home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Ökologische Geflügelhaltung - wohin soll es gehen?

Rahmann, Dr. Gerold and Oppermann, Dr. Rainer (2005) Ökologische Geflügelhaltung - wohin soll es gehen? Paper at: 8. Internationale Geflügeltagung des Biolandverbandes, Sachsen, 07. März 2005.

[img] PDF
161Kb

Summary

Die Visionen, Standards und Richtlinien der Ökologischen Geflügelhaltung sind anspruchsvoll. Im
Vergleich zur konventionellen intensiven Geflügelhaltung sind hier Maßstäbe gesetzt worden. Sie hat
eine große Akzeptanz in der Gesellschaft und bei den Kunden. Die Praxis ist angehalten, die Visionen
umzusetzen: Richtlinien geben die Hürde vor. In einer immer mehr von der Lebensmittelproduktion
entkoppelten Gesellschaft („meine Milch kommt von Aldi“) versus einer Lebensmittelproduktion, die
immer weniger die ganzheitlichen Bedürfnisse der Konsumenten beachtet (Essverhalten und -kultur,
ideelle und ethische Werte) ist die Praxis aber nicht leicht.


EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Geflügelhaltung, 9. Internationale Geflügeltagung, Biolandverband
Subjects: Animal husbandry > Production systems > Poultry
Research affiliation: Germany > Federal Research Institute for Rural Areas, Forestry and Fisheries - VTI > Institute of Organic Farming - OEL
Deposited By: Rahmann, Prof. Dr. Gerold
ID Code:5183
Deposited On:19 Jun 2006
Last Modified:12 Apr 2010 07:31
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page