home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Grundlagen für die Prognose und Überwachung von Schadorganismen in Spezialkulturen

{Project} Grundlagen für die Prognose und Überwachung von Schadorganismen in Spezialkulturen. [Forecasting and monitoring of pests in horticultural crops.] Runs 2003 - 2007. Project Leader(s): Samietz, Jörg, Agroscope FAW Wädenswil, Eidgenössische Forschungsanstalt für Obst-, Wein- und Gartenbau, CH-8820 Wädenswil, E-mail: info@faw.admin.ch.

[img] PDF
48Kb

Online at: http://www.aramis.admin.ch/Default.aspx?page=Texte&projectid=15950

Summary

Die landwirtschaftlichen Spezialkulturen werden von einem umfangreichen Komplex von Schadorganismen befallen, die potenziell zu massiven Ertrags- und Qualitätseinbussen führen können. Um die Risiken zuverlässig abzuschätzen und folglich den Pflanzenschutzmitteleinsatz zu optimieren, ist der Produzent auf robuste Prognosen und effiziente Überwachungsmethoden angewiesen.
Im Rahmen ihres Beratungsauftrages bietet die FAW für die Spezialkulturen einen Pflanzenschutzwarndienst an, der von Produzenten und Beratern für die Entscheidungsfindung intensiv genutzt, und entsprechend hoch priorisiert wird. Um Effizienz und Zuverlässigkeit dieses Warndienstes langfristig sicherzustellen, müssen die verwendeten Prognose- und Überwachungswerkzeuge auf den Grundlagen der Biologie der betreffenden Schadorganismen aufgebaut und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Zudem müssen für die Übermittlung der Prognosen moderne Kommunikationswege beschritten werden, um dem Bedürfnis schneller Information gerecht zu werden.
Unter dem Akronym SOPRA wurde bereits ein Prototyp eines Prognosewerkzeuges für vier Apfelschädlinge entwickelt. SOPRA besteht aus temperaturgesteuerten Phänologiemodellen, deren Parameter unter kontrollierten Bedingungen ermittelt und im Freiland intensiv überprüft wurden. Basierend auf SOPRA soll nun ein Pflanzenschutz-Warnsystem für Spezialkulturen aufgebaut werden. Das System soll für wichtige klimatische Regionen die Bestimmung potentieller Befallsperioden und damit das optimale Timing von Überwachungs- und Bekämpfungsmassnahmen ermöglichen sowie Anleitungen für deren Umsetzung enthalten.

Summary translation

Englisch

EPrint Type:Project description
Keywords:horticulture, crop protection, pest management, decision support system, pest forecasting, monitoring, modelling, CH-Projektkategorie-B
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Knowledge management > Research methodology and philosophy > Specific methods > Indicators and other value-laden measures
Research affiliation: Switzerland > Agroscope > ACW - Research Centre Wädenswil
Research funders: Switzerland > Agroscope
Related Links:http://www.faw.ch/index.htm, http://www.agrarinfo.rlp.de, http://www.phytopre.ch, http://www.agrometeo.ch
Project ID:04.24.03.02
Start Date:7 November 2003
End Date:31 December 2007
Deposited By: Baumann, Dr. Daniel T.
ID Code:5040
Deposited On:08 Jul 2005
Last Modified:12 Apr 2010 07:31
Document Language:German - Deutsch

Repository Staff Only: item control page