung von mikrobiologischer Qualität und Authentizität am Modell der Region Hessen. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Usleber, Prof. Dr. Ewald, Justus-Liebig-Universität Giessen.

V

{Project} Interveg: Förderung multi-funktionaler Vorteile von Untersaat-Gemüse-Mischanbau. [Enhancing multifunctional benefits of cover crops – vegetables intercropping.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): von Fragstein und Niemsdorff, Prof. Dr. Peter, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Naturschutzleistungen des Ökologischen Landbaus: Wiederansiedlung seltener und gefährdeter Ackerwildpflanzen naturräumlicher Herkünfte auf Ökobetrieben (Verbundvorhaben). [Nature conservation by organic farming: Restoration of local populations of rare and endangered arable field plants on organic farms in Germany.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): van Elsen, Dr. Thomas and Heß, Prof. Dr. Jürgen, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Soziale Landwirtschaft auf Biobetrieben in Deutschland. [Social Farming on Organic Farms in Germany.] Runs 2010 - 2011. Project Leader(s): van Elsen, Dr. Thomas, Petrarca (Europäische Akademie für Landschaftskultur e.V.), D-Witzenhausen.

{Project} Soziale Landwirtschaft auf Biobetrieben in Deutschland. [Social farming on organic farms in Germany.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): van Elsen, Dr. Thomas, PETRARCA – Europäische Akademie für Landschaftskultur gem. e.V., D-Witzenhausen.

{Project} Ausbau regionaler Wertschöpfungsketten zur Steigerung des Absatzes von ökologisch erzeugtem Gemüse im Lebensmitteleinzel- und Naturkosthandel. [Extending Regional Supply Chains to Boost Retail Sales of Organically Produced Vegetables.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Vollertsen, Dirk, Bioland Markt GmbH, D-Augsburg.

{Project} Entwicklung ertragssicherer Saflor-Stämme mit hohen Ölgehalten für den ökologischen Anbau. [Development of safflower types with high oil content and disease tolerance for organic farming.] Runs 2005 - 2007. Project Leader(s): Vetter, Dr. habil. Armin, Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Dornburg.

{Project} Betriebszweigabrechnung im ökologischen Ackerbau: Entwicklung, Durchführung und methodische Optimierung. [Production Branch Cost Accounting in Organic Arable Farming.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): von Schaffhausen, Dr. Jobst, Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) e.V..

{Project} Naturschutzberatung für den Ökologischen Landbau - Entwicklung und Optimierung von Beratungsansätzen für die Integration von Naturschutzzielen auf Biohöfen. [Nature Conservation Advisory Service for Organic Farms - Development and optimisation of advisory services for an integration of nature protection targets on organic farms.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): van Elsen, Dr. Thomas, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Stickstoffdynamik im ökologischen Gemüsebau im Freiland mit organischen Düngern unter besonderer Berücksichtigung von Flachabdeckungen zur Verfrühung und Verlängerung der Anbausaison. [Nitrogen-dynamics in organic farming of field-grown vegetables with organic fertilizers, with particular consideration of flat coverings for an early and extended cultivation period.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): von Mansberg, Arved, Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, D-Veitshöchheim.

{Project} Entwicklung von Winter-Ackerbohnen für den ökologischen Landbau - Teilprojekt 1. [Development of winter-beans for organic farming - part 1.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Vogt-Kaute, Dipl. - Ing. (FH) Werner, Naturland e.V..

{Project} Naturschutzberatung für den Ökologischen Landbau - eine Projektstudie zur Integration von Naturschutzzielen auf Biohöfen. [Nature Conservation Advisory Service for Organic Farms - a study to integrate nature conservation into organic farming.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): van Elsen, Dr. Thomas, Universität Kassel.

{Project} Ökologischer Gemüseanbau: Struktur, Entwicklung, Probleme, politischer Handlungsbedarf. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): von Fragstein, Prof. Dr. Peter, Universität Kassel.

