home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Modell zur Unterstützung strategischer und taktischer Fruchtfolgeplanung im Ökologischen Landbau

Bachinger, J. and Zander, P. (2002) Modell zur Unterstützung strategischer und taktischer Fruchtfolgeplanung im Ökologischen Landbau. [Model to support for strategic and tactical crop rotation planning in Organic Agriculture.] In: Maidl, Franz-Xaver and Diepenbrock, Wulf (Eds.) 45. Jahrestagung vom 26. bis 28. September 2002 in Berlin: Kurzfassungen der Vorträge und Poster, Verlag Freisinger Künstlerpresse W. Bode, Mitteilungen der Gesellschaft für Pflanzenbauwissenschaften, no. 14, pp. 88-89.

[img] PDF
155Kb

Summary

Im Ökologischen Landbau gewinnt die Fruchtfolgegestaltung als wesentlicher Aspekt der strategischen und taktischen Planungsebene im Ackerbau durch den Verzicht auf externe Steuermechanismen gegenüber der operativen Planungsebene (z.B. Pflanzenschutzmitteleinsatz nach Prognosemodellen) an relativer Bedeutung. Deshalb ist die Entwicklung eines Entscheidungsunterstützungsmodells zur Fruchtfolge-Planung (für die Bereiche N-Versorgung, Beikrautregulierung, Berücksichtigung phytosanitärer Restriktionen) gerade zur Optimierung des ökologischen Landbaus sinnvoll.


EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Fruchtfolge, Modell, Fruchtfolgeplanung, Generierung, Datenbank, Deckungsbeitrag
Subjects: Crop husbandry > Crop combinations and interactions
Knowledge management > Research methodology and philosophy > Specific methods
Research affiliation: Germany > Centre for Agricultural Landscape Research - ZALF
Related Links:http://www.zalf.de, http://www.landw.uni-halle.de/gpw/
Deposited By: Bachinger, Dr. Johann
ID Code:974
Deposited On:10 Sep 2003
Last Modified:12 Apr 2010 07:27
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:ISBN 3-927067-24-5

Repository Staff Only: item control page