home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Karlstadter Positionspapier zum Schutz der Ackerwildkräuter. Erarbeitet von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der "Tagung zum Schutz der Ackerwildflora" am 25./26.6.2004 in Karlstadt am Main

van Elsen, T.; Berg, M.; Drenckhahn, D.; Dunkel, F.G.; Eggers, T.; Grave, E.; Kaiser, B.; Marquart, H.; Pilotek, D.; Rodi, D. and Wicke, G. (2005) Karlstadter Positionspapier zum Schutz der Ackerwildkräuter. Erarbeitet von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der "Tagung zum Schutz der Ackerwildflora" am 25./26.6.2004 in Karlstadt am Main. Naturschutz und Landschaftsplanung (9), pp. 284-286. [Unpublished]

[img] PDF
224Kb

Summary

Der Erhalt von Ackerwildkräutern, die historisch erst mit der Landbewirtschaftung in Mitteleuropa heimisch geworden sind, ist eine Kulturaufgabe, damit auch künftige Generationen die Arten- und Farbenvielfalt in der Kulturlandschaft erleben können.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Naturschutz, Landschaftsplanung, Landwirtschaft, Biodiversität, Artenvielfalt, ökologischer Landbau, Kulturlandschaft, Ackerwildkräuter
Subjects: Environmental aspects > Landscape and recreation
Environmental aspects > Biodiversity and ecosystem services
Research affiliation: Germany > FiBL Germany - Research Institute of Organic Agriculture > Nature conservation
Related Links:http://www.fibl.org
Deposited By: van Elsen, Dr. Thomas
ID Code:8628
Deposited On:20 Jun 2006
Last Modified:12 Apr 2010 07:33
Document Language:German - Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page