home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Gesucht: Schweizer Biobeeren

Schmid, Andi (2004) Gesucht: Schweizer Biobeeren. [Increased demand for organic berries in Switzerland.] In: Häseli, Andreas (Ed.) Tagungsband zur FiBL Bioobstbautagung 28.01.2004 in Frick. Forschungsinstitut für biologischen Landbau, Frick, p. 52.

[img] PDF
406Kb

Summary

Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren oder Heidelbeeren, die Vielfalt an Schweizer Beeren ist sehr gross. Weniger gross ist hingegen das bisherige Angebot an Schweizer Biobeeren. Doch das ist nun im Begriff sich zu ändern. Die Direktvermarktung und die Produktion für die technische Verarbeitung sind und bleiben zwei wichtige, weiter ausbaufähige Sektoren der heimischen Biobeerenproduktion. Im Rahmen eines dreijährigen, von Coop finanzierten FiBL-Projekts wird nun ganz gezielt die professionelle Produktion für den Grosshandel gefördert. Coop möchte das bis jetzt vor allem auf die Ostschweiz beschränkte Angebot von Schweizer Bio-Tafelbeeren auf die ganze Schweiz ausdehnen und sucht deshalb zusätzliche Vertragsproduzenten.


EPrint Type:Book chapter
Keywords:Bioobstbau, Biobeeren
Subjects: Crop husbandry > Production systems > Fruit and berries
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Crop Production
Related Links:http://www.fibl.org/forschung/anbautechnik-mehrjaehrig/index.php, http://orgprints.org/00002780/
Deposited By: Schmid, Andi
ID Code:2779
Deposited On:08 Jun 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:29
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page