{Project} Erarbeitung erster Ansätze für die Bekämpfung der Kirschfruchtfliege im ökologischen Landbau unter besonderer Berücksichtigung des Potentials entomopathogener Nematoden. [First investigations to control the European cherry fruit fly in organic farming with special emphasis on entomopathogenic nematodes.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Vogt, Dr. Heidrun, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Strategien zur Regulierung von Wurzelunkräutern im ökologischen Landbau - Erarbeitung von Ansätzen für erfolgversprechende Strategien: Erarbeitung von Regulierungsansätzen am Beispiel der Acker-Kratzdistel. [Strategies to control perennial weeds in organic farming systems – developing approaches for promising strategies: approaches to control Cirsium arvense.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Verschwele, Dr. Arnd, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

W

{Project} Modellhaftes Demonstrationsnetzwerk zur Ausweitung und Verbesserung des Anbaus und der Verwertung von Sojabohnen in Deutschland. [Exemplary demonstration network for expanding and improving cultivation and utilisation of soy beans in Germany.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Weiher, Dr. Nina; Vollertsen, Dirk; Butz, Dr. Andreas ; Raupp, Dr. Joachim and Miersch, Martin , Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising; Landesvereinigung für den Ökologischen Landbau in Bayern e.V., D-München; Landwirtschaftliches Technologiezentrum Augustenberg, D-Karlsruhe und Life Food GmbH - Taifun, D-Freiburg.

{Project} THIGMO: Optimierung thigmomorphogenetischer Effekte für die alternative Wuchsregulierung von Topfkulturen durch Einsatz luftgesteuerter Reize (Verbundvorhaben). [Optimizing (Use of) thigmomorphogenetic effects for alternative growth regulation in potted horticultural crops by employment of air driven stimuli.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Wünsche, Prof. Dr. Jens and Hintze, Christoph, Universität Hohenheim, Institut für Kulturpflanzenwissenschaften, D-Stuttgart und Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt, D- Heidelberg.

{Project} Einsatz und Etablierung von Raubmilben zur nachhaltigen Spinnmilbenkontrolle in der Sonderkultur Hopfen. [Release and establishment of predatory mites for the sustainable control of spider mites in hops.] Runs 2013 - 2016. Project Leader(s): Weihrauch, Dr. Florian, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Wolznach.

{Project} Kleine Gärten - große Wirkungen: Bildungsmaßnahmen zur Förderung des ökologischen Bewusstseins urbaner Gärtner mit dem Ziel der Ökologisierung städtischer Flächen und der Steigerung des Konsums von Biolebensmitteln. [Small gardens - big effects: Educational measures to promote ecological awareness of urban gardeners with the aim of greening urban areas and increasing the consumption of organic foods.] Runs 2012 - 2015. Project Leader(s): Wörner, Frank, FiBL Deutschland e.V., Forschungsinstitut für biologischen Landbau, D-Frankfurt am Main.

{Project} Netzwerk Ökologische Pflanzenzüchtung: Möglichkeiten und Methoden Grenzen zwischen klassischen und "genetischen" Züchtungsmethoden, partizipative Pflanzenzüchtung. [Network Organic Plant Breeding.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL), D-Frankfurt am Main.

{Project} Einsatz mikrobiologischer Präperate zur Regulierung von Krankheiten an Erdbeeren - Teilprojekt: Graufäule und Echter Mehltau (Verbundvorhaben). [Application of biocontrol agents to regulate diseases on strawberries – part: Grey Mould (Botrytis cinerea) and Powdery Mildew (Podosphaera aphanis).] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Wohanka, Prof. Dr. Dr. h. c. Walter and Krüger, Dr. Erika, Forschungsanstalt Geisenheim, D-Geisenheim, Julius Kühn-Institut, D-Darmstadt und Bioland Beratung GmbH, D-Augsburg.

{Project} LBS: Lahmheitsprävalenz und deren Risikofaktoren bei ökologisch gehaltenen Zuchtsauen in Haltungsverfahren mit Auslauf. [Prevalence and risk factors for lameness in organic sows kept in housing systems with outdoor runs.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Weißmann, Dr. Friedrich, Johann Heinrich von Thünen-Institut, D-Westerau.

{Project} BODENFRUCHTBARKEIT: Steigerung der Wertschöpfung ökologisch angebauter Marktfrüchte durch Optimierung des Managements der Bodenfruchtbarkeit (Verbundvorhaben). [Enhancing the economic value of organically produced cash crops by optimizing the management of soil fertility.] Runs 2012 - 2013. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL), D-Frankfurt am Main.

