home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Qualitätsoptimierung von Bio-Substraten für die Jungpflanzenanzucht im ökologischen Gemüseanbau unter besonderer Berücksichtigung der Praxisumsetzung des Torfersatzes durch fermentierte Holzfaser

{Project} Qualitätsoptimierung von Bio-Substraten für die Jungpflanzenanzucht im ökologischen Gemüseanbau unter besonderer Berücksichtigung der Praxisumsetzung des Torfersatzes durch fermentierte Holzfaser. Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): König, Dr. Uli Johannes, Institut für biologisch-dynamische Forschung.

Full text not available from this repository.

Online at: http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de/fkz=02OE200/F

Summary

Die Jungpflanzenanzucht und die Substratproduktion wurden in den letzten Jahren vermehrt in Spezialbetriebe ausgelagert. Durch den hohen Torfanteil und die Verwendung von konventionellen Grünschnittkomposten genügen die dort erzeugten Substrate jedoch nicht den qualitativen Ansprüchen des ökologischen Landbaus. Bisher bestand von Seiten der Praxis bzw. der Substratanbieter aber noch kein Anreiz, die Herstellung diesbezüglich (Reduzierung des Torfanteils, Wegfall des konventionellen Grünschnitts) zu ändern, da weder die VO (EWG) 2092/91 noch die Richtlinien der Anbauverbände dementsprechend geregelt sind. Auch mit dem Neuentwurf der VO 2092/91 wird zwar die Verwendung eines ökologischen Kompostes vorgeschrieben, ein Torfersatz wird jedoch nicht angestrebt. So werden zur Zeit Kompromisse in der Praxis realisiert, die nicht den Grundprinzipien ökologischen Landbaus genügen. Ziel des vorliegenden Projektes ist es: a.) Kriterien für die Beurteilung von Bio-Substraten auszuarbeiten, b.) Torfersatzstoffe in die Herstellungspraxis einzuführen mit dem mittelfristigen Ziel eines vollständigen Torfersatzes, c.) Weiterentwicklung praxisreifer Biosubstrate in Zusammenarbeit mit den Substratherstellern und Jungpflanzenproduzenten, d.) Anpassung der Richtlinien (VO (EWG) 2092/91und Bio-Anbauverbände).


EPrint Type:Project description
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 02OE200/F, FKZ 02OE200, Jungpflanzenanzucht, Substratproduktion, Reduzierung des Torfanteils, VO (EWG) 2092/91, Torfersatz, Bio-Substrat, Substrathersteller, seedling cultivation, substrate production, reduction of peat, EU Organic Law 2092/91, organic substrate, substrate producers
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Crop husbandry > Production systems > Vegetables
Soil > Soil quality
Research affiliation: Germany > Institute for Biodynamic Research - IBDF
Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Plants > Pflanzenbau
Research funders: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN
Germany > Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=02OE200/F, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=02OE200/F&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen
Project ID:FKZ 02OE200/F
Location:Brandschneise 5
64295 Darmstadt
Ansprechpartner: Dr. Uli Johannes König
Tel.: 06155/8421-16
Email: koenig@ibdf.de
Start Date:21 June 2004
End Date:30 September 2006
Deposited By: König, Dr. Uli Johannes
ID Code:6129
Deposited On:26 Oct 2005
Last Modified:20 Aug 2009 14:28

Repository Staff Only: item control page