home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Emissionen senken, Kohlenstoff binden: Bio-Landbau ist gefragt

Niggli, Urs (2007) Emissionen senken, Kohlenstoff binden: Bio-Landbau ist gefragt. Ökologie & Landbau, 143, 3/ 2007. [Unpublished]

[img] PDF
277Kb

Summary

Einführung
Von der Landwirtschaft verursachte Treibhausgase sind Methan (CH4), Lachgas (N2O) und Kohlendioxid (CO2).Methan entsteht vor allem aus der Viehhaltung, beim Reisanbau in zeitweise stehendem Wasser und in verdichteten landwirtschaftlichen Böden. Die Freisetzung von Lachgas wird durch hohe Nitratgehalte sowie verdichtete Böden begünstigt.
Auch beim Kohlendioxid ist der Beitrag der Landwirtschaft erheblich.
Schlussfolgerungen
Die Schwachpunkte des Öko-Landbaus aus Sicht des Klimaschutzes können behoben werden, wenn die nötige Forschung zielstrebig angegangen wird.Arbeiten der Universität Stuttgart-Hohenheim mit der Züchtungsfirma KWS haben gezeigt, dass eine züchterische Bearbeitung von Kulturpflanzen unter den Bedingungen des Bio-Landbaus wesentliche Produktivitätssteigerungen bringen kann (Burger et al., 2007). Ähnliche Produktivitätssteigerungen sind in der Tierzucht zu erwarten,wenn die Selektion unter Bio- und Low-Input-Bedingungen angegangen wird. Acker- und Gemüsebau auf Bio-Betrieben (vor allem in den Tropen und Subtropen) müssen durch Verbesserung der Fruchtfolgen und der Gerätetechnik in Richtung Minimalbodenbearbeitung weiterentwickelt werden. Agroforstsysteme, vor allem in den Tropen und Subtropen, verbessern die Nachhaltigkeit weiter.Wo ökologischer Acker- oder Gemüsebau und mehrjährige Kulturen kombiniert werden, entsteht ein „negativer Klimaeffekt“: Es werden deutlich höhere Mengen an Treibhausgasen gebunden, als verursacht werden. Damit wäre das Ziel einer klimaschonenden Landwirtschaft erreicht – aufbauend auf dem ökologischen Landbau.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Biologischer Landbau, Klimawandel
Subjects: Environmental aspects > Biodiversity and ecosystem services
Environmental aspects > Air and water emissions
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Soil Sciences
Deposited By: Niggli, Prof. Dr. Urs
ID Code:8558
Deposited On:09 Jul 2007
Last Modified:12 Apr 2010 07:33
Document Language:German - Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page