home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Umfeldanalysen zum Themenfeld Tiergesundheit

Hoischen-Taubner, Susanne; Bielecke, Alexandra and Sundrum, Albert (2015) Umfeldanalysen zum Themenfeld Tiergesundheit. [Environmental Stakeholder Analyses in the field of animal health.] Poster at: 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, 17. - 20. März 2015.

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch
235kB

Summary

Wie diverse Erhebungen zum Auftreten von Produktionskrankheiten auf landwirtschaftlichen Betrieben zeigen, ist der Tiergesundheitsstatus in vielen Nutztierbeständen nicht zufriedenstellend. Ursachen werden unter anderem im Bereich der Kommunikation zwischen beteiligten Akteuren vermutet. In einem stakeholder-orientierten Vorhaben zum „Wissenstransfer“ zur Tiergesundheit wurden mit Hilfe von Projektumfeldanalysen Kommunikations- und Handlungsstrukturen im Zusammenhang mit der Tiergesundheit identifiziert.
Diese sind aufgrund der Vielzahl von Stakeholdern mit unterschiedlichem Bezug zur Tiergesundheit durch eine hohe Komplexität gekennzeichnet. Die aktuellen Strukturen unterstützen selbstreferentielles Einschätzungen und Rollenerwartungen. Die Überwindung der Selbstreferenzialität bedarf eines Impulses von außen. Dieser sollte über die Zielgrößendiskussion hinsichtlich noch tolerierbarer Prävalenzraten von Produktionskrankheiten erfolgen.

Summary translation

Despite numerous efforts to increase the animal health status, the level of production diseases in livestock production remains on an unsatisfying high level. The communication structure and framework conditions in terms of animal health have been a topic of a study taking different stakeholder perspectives into account. Findings revealed a quite complex situation due to the plurality of stakeholders, leading to self-referential judgements and role expectations. To overcome these barriers the establishment of target goals in terms of the prevalence of selected production diseases is valued to be an essential precondition for any improvement of the animal health status.

EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Poster
Keywords:Wissenstransfer, Projektumfeldanalyse, Tiergesundheit, Kommunikation
Subjects: Knowledge management > Research methodology and philosophy > Systems research and participatory research
Animal husbandry > Health and welfare
Knowledge management > Education, extension and communication
Research affiliation: Germany > University of Kassel > Department of Animal Nutrition and Animal Health
International Conferences > 2015: Scientific Conference of the German Speaking Countries > Training, extension, knowledge transfer & management
ISBN:978-3-89574-885-1
DOI:27131
Related Links:http://www.wissenschaftstagung.de/
Deposited By: Hoischen-Taubner, Susanne
ID Code:27131
Deposited On:22 Jun 2015 14:35
Last Modified:13 Jan 2016 11:50
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Peer-reviewed and accepted
Additional Publishing Information:Dieser Beitrag ist im Tagungsband der 13. Wissenschaftstagung erschienen.
Häring, A.M., Hörning, B., Hoffmann-Bahnsen, R., Luley, H., Luthardt, V., Pape, J., Trei, G. (Hrsg.)(2015):
Am Mut hängt der Erfolg - Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung.
Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, 17.-20. März 2015
Verlag Dr. Köster, Berlin

Repository Staff Only: item control page