home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Regionale Wertschöpfungsketten Öko-Geflügelfleisch und Öko-Schweinefleisch in Bayern

Heid, Astrid and Enzler, Johannes (2014) Regionale Wertschöpfungsketten Öko-Geflügelfleisch und Öko-Schweinefleisch in Bayern. In: Wiesinger, Klaus; Cais, Kathrin and Obermaier, Sabine (Eds.) Angewandte Forschung und Beratung für den ökologischen Landbau in Bayern, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, D-Freising, Schriftenreihe der LfL, no. 2, pp. 223-226.

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch
112kB

Online at: http:/lfl.bayern.de

Summary

In Bayern bleibt das Angebot an regional ökologisch erzeugtem Geflügel- und Schweinefleisch deutlich hinter der Verbrauchernachfrage zurück. Vor dem Hintergrund will ein vor kurzem angelaufenes Kooperationsprojekt der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und der Landesvereinigung für den Ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ) Konzepte für den Aufbau von regionalen Wertschöpfungsketten für Öko-Geflügel- und –Schweinefleisch entwickeln und deren Umsetzung modellhaft erproben. Hierfür werden bereits bestehende vergleichbare Lieferketten analysiert und Schlussfolgerungen für Anforderungen an optimierte Wertschöpfungsketten gezogen. Im Bereich der Öko-Geflügelvermarktung sollen auch die Umsetzungsmöglichkeiten für eine verbandsübergreifende Absatzorganisation erarbeitet werden. Mit einem Netzwerk aus Erzeugerbetrieben, Schlacht- und Verarbeitungs- sowie Handelsunternehmen werden die entwickelten Konzepte modellhaft umgesetzt und verbessert.

Summary translation

In Bavaria, the supply of locally and organically produced poultry and pork lags behind the demand of the consumers. Against this background, a recently started cooperation project of the “Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft” (LfL) and the “Landesvereinigung für den Ökologischen Landbau in Bayern e.V.” (LVÖ) aims to develop and test concepts for regional value chains for organic poultry and pork in Bavaria. For this purpose, existing supply chains will be analysed and conclusions for optimised value chains will be drawn. Regarding the marketing of organic poultry, the feasibility of a cross-association marketing organisation will also be examined. Within a network of producers, abattoirs, processors and retail companies, the developed concepts will be implemented exemplarily and thereby improved.
Problemstellung ProblemstellungProblemstellung

EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Wertschöpfungketten
Subjects: Farming Systems > Farm economics
Food systems > Produce chain management
Research affiliation: Germany > Federal States > Bavaria > State research centre agriculture
ISSN:1611-4159
Deposited By: Cais, Kathrin
ID Code:27412
Deposited On:07 Oct 2014 11:37
Last Modified:07 Oct 2014 11:37
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page