{Project} Untersuchung von sechs Fütterungsstrategien mit Futtermitteln 100% ökologischer Herkunft auf biologische Leistungen, Gesundheitsstatus, Verlustgeschehen und Wirtschaftlichkeit bei Saug- und Aufzuchtferkeln im ökologischen Landbau. [A study on six feeding strategies of 100% organic origin for piglets with respect to performance, health status, losses and economy in organic agriculture.] Runs 2011 - 2015. Project Leader(s): Weißmann, Friedrich and Bussemas, Ralf, Johann Heinrich von Thünen-Institut, D-Westerau.

{Project} RSR: Kontrolle des Roggenschwarzrostes, Puccinia graminis f. sp. secalis, im Ökologischen Landbau durch Züchtung resistenten Roggens (Verbundvorhaben). [Control of stem rust in rye, Puccinia graminis f. sp. secalis, by breeding resistant cultivars in Organic Agriculture.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Wilde, Dr. Peer, KWS LOCHOW GMBH, D-Bergen.

{Project} Naturschutzleistungen des Ökologischen Landbaus: Wiederansiedlung seltener und gefährdeter Ackerwildpflanzen naturräumlicher Herkünfte auf Ökobetrieben (Verbundvorhaben). [Nature conservation by organic farming: Restoration of local populations of rare and endangered arable field plants on organic farms in Germany.] Runs 2011 - 2014. Project Leader(s): Wiesinger, Dr. Klaus, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising.

{Project} Ausweitung des Sojaanbaus in Deutschland durch züchterische Anpassung sowie pflanzenbauliche und verarbeitungstechnische Optimierung (Verbundvorhaben). [Expansion of soybean cultivation in Germany through adaptation by breeding as well as optimization of crop production and processing technology.] Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL), D-Frankfurt am Main.

{Project} Fachgespräch „Landtechnische Lösungen zur Unkrautregulierung im Ökolandbau“. [Specialist conference "current agricultural engineering solutions for weed control in organic crop production".] Runs 2010 - 2011. Project Leader(s): Wilhelm, Dr. Birgit and Hensel, Prof. Dr. Oliver, Universität Kassel, Fachgebiet Agrartechnik, D-Witzenhausen; DITSL GmbH, D-Witzenhausen; KTBL e.V. – Kuratorium für Technik und Bauwesen, D-Darmstadt.

{Project} Reduzierung oder Ersatz kupferhaltiger Pflanzenschutzmittel im ökologischen Hopfenbau. [Reduction or substitution of copper-bearing pesticides in organic hop growing.] Runs 2010 - 2014. Project Leader(s): Weihrauch, Dr. Florian, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Wolnzach.

{Project} Untersuchungen zur Pathovar-Prävalenz beim Escherichia coli-bedingten Durchfall neugeborener Saugferkel in ökologisch-wirtschaftenden Ferkelerzeugerbetrieben. [Analysis of the Prevalence of enterotoxigenic Escherichia coli Strains of Newborn Piglets in Organic Pig Herds.] Runs 2009 - 2011. Project Leader(s): Werner, Dr. Christina and Zschoeck, Dr. Michael, Universität Kassel, D-Witzenhausen.

{Project} Entwicklung und Einsatz photodynamischer Substanzen aus Pflanzen zur Bekämpfung parasitärer Fischkrankeiten. Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Wedekind, Dr. Helmut and Oberle, Dr. Martin, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft.

{Project} BODENFRUCHTBARKEIT: Steigerung der Wertschöpfung ökologisch angebauter Marktfrüchte durch Optimierung des Managements der Bodenfruchtbarkeit (Verbundvorhaben). [Enhancing the economic value of organically produced cash crops by optimizing the management of soil fertility.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL), D-Frankfurt.

{Project} Ausnutzung eines kompensatorischen Proteinansatzes in der ökologischen Schweinemast. [A study on compensatory body protein synthesis in organic pig fattening.] Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Weißmann, Dr. Friedrich, Johann Heinrich von Thünen-Institut, D-Westerau.

{Project} Netzwerk Ökologische Pflanzenzüchtung: Möglichkeiten und Methoden, Grenzen zwischen klassischen und gentechnischen Züchtungsmethoden, partizipative Pflanzenzüchtung. [Network organic plant breeding: Opportunities and methodes, distinction between classical breeding and genetic engineering, participatory plant breeding.] Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter and Willing, Oliver, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL), D-Frankfurt.

