home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Förderung [des ökologischen Landbaus]

Stolze, Matthias (2003) Förderung [des ökologischen Landbaus]. [Support for Organic Farming.] . Online at <http://www.oekolandbau.de/index.cfm?00070992F7CD1F94AC9C6521C0A8D816>.

[img] PDF
154Kb
[img] PDF
103Kb
[img] PDF
107Kb
[img] PDF
110Kb

Online at: http://www.oekolandbau.de/index.cfm?00070992F7CD1F94AC9C6521C0A8D816

Summary

Warum wird der Öko-Landbau überhaupt gefördert? Dafür gibt es im Wesentlichen vier Gründe:
1. Der Öko-Landbau hat mehr positive Umwelteffekte als der konventionelle Landbau.
2. Der Öko-Markt eröffnet Landwirten Einkommens-Chancen.
3. Die Entwicklung des ländlichen Raums kann durch den Öko-Landbau positiv beeinflusst werden: durch ein positives Image z.B. für den Tourismus und durch kleinere regionale Unternehmen, denen der Absatz und die Verarbeitung von Öko-Produkten eine Einkommensperspektive bietet.
4. Aufgrund der geringeren Erträge lassen sich durch den Öko-Landbau die Agrar-Überschüsse abbauen.


EPrint Type:Web product
Keywords:BÖL, BOEL, Sozioökonomie, Betriebswirtschaft, Oekolandbau.de
Subjects: Food systems > Policy environments and social economy
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Socio-Economics
Related Links:http://www.fibl.org/forschung/sozio-oekonomie/index.php, http://www.oekolandbau.de
Deposited By: Stolze, Dr. Matthias
ID Code:2924
Deposited On:05 Jul 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:29
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Abgerufen am 23. Juni 2004
Die Texte wurden im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau für das Zentrale Internetportal Ökologischer Landbau (www.oekolandbau.de) erstellt.

Repository Staff Only: item control page