home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Krankheitstoleranz und Geschmack im Test: Welche Karottensorten bewähren sich im Bioandbau

Koller, Martin and Vieweger, Anja (2003) Krankheitstoleranz und Geschmack im Test: Welche Karottensorten bewähren sich im Bioandbau. Der Gemüsebauer/ Le Maraîcher (3), pp. 5-9.

[img] PDF
419Kb

Summary

Im Bio-Karottenanbau ist neben einem guten Ertrag auch die Krankheitstoleranz gegenüber Blattalternaria sehr wichtig. Weitere wichtige Sorteneigenschaften sind eine regelmäßige Kalibrierung und ein guter Geschmack. Bei vielen neuen Sorten werben die Saatgutproduzenten speziell mit einer «guten Alternariatoleranz » oder mit «gesundem Laub». Das FiBL hat 2002 auf zwei Betrieben in Basadingen TG und Kölliken AG Sortenversuche durchgeführt. Sechs Sorten wurden auf Ertrag, Alternariatoleranz, Zuckergehalt und Geschmack untersucht.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Anbautechnik Einjährige Kulturen, Biohortikultur, Gemüse
Subjects: Crop husbandry > Production systems > Vegetables
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Soil Sciences
Related Links:http://www.fibl.org/forschung/anbautechnik-einjaehrig/index.php, http://www.fibl.org, http://www.fibl.org/forschung/anbautechnik-einjaehrig/biohortikultur/index.php
Deposited By: Koller, Martin
ID Code:2821
Deposited On:05 Dec 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:29
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page