home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Stickstoffaufnahme und Biomasseertrag von Zwischenfrüchten und deren Auswirkungen auf Ertrag und Qualität der Folgekultur und Nitratgehalt in der Bodenlösung unter den Bedingungen des Ökologischen Landbaus im pannonischen Klimagebiet

{Project} Stickstoffaufnahme und Biomasseertrag von Zwischenfrüchten und deren Auswirkungen auf Ertrag und Qualität der Folgekultur und Nitratgehalt in der Bodenlösung unter den Bedingungen des Ökologischen Landbaus im pannonischen Klimagebiet. [Nitrogen uptake and yield of intercropping and their impact on yield and quality of the following crop and nitrate content in soil under the conditions of organic farming in the pannonican climat region.] Runs 2002 - 2005. Project Leader(s): Freyer, Dr. Bernhard, Universität für Bodenkultur (BOKU).

Full text not available from this repository.

Online at: http://bokudok.boku.ac.at/bokudok/search_project.show_project?project_id_in=4071

Summary

Oberziel: Entwicklung von Anbauverfahren zur Optimierung der N-Versorgung im Ökologischen Landbau unter gleichzeitiger Vermeidung des N-Austrages durch Zwischenfruchtanbau
- Teilziel 1: Quantifizierung der Stickstoffdynamik im Boden (0-140cm) ab Ernte Hauptvorfrucht über die Zwischenfrucht bis hin zur nachfolgenden Hauptfrucht (Beginn der Wachstumsphase im Frühjahr), insbesondere der Nitratverlagerung: N in mikrobieller Biomasse, N-Mineralisierungspotential, Nmin, N in Wurzeln, Nitrat im Sickerwasser.
- Teilziel 2: Quantifizierung der Biomasseproduktion und Gesamt-Stickstoffaufnahme (Bodenstickstoff und Luftstickstoff) verschiedener Zwischenfrüchte (hier: überwiegend legume Stoppelfrüchte zur Gründüngung) aus der verfügbaren Bodenfraktion und über luftstickstoffbindende Rhizobien.
- Teilziel 3: Quantifizierung der Auswirkungen verschiedener Zwischenfrüchte auf die Erträge und Qualitäten der nachfolgenden Hauptkulturen.
- Teilziel 4: Wirtschaftlichkeitsberechnung der verschiedenen Varianten.
1. Anlage einer fünffeldrigen Fruchtfolge mit den ökonomisch wichtigsten Kulturarten des Ökologischen Landbaus (ausgenommen Feldgemüseanbau) in der Region Marchfeld unter Berücksichtigung von Fruchtfolgepaaren mit unterschiedlichen Zeitspannen für den Zwischenfruchtanbau.
2. Anbau von drei Zwischenfruchtvarianten zuzügl. Nullvariante, Analyse der N-Verteilung, N-Gehalte in Boden und Pflanze sowie Erhebung der Erträge.
3. Erhebung von Bodenparametern und Ertragsparametern der Zwischenfrüchte und nachfolgenden Hauptkultur.


EPrint Type:Project description
Keywords:Ackerbau; Pflanzenbau; Zwischenfrucht; Stickstoff-Fixierung; Bodenwasserhaushalt;
Subjects: Crop husbandry > Crop combinations and interactions
Research affiliation: Austria > Univ. BOKU Wien > Sustainable Agr. Systems - IfÖL
Research funders: Austria > Research Programme PFEIL 05
Project ID:1246
Location:Gregor Mendelstrasse 33
1180 Wien
Start Date:1 October 2002
End Date:31 October 2005
Deposited By: BMLFUW,
ID Code:6252
Deposited On:10 Oct 2006
Last Modified:20 Aug 2009 14:28

Repository Staff Only: item control page