home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Milchverarbeitung

{Project} Milchverarbeitung. [Milk processing.] Runs 2003 - 2007. Project Leader(s): Rehberger, Brita, Agroscope Liebefeld-Posieux, Swiss Federal Research Station for Animal Production and Dairy Products (ALP), Tioleyre 4, CH-1725 Posieux.

[img] PDF
54Kb

Online at: http://www.aramis.admin.ch/Default.aspx?page=Texte&projectid=16309

Summary

Die Milch- und Lebensmittelindustrie sucht vermehrt nach Möglichkeiten, Milchkomponenten als technologisch funktionelle Zutat zur Erzielung definierter Produkteigenschaften einzusetzen. Mit Hilfe der Analytik können die Merkmale der Proteine sowie ihre technologischen Eigenschaften besser verstanden werden. Der Kostendruck in der milchverarbeitenden Industrie steigt an. Hersteller von Milchprodukten sind daher immer mehr gezwungen, ein möglichst gutes Preis-Leistungsverhältnis zu erreichen, die Wertschöpfung zu steigern und innovative Produkte auf den Markt zu bringen. Wirtschaftliche Abklärungen und Möglichkeiten zur Verwertung von Nebenprodukten sind daher für die Praxis von grosser Bedeutung. Milch und Milchprodukte leisten als Grundnahrungsmittel einen wesentlichen Beitrag für eine ausgewogene und gesunde Ernährung und stellen eine natürliche Quelle funktioneller Komponenten dar, die in vielen Bereichen genutzt werden können. Neben den bekannten Nährstoffen enthalten Milch und Milchprodukte eine Reihe bioaktiver Komponenten, die ein Potential zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit aufweisen. Um ihren Wert zu erhalten und auch deren Bewertung bei Konsumenten und Ernährungsberatung zu erhöhen, müssen diese Produkte so schonend wie möglich verarbeitet werden. Die Entwicklung, Anwendung und Optimierung von Verfahren zur Gewinnung von funktionellen Milchinhaltsstoffen sowie zur Erhaltung, Anreicherung und/oder Bildung bioaktiver Substanzen ist dabei von zentraler Bedeutung. Das technologische, physiologische und methodische Fachwissen ist für unseren Kundenkreis von wachsendem Interesse.

Summary translation

Englisch

EPrint Type:Project description
Keywords:milk, dairy products, ingredients, milk proteins, whey, bioactive components, isolation, membrane technology, application, analytical methods, physical properties, emerging technologies, organic food, minimal processing, functionality, economical aspects, nutrition, nutritional value, CH-Projektkategorie-B
Subjects: Food systems > Food security, food quality and human health
Research affiliation: Switzerland > Agroscope > ALP
Research funders: Switzerland > Swiss Federal Office for Agriculture FOAG
Switzerland > Agroscope
Related Links:http://www.alp.admin.ch/inde.php
Project ID:3.2.5
Start Date:10 November 2003
End Date:31 December 2007
Deposited By: Gallmann, Dr Peter
ID Code:5333
Deposited On:31 Aug 2005
Last Modified:12 Apr 2010 07:31

Repository Staff Only: item control page