home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Qualität, Differenzierung und Authentizität von Schweizer Käse

{Project} Qualität, Differenzierung und Authentizität von Schweizer Käse. [Quality of cheese.] Runs 2003 - 2007. Project Leader(s): Wechsler, Daniel, Agroscope Liebefeld-Posieux, Swiss Federal Research Station for Animal Production and Dairy Products (ALP), Tioleyre 4, CH-1725 Posieux.

[img] PDF
46Kb

Online at: http://www.aramis.admin.ch/Default.aspx?page=Texte&projectid=16049

Summary

Die Liberalisierung verändert den Käsemarkt und löst eine markante Zunahme des Kostendruckes aus. ALP will der Praxis Grundlagen für die Kostenreduktion liefern. Da im Vergleich mit dem Ausland in der Schweiz ein höherer Milchpreis angestrebt wird, muss sich Schweizer Käse vor allem als Premium-Produkt im Hochpreissegment profilieren.
Bei einem Premium-Produkt ist ein hohes Qualitätsniveau Voraussetzung. Der Anteil ungenügender Qualität soll möglichst klein gehalten werden. Das erfordert bei den periodisch auftretenden, kaum vorhersehbaren, betriebsübergreifenden Qualitätsproblemen rasche Lösungen, welche von der Forschung zu erarbeiten und von der Beratung umzusetzen sind.
Für die Differenzierungsstrategie von Schweizer Käse will ALP in Zusammenarbeit mit den Organisationen Argumente entwickeln, die den Schweizer Käse als Premium-Produkt im europäischen Markt von anderen Produkten nachhaltig unterscheiden und für die die Konsumentinnen und Konsumenten bereit sind einen Mehrpreis zu bezahlen. ALP erarbeitet z.B. die Grundlagen, damit die Käsebranche auf das Einsetzen von Zusatzstoffen verzichten kann.
Um der Gefahr entgegenzutreten, dass billige ausländische Imitate als Schweizer Käse verkauft werden, müssen Methoden entwickelt werden, um die Echtheit nachzuweisen.
Produkte aus Randregionen, in der Schweiz betrifft dies v.a. die Alpen, haben ein grosses Potenzial der Differenzierung. Aus diesem Grunde wird ALP erfolgversprechende Technologien der Herstellung von Alpkäse erfassen und dokumentieren. Auch in Randregionen ist ALP ein gefragter Partner!

Summary translation

Englisch

EPrint Type:Project description
Keywords:cheese, quality, technology, ripening, definition, differentiation, authenticity, defect, economical aspects, CH-Projektkategorie-B
Subjects: Food systems > Food security, food quality and human health
Research affiliation: Switzerland > Agroscope > ALP
Research funders: Switzerland > Swiss Federal Office for Agriculture FOAG
Switzerland > Agroscope
Related Links:http://www.alp.admin.ch/inde.php
Project ID:3.2.1
Start Date:10 November 2003
End Date:31 December 2007
Deposited By: Gallmann, Dr Peter
ID Code:5321
Deposited On:31 Aug 2005
Last Modified:12 Apr 2010 07:31

Repository Staff Only: item control page