{Project} Entwicklung, Erprobung, Umsetzung und Evaluation von Strategien in den Bereichen Tiergesundheit, Haltung, Fütterung, Management in der ökologischen Ferkelerzeugung (Verbundvorhaben). [Development, testing, implementation, and evaluation of strategies concerning animal health, keeping, feeding, and management in organic piglet production.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Weißmann, Dr. Friedrich, Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI), D-Westerau.

{Project} ANIPLAN: Minimising medicine use in organic dairy herds through animal health and welfare planning (2006-1903). [Minimierung des Tierarzneimitteleinsatzes in der ökologischen Milchviehhaltung.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Winckler, Prof. Dr. Christoph, Georg-August Universität Göttingen.

{Project} Netzwerk "Ökologisches Lebensmittelhandwerk". [The network „ecological food trade“.] Runs 2005 - 2007. Project Leader(s): Wild, Dr. Ulrich, TUM-Tech GmbH (Technologie und Management), D-Freising.

{Project} Tiergesundheit als Faktor des Qualitätsmanagements in der ökologischen Milchviehhaltung - Eine Interventions- und Coaching-Studie zur Anwendung präventiver Tiergesundheitskonzepte. [Animal health in the food chain management in organic dairy farming – an intervention- and coaching-study based on preventive animal health concepts.] Runs 2004 - 2008. Project Leader(s): Winckler, Prof. Dr. and Brinkmann, Jan, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Bestimmung der ernährungsphysiologischen Qualität von Öko-Produkten anhand des antioxidativen Potentials der Lebensmittel. [Assessment of the nutritional quality of organic food by quantitating their antioxidative potential.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Watzl, PD Dr. B., Max Rubner-Institut, Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel, Karlsruhe.

{Project} Aufbau eines Beurteilungssystems für Betriebsmittel und Hilfsstoffe für die Öko-Erzeugung. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Forum Pflanzenschutz im ökologischen Landbau -Themenbezogenes Netzwerk im Bereich Pflanzenschutz. Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Entwicklung und Darstellung von Strategieoptionen zur Behandlung von Saatgut im ökologischen Landbau. Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL), D-Frankfurt.

{Project} Systemaufstellungen als innovatives Beratungsinstrument im ökologischen Landbau. [Systemic constellations - an innovative tool for agricultural extension for ecological agriculture.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Wesseler, Dr. Matthias, Universität Kassel, Fachgebiet Ökologische Agrarwissenschaften.

{Project} Forum Pflanzenschutz im ökologischen Landbau -Themenbezogenes Netzwerk im Bereich Pflanzenschutz. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Analyse des Influenzastatus von Hausgeflügel in Freilandhaltung unter besonderer Berücksichtigung der Infektionsgefährdung durch Wildvögel. [Survey of free range poultry for Avian Influenza and risk assessment for introduction by wild birds.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Werner, Dr. Ortrud, Friedrich-Löffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, D-Greifswald - Insel Riems.

{Project} Beurteilung und Erarbeitung von ökologischen Konzepten für den Pflanzenschutz in Baumschulen. Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Werres, Dr. Sabine, Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, D-Braunschweig.

{Project} Entwicklung eines Online-Leitfadens für On-Farm Research. [Guide to on-farm research trials.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Präventive Tiergesundheitskonzepte in der ökologischen Milchviehhaltung. [Preventive concepts for animal health in organic dairy farming.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Winckler, Prof. Dr. Christoph, Georg-August-Universität Göttingen.

{Project} Entwicklung eines Qualitätssicherungssystems für Öko-Futtermittel. [Description of a quality assurance system for organic feeds.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

{Project} Entwicklung von Beurteilungsverfahren für Betriebs- und Hilfsstoffe in der ökologischen Produktion im Hinblick auf deren Vereinbarkeit mit den Prinzipien des ökologischen Landbaus. [Development of an evaluation system for inputs used in organic farming with regard to their consistency with the principles of organic agriculture.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FIBL Deutschland e.V.).

{Project} Studie zur Marktabdeckung und Untersuchungen zur Beseitigung bestehender Hemmnisse in der Sortenzulassungspraxis für Sorten, die für den ökologischen Landbau besonders geeignet sind. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Wilbois, Dr. Klaus-Peter, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL), D-Frankfurt.

