home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Ökolandbauforschung - Quo Vadis. Eröffnungsvortrag bei der 8. Wissenschaftstagung zum ökologischen Landbau

Niggli, Urs (2005) Ökolandbauforschung - Quo Vadis. Eröffnungsvortrag bei der 8. Wissenschaftstagung zum ökologischen Landbau. [Organic Farming Research - Quo Vadis.] Speech at: Ende der Nische, 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Kassel, Deutschland, 1.3.2005 - 4.3.2005.

[img] Other
Limited to [Depositor and staff only]

1859Kb
[img] PDF
1723Kb

Summary

Zusammenfassung
- Die Forschungsgemeinschaft und Themenvielfalt sind weltweit markant gewachsen, Europa ist bei der Biolandbauforschung führend (D, NL, CH, DK, UK, FR, SE, A, FI, I).
- Das wissenschaftliche Verständnis des systemorientierten Konzeptes des Ökolandbaus konnte wesentlich vertieft werden, agronomisch, ökologisch und sozio-ökonomisch.
- Disziplinäre Forschung ist wichtiger geworden, aber gut eingebettet in interdisziplinäre Projekte und ganzheitliche Konzepte.
- Praxisrelevanz der Forschung ist hoch und die On-Farm-Forschung erlebt eine Blüte.
- Der forschungsmethodische Ansatz des Ökolandbaus wird stark wahrgenommen.
- Die Innovation ist derzeit gross und in der Praxis spürbar.


EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Speech
Keywords:Biolandbauforschung, Forschungskommunikation
Subjects: Knowledge management > Research methodology and philosophy > Research communication and quality
Research affiliation: International Conferences > 2005: Scientific Conference on Organic Agriculture
Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Communication
Related Links:http://www.wissenschaftstagung.de, http://www.fibl.org/forschung/forschungskommunikation/index.php, http://www.fibl.org/
Deposited By: Niggli, Prof. Dr. Urs
ID Code:4558
Deposited On:09 Mar 2005
Last Modified:12 Apr 2010 07:30
Document Language:German - Deutsch
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Die Tagungsbeiträge sind über die Datenbank Organic Eprints abrufbar. Ebenfalls dort archiviert ist ein ausführliches Inhaltsverzeichnis des Tagungsbandes mit Verknüpfungen zu den Volltexten sämtlicher Tagungsbeiträge (http://orgprints.org/4541/ ).

Repository Staff Only: item control page