home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Lasst den Kühen ihre Hörner!

Spranger, Jörg (2004) Lasst den Kühen ihre Hörner! [Let the cows with their horns.] Zeitlupe (7/8 2004), p. 21.

[img] Source file
26Kb

Online at: http://www.fibl.org/forschung/tiergesundheit/gesundheitsfoerderung/index.php

Summary

In den letzten Jahren gab es in der Milchviehhaltung eine Entwicklung zum Bau von tiergerechteren Freilaufställen, in denen sich die Kühe im Gegensatz zum Anbindestall frei bewegen können. Jedoch ist diese Entwicklung auch ein Grund dafür, dass man vermehrt den jungen Tieren die Hornansätze und manchmal sogar den Kühen die Hörner mit einem schmerzhaften Eingriff entfernt.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Tiergesundheitsfördernde Rahmenbedingungen, Horn, Kuh
Subjects: Animal husbandry > Production systems > Dairy cattle
Animal husbandry > Health and welfare
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Animal Health
Related Links:http://www.fibl.org/forschung/tiergesundheit/gesundheitsfoerderung/index.php
Deposited By: Spranger, Dr. Jörg
ID Code:5030
Deposited On:08 Jul 2005
Last Modified:12 Apr 2010 07:31
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page