{Project} Regulierung der Kraut- und Knollenfäule im ökologischen Landbau durch Verwendung resistenter Sorten und Unterblattspritzungen mit reduzierter Kupfer-Aufwandmenge. [Regulation of late blight in organic agriculture by using different cultivars and different copper treatments with underleaf spraying.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Wohlleben, Dr. Stefan, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Zusammenstellung und Lieferung von Informationen für eine Informationsplattform als Wissenschaftsmodul des Zentralen Internetportals "Ökologischer Landbau". Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Willer, Dr. Helga, Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL).

{Project} Innere Qualität von Bioobst. [Inner Quality of Organic Fruit.] Runs 1997 - 2009. Project Leader(s): Weibel, Franco, Research Institute of Organic Agriculture (FiBL), CH-5070 Frick.

Z

{Project} Entwicklung einer Kommunikationsstrategie für nachhaltige Aquakulturprodukte (Verbundvorhaben). [Development of a communication strategy for products from sustainabe aquaculture.] Runs 2012 - 2014. Project Leader(s): Zander, Dr. Katrin, Johann Heinrich von Thünen-Institut, D-Braunschweig.

{Project} Kupferminimierungs- und Vermeidungsstrategien im ökologischen Kartoffelbau (Verbundvorhaben). [Strategies to reduce and avoid copper in organic potato production.] Runs 2011 - 2015. Project Leader(s): Zellner, Dr. Michael and Kainz, Max, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising und Technische Universität München.

{Project} Weiterentwicklung einer Strategie zur Reduzierung bzw. Substitution des Kupfereinsatzes bei der Apfelschorfbekämpfung im ökologischen Obstbau (Verbundvorhaben). [Enhancement of a strategy to reduce or substitute the use of copper for control of apple scab in organic fruit growing.] Runs 2011 - 2013. Project Leader(s): Zimmer, Dipl.-Ing. Jürgen; Harald, Rank; Bastian, Benduhn and Ulrich, Dr. Mayr, Dienstleistungszentrum ländlicher Raum - Rheinpfalz, Kompetenzzentrum Gartenbau, D-Rheinbach.

{Project} Erarbeitung einer Strategie zur Reduzierung des Kupfereinsatzes bei der Apfelschorfbekämpfung im ökologischen Obstbau. [Establishing a strategy to reduce the investment of copper for scap control in organic apple growing.] Runs 2008 - 2010. Project Leader(s): Zimmer, Dipl.-Ing. Jürgen, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, Kompetenzzentrum Gartenbau, D-Bad Neuenahr-Ahrweiler.

{Project} ÖKO-SIMPHYT: Entwicklung, Überprüfung und Praxiseinführung des Prognosemodells ÖKO-SIMPHYT zur gezielten Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule (P. infestans) im ökologischen Kartoffelanbau mit dem Ziel, den Einsatz kupferhaltige Fungizide auf ein Minimum zu reduzieren. Runs 2008 - 2009. Project Leader(s): Zellner, Dr. Michael, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising-Weihenstephan.

{Project} Entwicklung und Implementierung eines Betriebschecks und anderer Methoden der strategischen Prozessberatung in Beratungseinrichtungen. Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Zerger, Dr. Uli, Stiftung Ökologie & Landbau, D-Bad Dürkheim.

{Project} Aufbau eines bundesweiten Berater-Praxis-Netzwerkes zum Wissensaustausch und Methodenabgleich für die Bereiche Betriebsvergleich (BV) und Betriebszweigauswertung (BZA). [Further Development of a nation-wide Consultant-Practice-Network for knowledge and techniques transfer for the sections Interfarm Comparisons and Farmbranch Analysis.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Zerger, Dr. Uli, Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL), D-Bad Dürkheim.

{Project} Bekämpfung der Blutlaus Eriosoma lanigerum HAUSM. in ökologischen Obstanlagen durch Etablierung von Ohrwürmern Forficula auricularia L. und Bewertung unterstützender Bekämpfungsverfahren. [Control of the woolly apple aphid Eriosoma lanigerum HAUSM. in organic orchards by release of earwigs Forficula auricularia L. and support oil applications.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Zimmer, Dipl.-Ing. Jürgen and Toups, Dipl.-Biol. Ina, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, Kompetenzzentrum Gartenbau, D-Bad Neuenahr-Ahrweiler.

