home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Flächendeckende Umstellung auf biologischen Landbau

{Project} Flächendeckende Umstellung auf biologischen Landbau. Runs 2000 - 2002. Project Leader(s): Freyer, Dr. Bernhard, Department für Nachhaltige Agrarsysteme BOKU Wien.

Full text not available from this repository.

Online at: http://bokudok.boku.ac.at/bokudok/search_project.show_project?project_id_in=3171

Summary

Die Bewertung einer Vollumstellung der Landwirtschaft auf biologischen Landbau in den beiden Nuts-III-Regionen Liezen (Steiermark, Grünlandregion) und Weinviertel (Niederösterreich, Ackerbauregion) war das zentrale Ziel der vorliegenden Studie. Ein interdisziplinäres Forscherteam untersuchte zwei Jahre, wie sich eine Vollumstellung auf Landwirtschaft (produktionstechnisch, betriebsökonomisch), Umwelt (u.a. Stoffflüsse, Artenvielfalt), regionale Lebensmittelwirtschaft, Ernährungsgewohnheiten und Lebensmittelqualität auswirken würde bzw. wie die Bauern sowie weitere an der landwirtschaftlichen Produktion Beteiligte gegenüber einer Vollumstellung eingestellt sind. In einem weiteren Schritt wurden Empfehlungen für Maßnahmen zur Ausweitung der biologischen Landwirtschaft in den beiden Untersuchungsregionen erarbeitet. Die Methoden des Projektes waren breit gefächert. Zunächst wurden für die Region typische Betriebe mittels Clusteranalyse (INVEKOS-Daten) identifiziert. Mit Hilfe von Linearen Planungsmodellen wurden für Szenarien, die sich in den Bioproduktpreisen und den Naturschutzauflagen unterschieden, ökonomische Modelle gerechnet. Eine wichtige Basis der soziologischen und regionalwirtschaftlichen Untersuchungen bildeten Workshops und Gruppeninterviews mit Bauern, Schülern und Lehrern sowie mit Akteuren aus der regionalen Lebensmittelindustrie. Schriftliche Befragungen von über 700 Bauern aus beiden Regionen gaben weitere wichtige Anhaltspunkte über die Akzeptanz einer Umstellung. Zudem versuchten zwei Teilprojekte ausgewählte Umweltwirkungen einer flächendeckenden Umstellung über landschaftsplanerische Methoden sowie über Nährstoffbilanzierungen in landwirtschaftlichen Betrieben zu prognostizieren.


EPrint Type:Project description
Keywords:Spezielle Soziologie, Naturschutz, Agrarökologie, Agrarökonomie, Agrarpolitik, Ernährungswirtschaft, Landwirtschaftliche Betriebswirtschaft, Landschaftspflege, Agrarrecht, Regionale Umstellung, Soziologie,
Subjects: Environmental aspects
Soil
Farming Systems
Research affiliation: Austria > Univ. BOKU Wien > Sustainable Agr. Systems - IfÖL
Research funders: Austria > Lebensministerium (BMLFUW)
Project ID:40638
Location:Gregor Mendelstrasse 33,
1180 Wien
Start Date:1 January 2000
End Date:31 March 2002
Deposited By: BMLFUW,
ID Code:8224
Deposited On:10 Oct 2006
Last Modified:20 Aug 2009 14:32

Repository Staff Only: item control page