home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Ganzjährige Freilandhaltung von Mastschweinen als Fruchtfolgeglied in der Ökologischen Landwirtschaft

{Project} Ganzjährige Freilandhaltung von Mastschweinen als Fruchtfolgeglied in der Ökologischen Landwirtschaft. [Free ranging of pigs within the crop rotation in organic agriculture.] Runs 2002 - 2004. Project Leader(s): Sundrum, Albert, Universität Kassel, Fachbereich 11 Ökologische Agrarwissenschaften.

[img] PDF
64Kb

Online at: http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de/fkz=02OE449

Summary

Das Verfahren der ganzjährigen Freilandhaltung ist wegen seines geringen Investitionsaufwandes und der Möglichkeit, das gute Image der Freilandhaltung verkaufsfördernd zu nutzen, eine relevante Option zur Ausweitung der Ökologischen Schweinehaltung. Bislang liegen keine wissenschaftlich gesicherten Kenntnisse vor, unter welchen Maßgaben die ganzjährige Freilandhaltung genutzt werden und zur Wertschöpfung beitragen kann.
Das Vorhaben steht unter der Prämisse, dass durch die Integration einer ganzjährigen Freilandhaltung von Mastschweinen als ein Glied in die Fruchtfolge des Betriebes betriebseigene Nährstoffressourcen genutzt werden können. Den mit dem Verfahren verbundenen Aufwendungen stehen u.a. folgende potentielle Vorteile gegenüber: Nutzung von Ackerfrüchten durch die Mastschweine, nährstoffrelevante und phyto-sanitäre Nachfruchtwirkungen in der Fruchtfolge, kontinuierliche Belieferung der aufnehmenden Hand mit Schlachtschweinen, Vermeidung von parasitären Erkrankungen der Schweine durch einen gezielten Flächenwechsel.
Ziel des interdisziplinären Forschungsvorhabens ist es, wesentliche Voraussetzungen für die Etablierung einer ganzjährigen Freilandhaltung von Mastschweinen zu prüfen, in dem die Auswirkungen der Haltung von Mastschweinen zweier genetischer Herkünfte auf verschiedenen Futterflächen im Hinblick auf Nährstoff-Austrag, Futternutzung, Tiergesundheit, Schlachtkörperqualitäten und Produktionskosten untersucht werden.
Laufzeit: 1.10.2002 - 31.12.2003
voraussichtliche Veröffentlichung der Ergebnisse: Januar 2004


EPrint Type:Project description
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 02OE449, ökologische Schweinehaltung, Freilandhaltung Schweine
Subjects: Animal husbandry > Production systems > Pigs
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Animals > Tierhaltung
Germany > University of Kassel > Department of Animal Nutrition and Animal Health
Research funders: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN
Germany > Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=02OE449, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=02OE449&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen, http://www.wiz.uni-kassel.de/dfh/forschung/ projekte_versuche_2003.pdf (S. 66)
Project ID:FKZ 02OE449
Start Date:1 January 2002
End Date:31 December 2004
Deposited By: Sundrum, Prof. Dr. Albert
ID Code:914
Deposited On:23 Jul 2003
Last Modified:19 Aug 2010 11:08

Repository Staff Only: item control page