{Project} Ökologisches Rebpflanzgut - Wege zur Erzeugung und Verbreitung. [Organic grafted vines – ways of production and distribution.] Runs 2007 - 2010. Project Leader(s): Zerger, Dr. Uli, Stiftung Ökologie & Landbau, D-Bad Dürkheim.

{Project} Regulierung der Doldenwelke im ökologischen Holunderanbau. [Regulation of necrosis in organic elderberry growing.] Runs 2007 - 2009. Project Leader(s): Zimmer, Dipl.-Ing. Jürgen and Toups, Dipl.-Biol. Ina, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, Kompetenzzentrum Gartenbau, D-Bad Neuenahr-Ahrweiler.

{Project} Management der Minderempfindlichkeit von Apfelwicklerstämmen gegenüber dem Apfelwicklergranulovirus (Verbundvorhaben). [Management of resistance of codling moth strains against CpGV.] Runs 2006 - 2010. Project Leader(s): Zebitz, Prof. Dr. Claus P. W., Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} Durchführung von Maßnahmen zum Wissenstransfer zwischen Forschung und Ökologischer Lebensmittelwirtschaft unter Besonderer Berücksichtigung der Ergebnisse des Bundesprogramms Ökologischer Landbau - Internationaler Workshop Bioberatung. [International Workshop for Organic Advisory: Obtaining and managing knowledge within the organic advisory.] Runs 2005 - 2006. Project Leader(s): Zerger, Dr. Uli, Stiftung Ökologie und Landbau.

{Project} Entwicklung, Überprüfung und Praxiseinführung des Prognosesystems ÖKO-SIMPHYT zur gezielten Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans) im ökologischen Kartoffelanbau mit reduzierten Kupferaufwandmengen. [Development, evaluation and realisation of the prognosis-system “ÖKO-SIMPHYT” to control potatoe late blight in organic farming with reduced use of copper.] Runs 2004 - 2007. Project Leader(s): Zellner, Dr. Michael, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Freising-Weihenstephan.

{Project} Vergleichende Studie zur Qualität von konventionell und ökologisch erzeugtem Gemüse am Beispiel der Allergenität. [Comparative study on the quality of vegetables derived from conventional and organic farming using the example of carrots.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Zagon, Dr. Jutta, Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), D-Berlin.

{Project} Aufbau eines bundesweiten Berater-Praxisnetzwerkes zum Wissensaustausch und Methodenabgleich für die Bereiche Betriebsvergleich (BV) und Betriebszweigauswertung (BZA). Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Zerger, Dr. Uli, Stiftung Ökologie und Landbau.

{Project} Regulierung des Kleinen Fruchtwicklers im ökologischen Obstbau. [Control of the Apple Fruit Moth.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Zebitz, Prof. Dr. Claus P.W., Universität Hohenheim, D-Stuttgart.

{Project} Untersuchungen zur Regulierung der Apfelsägewespe im Ökologischen Obstbau. [Control of the apple sawfly in organic fruitgrowing.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Zebitz, Prof. Dr. Claus P.W., Universität Hohenheim.

{Project} Fachgespräch/Expertenrunde: Ökologisches Rebpflanzgut und Zulassungsfragen für pilzfeste Rebsorten (PiWi´s). Runs 2004 - 2004. Project Leader(s): Zerger, Dr. Uli, Stiftung Ökologie und Landbau.

{Project} Bekämpfung der Blutlaus durch Freilassung von Blutlauszehrwespen aus Massenzucht. [Control of Woolly Apple Aphid by releasing Aphelinus mali from artificial rearing.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Zimmer, Dipl.-Ing. Jürgen and Hetebrügge, Dipl.-Ing. Katrin, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, D-Bad Neuenahr-Ahrweiler.

{Project} Nutzung der Widerstandsfähigkeit von Apfel- und Birnensorten im Streuobstbau gegenüber dem Feuerbrand (Erwinia amylovora). [Resistance of apple and pear varieties of extensive fruit production against fire blight (Erwinia amylovora).] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Zeller, Prof. Dr. Wolfgang, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

{Project} Biologische Regulierung von bodenbürtigen Phytophthora-Krankheiten der Erdbeere. Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Zeller, Prof. Dr. Wolfgang, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

This list was generated on Fri Aug 22 01:42:46 2014 CEST.