home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Erstellung einer Übersicht über die rechtlichen Regelungen zum ökologischen Landbau wichtiger Import- und Exportländer

{Project} Erstellung einer Übersicht über die rechtlichen Regelungen zum ökologischen Landbau wichtiger Import- und Exportländer. [Drawing up an overview on the legal requirements for organic agriculture for the most relevant import and export countries.] Runs 2002 - 2003. Project Leader(s): Huber, Dipl.-Ing. Beate, Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FIBL).

Full text not available from this repository.

Online at: http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de/fkz=02OE380

Summary

Ziel des Projektes ist es, einen Überblick über die in wichtigen Import- und Exportländern geltenden gesetzlichen Regelungen und privatrechtlich Vereinbarungen zum ökologischen Landbau zu erstellen.
Es wurde eine Datenbank entwickelt, die über die gesetzlichen Regelungen und die wichtigsten Verbandsrichtlinien für Ökoprodukte in den für Deutschland relevanten Import- und Exportländern informiert. Das Angebot beschreibt in leicht verständlicher Sprache die verschiedenen nationalen gesetzlichen Vorgaben für die Erzeugung, Verarbeitung, Kennzeichnung und Kontrolle von Ökoprodukten sowie deren Unterschiede zur EU-Öko-Verordnung. Darüber hinaus werden Richtlinien von Zertifizierungsorganisationen beschrieben, die eine marktbeherrschende Stellung in den lokalen Märkten einnehmen. Ergänzt wird das Angebot durch Originaltexte der Verordnungen und Richtlinien, soweit verfügbar in deutscher oder englischer Übersetzung sowie zahlreiche Adressen von Kontroll-/Zertifizierungsstellen und Behörden.
Zielgruppen sind an Öko-Produkten interessierte Handels- und Verarbeitungsunternehmen sowie Beratungsorganisationen, Kontrollstellen und Behörden.
Die Festlegung von Schwerpunktländern erfolgte auf Basis der Auswertung verfügbarer Import-/Export-Statistiken sowie einer schriftlichen Befragung ausgewählter Im- und Exportunternehmen für Öko-Produkte in Deutschland. Die Daten wurden in Form einer über das Internet verfügbaren Datenbank bereitgestellt. Die Datenbank wurde im Mai und Oktober 2003 aktualisiert.

Summary translation

The project target is to provide an overview on the regulations and private requirements in the field of organic agriculture.
A database had been elaborated to inform about legal provisions and the most relevant private standards for organic products regarding Germany’s most relevant import and export countries. Various national legal requirements for production, processing, labelling and inspection of organic products are described in a comprehensible language and a comparison to the EU-Regulation on organic agriculture is provided. In addition there is information on the standards of certification bodies being predominant on the respective local markets. Original versions of the regulations and standards, where available in German and English translation, as well as a large number of address data of inspection/ certification bodies and authorities completes the information.
Target groups are trading and processing companies interested in organic products as well as consulting organizations, inspection bodies and authorities.
The countries had been selected on the basis of an analysis of available import/export statistics for organic products in Germany. The data had been published by a database accessible by the internet. The database had been updated in May and October 2003.

EPrint Type:Project description
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 02OE380, Richtlinien, Verordnungen, Regulierung, Regelungen, Vereinbarungen, Gesetzgebung, international, Import, Export, guidelines, regulation, regulations, requirements, agreements, legislation
Subjects: Values, standards and certification > Regulation
Food systems > Markets and trade
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Inspection/Certification
Research funders: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN
Germany > Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=02OE380, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=02OE380&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen, http://www.fibl.org/
Project ID:FKZ 02OE380
Location:Galvanistraße 28
60486 Frankfurt am Main
Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Beate Huber
Tel.: 069/7137699-0
Email: Beate.Huber@fibl.de
Start Date:1 June 2002
End Date:31 October 2003
Deposited By: Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau, Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)
ID Code:5660
Deposited On:12 Jan 2006
Last Modified:20 Aug 2009 14:27

Repository Staff Only: item control page