home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Entscheidungsgrundlagen für die schweizerische Milchwirtschaft

{Project} Entscheidungsgrundlagen für die schweizerische Milchwirtschaft. [Decision-making bases for Swiss milk production.] Runs 2003 - 2007. Project Leader(s): Pfefferli, Stephan, Agroscope FAT Taenikon, Swiss Federal Research Station for Agricultural Economics and Engineering, Taenikon, CH-8356 Ettenhausen.

[img] PDF
47Kb

Online at: http://www.aramis.admin.ch/Default.aspx?page=Texte&projectid=16000

Summary

- Zurzeit herrscht eine grosse Verunsicherung, wie es in der Schweizer Milchwirtschaft weitergehen soll. Insbesondere stellt sich die Frage, ob der Käseexport unter zukünftigen Rahmenbedingungen (Umsetzung der bilateralen Verträge mit der EU, Ausstieg aus der Milchkontingentierung, laufende WTO-Verhandlungen, ...) im bisherigen Umfang und in der bisherigen Form langfristig aufrecht erhalten werden kann, welche Veränderungen sich aus einer daraus resultierenden Anpassung der in der Schweiz produzierten Milchmenge ergeben würden und welches nachhaltige Strategien für die Milchwirtschaft im Rahmen eines langfristigen Konzeptes für die Landwirtschaft in der Schweiz wären.
- Investitionen, die landwirtschaftliche und verarbeitende Unternehmen heute tätigen, legen die Produktionsausrichtung für eine gewisse Zeit fest (Pfadabhängigkeit). Ihnen und ihren Organisationen sollen Grundlagen zur Verfügung gestellt werden, die aufzeigen, welches die Auswirkungen möglicher Strategien der Branche Milchwirtschaft unter verschiedenen Szenarien zukünftiger Entwicklungen der Rahmenbedingungen und des Strukturwandels sein könnten.
- Die Agrarpolitik beeinflusst die Geschwindigkeit des Strukturwandels durch die Ausgestaltung des Direktzahlungssystems und der Strukturverbesserungsmassnahmen. Ausgehend von der Hypothese, dass eine wertschöpfungsstarke Milchwirtschaft eine wichtige Voraussetzung zur Erreichung der in Art. 104 der Bundesverfassung festgehaltenen Ziele ist, interessiert deshalb, wie die finanziellen Mittel des Bundes für die Landwirtschaft in Zukunft wirksam eingesetzt werden.

Summary translation

Englisch

EPrint Type:Project description
Keywords:milk production, farming systems, decision support, milk processing, organic agriculture, trade, Switzerland, CH-Projektkategorie-B
Subjects: Food systems > Policy environments and social economy
Research affiliation: Switzerland > Agroscope > ART - Tänikon Location
Research funders: Switzerland > Swiss Federal Office for Agriculture FOAG
Related Links:http://www.fat.admin.ch/e/
Project ID:04.41.01.03
Start Date:11 November 2003
End Date:31 December 2007
Deposited By: Kaufmann, Ing. Agr. Robert
ID Code:5359
Deposited On:26 Aug 2005
Last Modified:12 Apr 2010 07:31

Repository Staff Only: item control page