home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Bodenorganismen haben lieber Grüntee

Tresch, Simon and Fliessbach, Andreas (2016) Bodenorganismen haben lieber Grüntee. BIOAKTUELL, 2016, 9/2016, p. 25.

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch
120kB

Summary

Die Teebeutel-Methode ist simpel und weltweit anwendbar. Mit ihr lässt sich die Bodenqualität bestimmen.
Manche Teebeutel bestehen aus Naturfasern, die man auf den Kompost werfen kann. Andere bestehen aus einem Nylonnetz, das nicht kompostierbar ist, da das Netz zurückbleibt. Genau dieses simple Prinzip wird neuerdings rund um den Globus genutzt, um die Vitalität von Böden zu untersuchen.


EPrint Type:Newspaper or magazine article
Keywords:Departement für Bodenwissenschaften, Bodenqualität und Funktionen, FertilCrop, FiBL1008401, CoreOrganic Plus, EU
Subjects: Soil > Soil quality > Soil biology
Research affiliation: European Union > CORE Organic Plus > FertilCrop
Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Soil Sciences
Related Links:http://www.fertilcrop.net, http://www.teatime4science.org, http://coreorganicplus.org/research-projects/fertilcrop/
Deposited By: Fliessbach, Dr. Andreas
ID Code:30764
Deposited On:07 Dec 2016 11:26
Last Modified:07 Dec 2016 11:26
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page