home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Das BioRegio-Betriebsnetz Bayern – Konzept und erste Erfahrungen

Wild, Melanie; Ulmer, Harald and Wiesinger, Klaus (2014) Das BioRegio-Betriebsnetz Bayern – Konzept und erste Erfahrungen. In: Wiesinger, Klaus; Cais, Kathrin and Obermaier, Sabine (Eds.) Angewandte Forschung und Beratung für den ökologischen Landbau in Bayern, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising, Schriftenreihe der LfL, no. 2, pp. 245-249.

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch
353kB

Online at: http:/lfl.bayern.de

Summary

Seit September 2013 werden Informationen zur Ökolandbaupraxis auch über das neu geschaffene BioRegio-Betriebsnetz vermittelt. Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat dazu in Zusammenarbeit mit der Landesvereinigung für den Ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ) ein bayernweites Netz aus 82 vorbildlich geführten Biobetrieben aufgebaut. Die primäre Zielsetzung ist der Wissenstransfer von Landwirt zu Landwirt, um die Umstellerquote zu erhöhen. Das BioRegio-Betriebsnetz ergänzt die Verbundberatung der Fachzentren Ökologischer Landbau der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (ÄELF) und der Öko-Erzeugerringe im LKP. Die mitwirkenden Praktiker sind hochmotiviert und versprechen sich von der Öffentlichkeitswirksamkeit des Betriebsnetzes eine größere Akzeptanz des Ökolandbaus in der Bevölkerung und unter Berufskollegen. Die ersten Praxistage auf Ökobetrieben der Fachschulen für Landwirtschaft und einige Bauer-zu-Bauer-Gespräche mit Umstellungsinteressenten.

Summary translation

Since September 2013, information about the best practice in organic agriculture is being communicated via a new established network of organic farmers called “BioRegio-Betriebsnetz” (network of regional organic farms). The Bavarian State Research Center for Agriculture (LfL) in cooperation with the Landesvereinigung für den Ökologischen Landbau in Bayern e.V. – LVÖ (umbrella organisation for organic farming in Bavaria) set up a network of exemplary organic farms in Bavaria (Germany). The primary aim is the direct transfer of knowledge from farmer to farmer to increase the rate of conversion to organic farming. The BioRegio-Betriebsnetz is complementary to the organic farming advice service of Bavarian State Offices for Nutrition, Agriculture and Forestry and to the organic farmers organisations advice services. The participating farmers are highly motivated and hope for a better acceptance of organic farming in the public and among their colleagues. The first classes of the professional schools of agriculture have had their scheduled organic-farming-day and some farmer-to-farmer-conversations have already taken place.

EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Bio-Regio, Wissenstransfer, Umstellung
Subjects: Farming Systems > Social aspects
Knowledge management > Education, extension and communication
Research affiliation: Germany > Federal States > Bavaria > State research centre agriculture
ISSN:1611-4159
Deposited By: Cais, Kathrin
ID Code:27415
Deposited On:07 Oct 2014 11:54
Last Modified:07 Oct 2014 11:54
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page