home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Ökologisch und sozial faire Lebensmittelpreise was Biologische Landwirtschaft dazu beitragen kann

Kratochvil, R. (2002) Ökologisch und sozial faire Lebensmittelpreise was Biologische Landwirtschaft dazu beitragen kann. Zeitschrift für Solidarität, Ökologie und Lebensstil (110), pp. 14-15.

[img] PDF
25Kb

Summary

Was ist ein ökologisch und sozial fairer Preis? Eine Frage, die aus mehreren Gründen sehr schwierig zu beantworten ist: Zum Einen sind „fair“ bzw. „gerecht“ subjektive Kategorien.Fairness bzw. Gerechtigkeit an objektiven Kriterien festzumachen ist zwar ein hehres Unterfangen, bleibt aber aufgrund der Subjektivität der Begriffe zwangsläufig unvollständig und nur partiell gültig.Wie lässt sich das Ausmaß der „Gerechtigkeit“ bzw. „Fairness“ von Bio- Produktpreisen messen? Ein Reihe von naturwissenschaftlichen Forschungsarbeiten weisen darauf hin, dass die Prinzipien der Biologischen Landwirtschaft u.a. im Bereich Grundwasserqualität, Boden, Energieverbrauch und Biodiversität auch real feststellbare Erfolge zeitigen.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Nachhaltigkeit, Kostenwahrheit, externe Kosten, Gerechtigkeit
Subjects: Food systems > Policy environments and social economy
Farming Systems > Social aspects
Research affiliation: Austria > Univ. BOKU Wien > Sustainable Agr. Systems - IfÖL
Related Links:http://www.boku.ac.at/oekoland/
Deposited By: Dorninger, michael
ID Code:4102
Deposited On:20 Dec 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:30
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page